Posts by oettli

    Ich glaub ja nicht daran das Real und Barca uns wie Juve denn gefallen tun und mit 3er Kette gegen spielen....
    Drei relativ unbewegliche Riesen gegen Ribery, Müller und Robben wäre nicht das Schlechteste. :D

    100% Zustimmung! Xavis Offensivzweikämpfe kann man auch an einer Hand abzählen und trotzdem ist er für mich der beste Spielmacher auf der Welt.

    100% Zustimmung! Xavis Offensivzweikämpfe kann man auch an einer Hand abzählen und trotzdem ist er für mich der beste Spielmacher auf der Welt.

    Aber auf die ganze Saison gesehen kommt er in der Zweikampfstatistik nicht so schlecht weg für einen Offensivspieler:


    Kroos__ 51,65%
    Kuba__ 51,48%
    Diego__ 49,36%
    Ribery__ 46,97%
    Robben__ 46,62%
    Müller__ 46,21%
    Draxler__ 45,45%
    Bastos__ 44,24%
    Schürle__ 43,84%
    Reus__ 43,64%
    Shaqiri__ 43,18%
    Farfan__ 42,80%
    Götze__ 42,61%
    Castro__ 41,65%
    V. d.Vaart__ 37,02%
    Augusto__ 31,25%
    Sam__ 30,92%

    Wäre es nicht eher erstaunlich wenn eine so große Organisation, wie die UEFA, solch eine wichtige Entscheidung dem Zufall überließe? ;-)
    Ich geh sogar soweit und behaupte das Blatter und Platini nie auf dem Mond gelandet sind. ;-)

    Ich hoffe nicht das man noch jemand fürs DM verpflichtet, wir haben genügend Möglichkeiten.
    Offensiverer Part: Schweinsteiger, Kroos, Hojberg und im Notfall Alaba
    Defensiverer Part: Martinez, Gustavo, Can und im Notfall Kirchhoff


    Das müsste doch eigentlich reichen, so bekommen die jungen wenigstens ab und zu etwas Spielzeit

    Klar kommt man sich da verar*** vor, aber es ist doch ganz interessant mal zu sehen wie so eine Produktion abläuft und das selbst beim BR nichts dem Zufall überlassen wird.


    Wenn wir schon beim Thema Treffen mit Spielern sind möcht ich schnell von meinem schönsten Bayern Erlebnis als Kind berichten.
    Bei uns wars nämlich so das ein Spieler auf uns zu kam :)
    Wir waren mit einem Bus voll Kinder vom Fanclub aus bei Training an der Säbener. Nach dem Training und dem sammeln einiger Autogramme sind wir zurück zum Bus und haben dort Weißwürscht und Wiener gekocht. Nach und nach sind die Spieler in ihren Karren vorbei gefahren und wir haben ihnen zu gewunken.
    Ein Wagen hielt dann an und Giovane Elber stieg aus und kam auf uns zu. Er war total freundlich gab jedem ein Autogramm und machte mit uns Fotos. Nur Weißwürscht wollte er keine da seine Frau zu Hause mit dem Essen wartet. Für uns war das damals ein Wahnsinns Erlebnis.
    Giovane ist einfach ein super Kerl

    Ist leider ganz normal in der Fernsehbranche. Ich war mal bei einer Kabarettaufzeichnung für denn BR da wurden in der Pause mit einem Animator die Lacher aufgenommen und wir mussten noch siebenmal in unterschiedlicher Intensität klatschen um das passend rein schneiden zu können. Sonst lacht das "verblödete" Publikum noch an denn falschen Stellen... :-S

    http://www.spox.com/de/sport/f…gazprom-deal-vertrag.html


    Interesse an Gazprom-Deal
    Um seinen Verein in Zukunft finanziell noch besser aufzustellen, ist Hoeneß auch immer auf der Suche nach neuen Geldgebern. Ein mögliches Engagement des russischen Energieriesen Gazprom hat zuletzt für Kritik von den eigenen Fans ausgelöst.


    Hoeneß: "Es fand ein Gespräch statt mit Gazprom-Chef Miller, vor einem Jahr etwa. Es gibt beiderseitige Interessen, aber noch keinen Vertrag.



    Also doch was dran... :-S

    Langsam ist die Benotung einzelner Spieler nur noch amüsant. Bei Kroos liegen diesmal zB wieder teilweise 3 bis 4 Notenstufen zwischen der Bewertung einzelner User und der Presse. Vielleicht sollte man diesen Thread schließen, weil um Objektive Bewertung geht es hier doch schon lang nicht mehr. Sondern um das herausheben seiner Lieblinge und das abstrafen eher unbeliebter Spieler. :(



    KROOS (bis 81.): Oft anspielbar, versuchte im Mittelfeld für Ordnung und Chancen zu sorgen. Einer der besseren Bayern. Note 3
    bild.de


    Toni Kroos: Die Bayern-Schaltzentrale! War an so gut wie jeder Offensivaktion des Rekordmeisters beteiligt, spielte feine Pässe in die Tiefe und eroberte hinten sogar den ein oder anderen Ball wieder. Stark! Note: 2 © getty
    tz-online.de


    Der Mann hinter der Spitze strahlte von allen Münchnern die meiste Torgefahr aus. Er schoss auch nach fünf Minuten als erster auf das Arsenal-Tor. Fast alle gefährlichen Angriffe liefen über Kroos. Der 23-Jährige war kreativer Kopf seiner Mannschaft und zeigte eine starke Vorstellung.
    T-Online Note: 2,5


    Toni Kroos: Bezeichnete es vor dem Spiel als "schön blöd", wenn sich die Bayern den Einzug ins Viertelfinale noch nehmen lassen würden. Kroos stellte sich dann selbst gar nicht blöd an, aber doch etwas zu eigensinnig, als nach dem schnellen Tor durch Giroud ein Abspiel an Müller die bessere Wahl gewesen wäre, statt selber harmlos auf den Ersatztorhüter der Londoner zu schießen. Hatte großen Anteil daran, dass das Spiel nach dem 1:0 maßgeblich in der Hälfte der Engländer stattfand. Sorgte zu Beginn der zweiten Hälfte beinahe für den Ausgleich, auch sonst der alte Strippenzieher. Ein Auge für den Angriff, eins in der Defensive.
    sueddeutsche.de


    Kroos 7 (of 10)
    thesun.co.uk

    Teils glücklos, teils eigenes Unvermögen
    Er war ja nicht unaufällig, an einem perfekten Tag geht er mit 2 Toren und 3 Assists nach Hause.
    Erste Chance des Spiels durch Robben nach Pass von Kroos, van Buyten köpft knapp drüber nach Ecke von Kroos und Dante´s Kopfball wird auf der Line gerettet nach Ecke Kroos.
    Unsere Chancenverwertung war einfach nur Grauenhaft gestern.

    jaja der Franz alle lachen über ihn und am Ende hat er meistens Recht.


    Schönes Beispiel der erste Beitrag im BVB Thread: "Beckenbauer prophezeit demnächst das die packenden Duelle zwischen Bayern und Dortmund wieder kommen."


    Alle haben gelacht, doch Franz hat Recht gehabt :D