Posts by kaot_djdog_87

    1982 und 1987 hatten wir zwar auch rot-weiße Trikots an, aber da wurde es bekanntlich nix mit dem Titel. Aber 1999 (Silber), 2010 (Schwarze Stutzen), 2012 (Spanien) sind eindeutig beweise dass es mit dem Titel eben nur in den zwei schönsten Farben der Welt klappt.

    Ich war auch beim Spiel. Danach hab ich im Paulaner Zusammenfassung und Auslosung geschaut, ehe ich gegen Mitternacht zur U Bahn gelaufen bin.

    ...

    Das 5:0 gegen die Kätzchen im Derby im Oly, als Scholl (der damals noch ein toller Fußballer und kein nerviger Dampfplauderer war) drei Tore gemacht hat. Hach, schee wars...

    Das konnte ich wegen meiner Firmung nur am Fernsehen schauen - würde mir so heute nicht mehr passieren. Heimspiel der Blauen, war nicht, oder nur mit ach und krach ausverkauft.

    ....hach jaaaa... die alten Zeiten..... :)


    Ach so zurück zur AA:

    Hybridrasen braucht nicht so lange zum anwachsen. Es ist auch nicht so gut wenn der lange unbenutzt rumliegt. Meine ich in Erinnerung zu haben. Was allerdings der Pflegeaufwand betrifft, keine Ahnung ob da ein Gärtner oder der Loddar runwerkelt.

    Quote

    Vielleicht sollte man die Frauenabteilung in die AG integrieren (aktuell sind die ja noch im e.V., wenn ich da richtig informiert bin).

    Frauen, Profis, Amateure, Jugend sind alle in der AG.

    Oder einfach ganz weglassen. Durch die Luftpolster kommt Sonne rein, das sollte beim Spieltag halt geschlossen sein, damit die Zuschauer sich nicht verbrennen.

    Sind soweit ich mich erinner immer geschlossen. Die Segel sind auch sehr dreckig geworden und mussten schon ausgetauscht werden weil sie eingerissen waren.

    Was ist Eure schlimmste Niederlage?
    Der schönste Sieg ist klar CL 2013.
    Hardcore war das 0-1 n.V. CL 1998. Da flossen nicht nur bei Jancker die Tränen.

    Niederlage: ... Glaube da gibt es keine wirkliche schlimme Niederlage. Pokalfinale 2012 war einfach nur doof angestellt. Nicht gedacht, dass man sich 2018 noch dümmer anstellt, es vom Ergebnis aber nicht so hoch ausfällt.


    Unentschieden:

    Die Unentschieden waren teilweise sehr amüsant zb:

    3.4.1999: Biss, KungFu und gehaltener Elfmeter 2-2 in Dortmund https://www.kicker.de/102764/s…und-17/bayern-muenchen-14

    7.4.2001 1-1 in Dortmund https://www.kicker.de/520251/a…und-17/bayern-muenchen-14

    18.9.2004 2-2 in Dortmund https://www.kicker.de/677709/a…und-17/bayern-muenchen-14



    Sieg:

    - Alle Siege im Jahr 2013, während 11 und 12 von der Wachablösung gesprochen wurde, haben wir Dortmund 2013 einfach mal in allen Wettbewerben vor die Tür gesetzt. Einzig die Niederlage im Supercup stört da ein wenig.


    - 4-0 am letzten Spieltag 97/98, Reuter verschießt einen Elfmeter, Pausenstand 0-0 Endergebnis 4-0 https://www.kicker.de/2154/ana…n-14/borussia-dortmund-17


    - Pokalfinale 2009 und 2014

    Auf der Arbeit gibt es einen bestätigten Fall. Andere Verdachtsfälle haben sich bisher nicht bestätigt. Die Infizierte Person kenne ich, habe mit ihr aber wenig zu tun.

    Viel mehr habe ich leider mit Nörglern zu tun, die sich darüber aufregen dass diese Person überhaupt noch arbeiten darf (Stimmt nicht, war schon länger wegen Verdacht zu Hause und krank geschrieben), bzw warum diese nicht entlassen wird... Leider tut Kopf auf die Arbeitsplatte hauen weh.

    Ein Stadionverbot kann auch ohne Nachweis einer Straftat auf eine auf Tatsachen gründende Besorgnis gestützt werden, dass die Betroffenen künftig Störungen verursachen werden.

    Zum Verständnis:

    Dann kann die Polizei vorsorglich jemanden festnehmen und einsperren, weil dieser Jemand könnte vielleicht mal ein Geschäft überfallen.

    Stimmts?


    Wäre ich 2006 in Duisburg aus dem Stadion raus links, statt rechts, gelaufen, wäre ich im Polizeikessel gelandet und hätte Stadionverbot bekommen.

    Ich hab für die Choreo gestimmt, hab lange zwischen 1 und 2 überlegt, mir war das Motiv von Nummer 2 am Ende aber zu sehr auf die erste Meisterschaft getrimmt. Kann man für 100 Jahre Deutscher Meister im Jahr 2032 nehmen. Jetzt sehe ich aber welches ursprüngliche Motiv dahinter stand und das hätte eindeutig meine Stimme bekommen. Vorallem wegen den Fotos aus Brüssel und der staubige Elfmeter.

    Auch der schräge Balken mit den Mitgliedsdaten gefällt mir. So wirkt das nicht steril abgeschnitten und die Karte sieht aus als wolle man sie gerne in der Hand halten und herum zeigen.

    Also dranbleiben und nächstes Jahr das gleiche Motiv oder leicht abgeändert nochmal einstellen.