Posts by fcnicknick

    Ich finde deine aussage gut und sage auch mal das man unsere Spieler mal schützen soll .Es kann ja nicht sein das wir in einer Regel Mäßigkeit immer die ersten sind die gelb bekommen und der Gegner bis dahin machen kann was er will. Also gleiches Recht für alle , denn wenn man auch für den Gegner mal früh gelb zieht können die auch nicht mehr so rein gehen .

    Also mal abgesehen vom Ergebnis ,finde ich es schade das sich selbst so eine Mannschaft wie Arsenal zu Hause hinten rein stellt und auf Konter wartet. Aber ich finde es auch schade das die Bayern so Einfalls los gespielt haben und der Ball so langsam verlagert wurde. Und was ich auch sagen muss ist das mir der Wille gefällt hat das spiel zugewinnen . Aber vielleicht war es auch mal gut zusehen das man auch verlieren kann um die Spannung wieder Hoch zu halten. Nichts des so trotz waren sehr viele Tor Möglichkeiten da . Vielleicht hatte es auch Elfmeter geben müssen aber es gab keinen. Fazit: wer Vorne kein macht braucht sich nicht Wundern wenn er hinten ein bekommt (2 )

    an dieser stelle alles gute im neuen verein. Schade das du nicht geblieben bist aber wir werden dich nicht vergessen.

    also ich bin der Meinung wenn man langsam ein schnitt machen will kann man nicht Rohde oder Höjbjerg verkaufen die muss man für die Zukunft halten . Einzige Möglichkeit verleihen und den vertrag der beiden verlängern um die zeit. Und bei de Bruyne wurde ich als Verein standhaft bleiben zu dem Jetzigen Zeitpunkt ,weil man keinen Ersatz mehr bekommt so schnell und man auch international eine gut rolle spielen will . Also wäre ein verkauf Fatal . aber leider ist heutzutage Geld wichtiger als Erfolg also glaube ich der abschied ist nahe und aus wirtschaftlicher Sicht sinnvoll. Und so leid es mir für Bremen tut der Ersatz kann dann eigentlich nur ein ösi sein. Also 70 Mio + Zusatzeinnahmen einnehmen und Max 20 - 26 Mio ausgeben. Sportlich okay , wirtschaftlich top :-[

    Also meiner Meinung nach wird Di Maria zum PSG gehen denn wir wissen ja alle ob Real,Barca oder der jetzt auch PSG in den vereinen geht es doch nur darum vielleicht 1/2 Mio zusparen aber wenn ein verein bei der aufgerufen Summe bleibt sind das doch die letzten die das nicht zahlen. Da brauch Manu nur warten. Aber ich hoffe das es bald mal eine Obergrenze für Ablösesummen und Gehälter gibt. Denn die normal arbeiteten Leute konnten sich sonst verarscht vorkommen . Ich habe nichts da gegen wenn sie mehr verdienen sie haben ja nur eine gewisse zeit für ihr Traumberuf aber langsam stimmt das Verhältnis nicht mehr.

    wenn Müller 40 ist dann darf er für 100000000 € zu Manu gehen und das für 2-3 Jahre und dann wieder zurück für 0€ und Pressesprecher werden , oder ne andere Tätigkeit. Spaß bei Seite Müller Bleibt weil er Absolut Top ist und der Name eng mit Bayern verknüpft ist. Und weil es einer Bankrott Erklärung gleich käme. Aber ich bin der Meinung das es nur darum geht den Preis bei Bale zu drücken.;-)

    nochmal zu Mario er muss jetzt auch mal von seinen Talent Status weg ,denn wenn er weiter so rumjammert wird es ihn gehen wie so vielen vor ihm ( z.B. Breno,Podolski,Wagner,Petterson oderTrochowski um nur einige zu nennen . Diese sind mit abstrichen nichts geworden bei Bayern und vielleicht war es auch gut so für den ein oder anderen. Also Mario wenn du ein Problem hast sprich mit den verantwortlichen und nicht über deinen Manger. Glaube an deine starke und du bringst uns viel Freude noch.:D

    wo sind nur die Zeiten hin als die Frauen noch die Berater waren . Die haben das intern angesprochen und sind nicht so nach vorn geprescht . Aber daran sieht man wie seriös manche Berater sind.

    für mich riecht das danach als ob der Herr S. , wieder Geld machen will mit Mario. Ich glaube das er sich weiter Steigern wird so wie er es biss dahin gemacht hat. Und wenn er Vertrauen braucht dann muss Mann mit ihn sein vertrag Verlängern denn mehr vertrauen gibt es nicht. Denn war sich im Profi Sport nicht ständig hinter fragt , wird auch nicht besser denn dann bleibt er in seiner Entwicklung stehen. Aber ich glaube das Mario das ganz genau Weiß und der Herr S. sich auf zahlen und andern Schrift kram Konzentrieren soll . Mario sein Umfeld und auch er selber haben doch Sportlich mehr Ahnung.:x

    Hallo erst mal. Und als Fan steht erst mal der verein im Mittelpunkt und nicht die Spieler. Zu Schweini sag ich nur das der FC Bayern immer Fair Bezahlt hat und Ihn immer unterstutzt hat. Das er mal wo anders hin ist normal , aber er konnte ja auch mal Robben Fragen wie es bei anderen Vereinen ist ,da halt man nicht solange zu einen wenn er Verletzt ist und Schweini war viel verletzt in letzter Zeit. Und noch mal , man soll den Spieler nicht über den verein Stellen , dann kannst du ja gleich zu einen andern Verein gehen. PS ich finde aber er soll Bleiben auch wenn es nur ein 2Jahres Vertrag ist.;-)

    ich denke wenn das Team zusammen bleit braucht man nur ein Stürmer der Außen wie innen spielen kann und da gibt es nicht viele die noch bezahlbar sind. Und man braucht auch in der Abwehr noch ein guten Mann der innen wie außen spielen Kann .Im Mittelfeld sehe ich dieses Jahr noch kein Handlungsbedarf. Aber wie ich die Herr vom Unseren verein kenne haben die eine Überraschung parat. Man sollte aber auch mal bescheiden Bleiben und noch mehr in den Nachwuchs investieren, denn auf Dauer hat man mehr davon.

    Mir hat die Niederlage auch nicht gefallen , aber wenn wir am letzten Spieltag gewinnen und dann richtig feiern , mit den Frauen weil es sowas ja noch nicht gab. Ja dann ist alles gut . Und wenn wir dann vielleicht auch noch den besten Torjäger stellen ist alles gut . Ja dann kann man nach vorn schauen und auf eine gute und ja auch Erfolgreiche Saison zurück blicken.

    Ich glaube man soll Dante halten , zwar nicht als Stammspieler sofern es das bei Bayern gibt. Aber ich denke das es so laufen konnte wie mit Van B. . Und Kirchhof brauchen wir nicht ,denn er ist oft Verletzt und hat mir auch bei schalke nicht gefallen wenn er Spielte also kein gewinn. Mit Weiser wurde ich verlängern aber nur um 2Jahre mit Option. Castro war ein gewinn . Firmino ist ein guter Spieler der auch vielseitig einsetzbar ist . Sterling war super. De Bruyne da hab ich meine Bedenken ist in London auch nicht klar gekommen braucht vielleicht mehr das umfällt von Wölfsburg.