Posts by gruentenfan

    Hoffe das der Wechsel bald verkündet wird. Ich war mal ein großer Alaba Fan was der aber abzieht ist unterste Schublade sorry. Sein Gott Gehabe und was stellt sich raus absolut Geld geil. Wenn Alaba Charakter hätte und wechseln möchte, hätte er es im Sommer so machen können wie Thiago aber er wollte nur mehr Geld und das in Zeiten wo es Bayern Wirtschaftlich nicht gut geht, wenn ihm wirklich was an Bayern liegen würde hätte er das nicht so gemacht. Würde ihn am liebsten die resichen Spiele weil auch seine Leistung dazu passt auf der Bank sehen!

    Bis auf den letzten Satz stimme ich dir zu. Ich hoffe, er bringt in den kommenden Spielen eine gute Leistung und kann uns noch etwas weiterhelfen. Deshalb würde ich ihn nicht auf die Bank setzen. Denn die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt ;)

    Ist ja alles richtig! Die Bayern haben letztes Jahr alles gewonnen. Erfolge, mit denen so wohl niemand gerechnet hat! Ich schwelge heute noch ...
    Dennoch sitzt der Schock tief, wenn die wohl beste Fußball-Mannschaft der Welt gegen einen Drittligisten ausscheidet. Zumindest bei mir!

    Drittligist:?::P

    Da hast du den Tabellenplatz wohl mit der Liga verwechselt ;)

    Bei fast allen Profi-Fußballern in Deutschland, wurden die Ergebnisse wieder revidiert. Der "Normalsterbliche", kann sich weitere Testungen nicht leisten. Andererseits frage ich mich auch, wenn die Testungen so schlecht sind, ist es auch durchaus möglich, dass Leute die meinen negativ getestet worden zu sein, letztendlich doch positiv sind und andere anstecken=O

    Mein Vertrauen in die Test ist verloren gegangen:!:

    Es ist wohl immer mehr üblich, dass Spieler nicht nur einen Berater haben, sondern bei einer Agentur sind.

    Da gibt es dann für verschiedene Bereiche jeweils Spezialisten.

    Z.B. einer für die Vermarktung des Spielers, einer für seine Verträge (oft mit juristischen Kenntnissen oder gar Juristen), jemand für die Öffentlichkeitsarbeit (wie sich der Spieler bei Interviews usw. zu verkaufen hat).


    Ich hatte mal mit einem bekannten Spielerberater ein persönliches Gespräch, der sinngemäß damals meinte: "Es gibt Spieler, die seien zu dumm Mietverträge zu unterschreiben, aber das müssen sie auch nicht, sie sollen spielen Für bspw. Mietverträge gibt es ja dann einen Berater".

    In bin der Zeit von Franz, Gerd, Sepp und "Bulle" Roth um nur einige zu nennen groß geworden.

    Da sehe ich das vielleicht etwas anders.;)


    Was die damals mit ihren Mitteln gemacht haben, war schon phänomenal.


    Heute wird ja unseren Jungs alles hinterhergetragen etc.

    Die Rahmenbedingungen sind ja auch ganz anders.

    Gerade in Zeiten von Corona sollte so mancher Profi etwas kürzertreten.


    Jeder - egal ob Fußballprofi oder nicht - freut sich doch für Lob und Wertschätzung.


    Nun konkret zu David, natürlich hat er viel für unseren FCB geleistet. Aber zuletzt hatten unsere "Legenden" der "Kaiser" und "Der Bomber der Nation" ihre 75. Geburtstage und wurden zurecht geehrt und gewürdigt (schade, dass unser Gerd davon leider nichts mehr mitbekommt;() Bis dahin muss David schon noch einiges leisten.;)


    Ich habe David immer sehr gemocht, aber zuletzt hat sein Image doch stark gelitten.

    1:2

    mr_spocht



    0:3

    Ronny

    schubuwe



    1:3

    klaval

    huuhaa

    bluebirdy76

    sean26

    tabu

    suedstern80

    GRUENTENFAN

    0:4

    glombitza



    1:4

    moenne

    kaithoma

    Cat_MS

    exbasser


    1:5

    Konfuzius


    Bitte diesen Beitrag zum Kopieren verwenden. Ich bin vorhin einen zu weit nach oben gerutscht und habe meinen direkten Vorgänger vergessen miteinzubeziehen. Sorry schubuwe;)

    Jetzt stimmt es wieder:thumbsup: