Posts by binchen

    Hansi Müller heute im Radio-Interview:
    Das Leben beginnt nach der Karriere. Und er hat eine tolle Karriere. Aber diese Sache wird ihm ewig nachhängen. Wahrscheinlich wird das den Leuten eher im Gedächtnis bleiben als der WM Titel.
    Er muss wirklich schlechte Berater haben. Es wäre so einfach gewesen. Sich hinstellen und sagen, ich habe nicht bedacht, was ich mit dem Foto getan habe. Es tut mir leid. Aber ich habe 90 Länderspiele und freue mich jetzt darauf, für Deutschland die WM zu spielen. Ich möchte jetzt alles für unser Land geben und bitte daher, uns die nötige Ruhe dazu zu geben.
    Er tut mir leid denn ich bin sicher, er hat nicht ansatzweise umrissen, was das für den Rest seines Lebens bedeutet.

    Weil er es am Abend nicht mehr über den See rüber bzw. drum rum schafft? Die Überfahrt ist doch fast gegenüber vom zweitgrößten Weihnachtsbaum der Welt, oder?

    Ich gebe zu, über Pochers Witze habe ich schon so zwei, dreimal gelacht. Bei Knop musste ich nicht einmal schmunzeln.

    Am meisten über den, als er die Kamera nicht gesehen hat, als er fragte, ob zur Veranstaltung jetzt schon C-Promis eingeladen werden.
    Das fand ich witzig. So von einem Z-Promi.
    Zeigt alles über seine Selbsteinschätzung. Oder -überschätzung.
    Beide gleich flach. Und Fips Asmussen kennen die wahrscheinlich nicht mal vom Namen her.

    Habe jetzt nur hier gelesen und nicht den Doppelpass geschaut. Aber was erwartet ihr von einem s.g. Experten wie Neururer? Der ist doch vor 20 Jahren stehengeblieben und erzählt immer den gleichen Müll.


    Glaube, ohne mich selbst zu überschätzen, da habe ja noch mehr Ahnung als der. :D

    Hab es an und denke im Moment auch, das ist so ein Dampfplauderer, dass ich nicht mal wegen Helmer oder Strunz umschalte sondern weil dieser Typ unfassbar ist. Leider unfassbar schlecht. Da ist ja der Comedian noch besser und den kann ich schon nicht brauchen. Glaube auch, dass du mehr Ahnung von aktuellem Fußball hast als der.

    Nicht zu vergessen, dass sein Verhalten gegenüber seinen Mitspielern sagen wir mal zweifelhaft war. Sowohl Ende dieser wie auch Ende letzter Saison.
    Ob die so wirklich begeistert sind, dass er gnädigerweise seinen Vertrag erfüllt?

    ..d.h.das dieses Forum über kurz oder lang dicht gemacht wird, weil die Nutzerzahlen sind ja leider für so einen Verein einfach lächerlich.

    Davon kannst du wohl ausgehen. Oder hast du irgendwas von Updates oder Datenschutz gehört/gelesen?

    natürlich lag es nicht an ihm. ich hab aber schon seit längerer zeit das gefühl, dass er einfach überspielt und platt ist. er ist auch der einzige der kaum urlaub hatte, weil jedes jahr ein anderes turnier ansteht


    2016 EM
    2017 confed cup
    2018 WM


    dazu hat er so gut wie jedes spiel bei bayern und dem dfb absolviert. da macht der körper einfach irgendwann nicht mehr mit

    Darf ich mal ergänzen?


    2014 U19 EM
    2015 U21 EM


    Das sind 5 Jahre in Folge ohne vollen Sommerurlaub und dann die erste Saison, in der er fast alle Spiele gemacht hat. Da kann nix mehr im Akku sein.

    2 Möglichkeiten:


    1. zuviel Alkohol
    2. zuviele Pillen


    oder doch 3. beides


    Gepaart mit null Ahnung.


    man benötigt nicht wirklich viel Fantasie um zu erahnen, dass Hoeneß natürlich Werner zu uns holen will ........

    Das könnte es aber natürlich auch sein. Und er wohnt ja bei Uli im Wein- oder Bierkeller. Zumindest da in der Gegend.

    Und nochwas: du wärst glaubwürdiger, wenn du mangelnde gepflegte,Konversation auch anderweitig reklamieren würdest. Da kommt allerdings dann .... Nichts.

    Du übrigens auch, denn auch du bemängelst immer nur eine Seite. Nur der guten Ordnung halber...


    Joshua hat in der Jugend nahezu ausschließlich im DM gespielt. Ebenso in Leipzig. Und von dort wurde er sicher nicht geholt, weil die damals verantwortlichen Personen in ihm den obergeilen RV gesehen haben. Vielmehr wurde er wohl geholt, weil er von 11 Positionen mindestens 6 spielen kann und zwar ordentlich nach kurzer Eingewöhnung.


    Die weiter vorne aufgelisteten "Verwendungen" in seinen Einsätzen unterstreichen das nur. In einem Kader wie unserem stellt man keine Knalltüte auf irgendeine Position weil es einem gerade so gefällt. Schon weil es normalerweise an Knalltüten mangelt.
    Dazu erinnere ich daran zurück, dass Joshua selbst erzählt hat, dass ihm beim ersten Gespräch in München eben 6 Positionen aufgezeigt wurden, auf denen er spielen kann - auch wenn er das selbst bis dahin nicht wusste.