Posts by norbi2k

    @Steph :


    Dann schies mal los :


    Nachdem klar war, dass demichelis keine Sonne mehr sieht unter VG, Daniel Van Buyten nurnoch schlecht spielte, breno verletzt war, und Braafheid als option gehabt hatte als IV, wer kam denn da in frage ausser Tymo ?


    Hör auf mit dem gelaber von wegen Fussballmanager.
    Sondern sag DU als fachmann und nicht Manager in einem Fussballspiel mal an , was da VG übrig blieb ausser Tymo ?


    jetzt bin ich mal gespannt ;)


    Naklar war das sonnenklar, sowas von sonnenklar, dass nachden oben genannten sachen meinerseitz, nurnoch TYMO in frage kommt.

    Demichelis : Patzer ohne ende. Passt nicht ins Teamgefüge
    Butt : Super gehalten, aber ist auch nichtmehr der Jüngste.
    wegen seiner Sturrheit ausserhalb des Innenverteidigers


    sorry dieser satz ist verrutscht...ist naklar auf demichelis bezogen mit dem aussenverteidiger etc..

    roadie378


    Ja richtig. Gomez und Tymo sind Stammspieler. Und weiter ?


    A ) hat Uli Hoeness seinen teil dazu beigetragen dass dies Passiert.
    B ) Nachdem Klose auf der 10 genauso überzeugend war, was vorab klar war, nur van gaal nicht, wie im Sturm, und nach 8Spielen, war er ENDLICH weg.


    Was blieb denn VG anderes übrig , sagmal ?


    Gomez MUSSTE rein für Klose. Alles andere wäre für uns Fans in einer geschlossenen Anstalt geendet.


    Tymo MUSSTE spielen für Van Buyten und oder Demichelis.
    War doch der einzigst logische schluss aus der Sache.


    Van Buyten und Demichelis patzen am Laufenden Fliesband. breno ist verletzt.


    Van Gaal und wir Fans kennen Tymos stärken. Zweikampf, Balleroberung, Antizipation.


    Und was sagte Van Gaal mehr als oft genug ? " Ich kann Tymo nicht spielen lassen, weil er ZU DEFENSIV denkt/spielt"


    ja, für mich war es 0,000 eine Überrasschung, dass WENN jemand in die IV gehen wird für Buyten, DANN Tymo!
    THEORETISCH hätte Braafheid spielen KÖNNEN. Mehr als ein müdes Lächeln gewinnt man bei der idee aber auch nicht ab!


    Was ist aber Gomez und TymoMONATELANG bei VG ?? Nicht seine Spieler, Gomez bewegt sich nicht gut, Tymo ist kein Spielgestalter , Tymo ist das nicht und jenes nicht, und Gomez wird kein stein in den weg gelegt wie ebenso einem Schweinsteiger bei Kolpotierten 40Mio euro und und und...


    Erst ÜBERSCHÄTZT er Spieler wie Demichelis, Buyten, braafheid, Klose, Van Bommel, und und und...diese Mannschaft ist Stark genug , wir setzen auch auf Contento...


    Und jetzt ??? jetzt darf Gomez und Tymo Spielen, o.g. Spieler sind alle ausm Team bis auf Klose, der ebenso kein land mehr sehen wird....


    Ist das vorhergesehen ? war das Van Gaals Ziel ?? aber 100%ig nicht. Er hats einfach nicht gesehen, dass es so kommt wie es kam. Und er hat auch nicht bedacht, dass seine offensiv abteilung PRAKTISCH nachlassen kann, und nicht nur Theoretisch....


    Seine Theorie steht nie im konsens mit dem, was praktisch los ist......


    Er wusste und dachte und sagte folgende Sachen :


    - Robben oft verletzungsanfällig
    - Ribery mitlerweile auch
    - Müller bekommt im Kopf ein Problem
    - Badstuber geht von LA nach Innen
    - Klose hat letzte Saison nix gerissen, alt .
    - Olic Verletzt
    - Contento wird eine 50:50 sache. Durchbruch oder baden gehen.
    - Buyten : alt, langsam, unbeweglich.
    Demichelis : Patzer ohne ende. Passt nicht ins Teamgefüge
    Butt : Super gehalten, aber ist auch nichtmehr der Jüngste.
    wegen seiner Sturrheit ausserhalb des Innenverteidigers
    - Kein Backup für Lahm
    - Kein Backup für Robbery
    - Keinen 1A LAV
    - Olic verletzt, Klose trifft nix, Gomez wusste man nicht was fakt ist, nach dieser schmach von Bankdrücker obwohl Klose nix trifft ...passte ihm Gome´z gesicht vllt nicht ?
    - eine WM steht an, wie schauts aus mit verkletzungen ? Wo ist es am wahrscheinlichsten dass was passiert ?


    Das sind doch zig tausend fragen die er sich gestellt hat, gewusst hat, erahnen hat müssen.


    Und nichts hat er gemacht. Garnichts.


    Ist wie :
    Schweinsteiger ist 6er. Er muss aber 10er spielen weil Ribery und Kroos ausfallen. Klar, man kann auch nicht mit Robben, Müller und dem gelernten LA Pranjic spielen, schon garnicht weil Gustavo ja kein LV geben kann, oder ??


    Das sind alles theorien, die er richtig sieht, die er aber nie umsetzt...theoretisch hat er alle spieler im kopf und weis um dren stärken. Diese werden den spielern aber genommen.

    Meiner meinung nach sind beide schuld, wobei in meinen Augen Van Gaal wirklich Kindisch hoch 10 ist bei der thematik transfers.


    Fakt ist doch :


    Gomez, Tymo: "Sie sind nicht meine Spieler"
    Gomez : " Der trainer hat mir gesagt, dass er nicht auf mich setzen wird in der neuen saison, daraufhin kam mir die idee ausleihe.


    Tymo : " ich muss schauen ob ich Spiele. Wenn ja, bleibe ich auch. Wenn nein, werde ich sehen was ich machen kann".


    Van Gaal desweiteren : " Tymo ist kein DM, er macht es nur, weil wir not haben"


    Gomez trifft in seiner 1. Saison in 7spielen glaub 5mal. Wer musste daraufhin auf die Bank ? genau, Gomez.


    Wir reden hier von Mario Gomez, und Tymo, der zu den besten DM weltweit zählte bei St. Petersburg.


    Ist doch mehr als nur logisch, dass diese spieler das weite suchen.


    Wenn ein gestandener Profi, und einst Barcelona Spieler, wie Mark Van Bommel , beim FC-Bayern Kapitän wird, und er nach einer zeit gesagt bekommt " du wirst es schwer haben, wir haben viele Alternativen".........Und an Bommel kennt Van Gaal ganz genau, dann wusste er, dass er auf die Bank MUSS! deswegen bittet er um die freigabe.


    Es ist doch völlig logisch bei Braafheid, der maximal einen Sitzplatz der Allianz Arena erhält, ebenso das weite suchen möchte als Holländischer Nationalspieler, der gerne für sein Land spielen möchte...


    Ein Altintop wird schlecht geredet, sobald Robben da ist. Kaum iss Robben wieder verletzt, muss Altintop die kohlen ausm Feuer holen.


    Selbe würde für Klose zählen, WENN Gomez sich verletzen sollte irgendwann mal.....Was ist mit Breno ? erst MUSS er zurück kommen, weil er so wichtig ist...jetzt, nach 6Monaten!! Pause, macht er gegen Wolfsburg eine "akzeptable" leistung, und schon darf wieder Tymo ran, der nicht sein Spieler ist und der nicht IV spielen kann, nur aus der not heraus...



    Im Juni 2010 hies es "unser kader ist stark genug, wir brauchen niemanden"....


    Und keine 6Monate Später pasiert in der STAMM elf , die Stark genug ist, folgendes ( ob gerecht oder nicht spielt aktuell mal keine Rolle ) :


    Van Buyten = Degradiert, bringt keine Leistung.
    Demichelis = weg. Verkauft.
    Bommel = weg. Verkauft.
    Klose = Bank.
    Butt = Bank.
    Olic = 6 Monate verletzt, konnte man erahnen ende des transferfensters, wegen seinen anhaltenden Schmerzen.
    Contento = Raus ausm Team. ( Auf den man setzen wollte ).


    Es ist hier doch ganz klar zu sehen, dass das, was viele nach dem CL Finale Wussten, nach den Spielen IN Manchester, gegen Mailand, gegen Bordeaux, auch IN Florenz, dass man mit DIESER Mannschaft ( vorallem dieser Abwehr ),
    Nichts reißen kann international!


    Klar, jetzt kommen wieder die Tagträumer und sagen : " Jo, WER STAND denn im CL FINALE ???" schenkt euch den satz bitte, die , die ihn vorsehen zu schreiben, meine antwort lautet daraufhin nur :


    Pures glück, Arjen Robben, ende aus, micky maus...mehr war das nicht!


    Das lässt doch folgenden Schluss zu :


    A ) Van Gaal ist entweder WIRKLICH beratungsressistent , Blind, oder kann keine 5meter vorrausschauen.


    B ) Nerlinger ist GENAUSO! schuld! er muss als Sporlich verantwortlicher, neben Van Gaal, wissen, am besten vorab, was da Passieren wird in der folge saison! NACH WM , NACH verletzungspech, mal daran denken gegen TOP Mannschaften ohne Robben auskommen zu müssen und und und...


    Das kann nicht sein, das die Fans, die sogar noch GELD dafür bezahlen um ins Stadion kommen zu dürfen, erkennen, was uns in der folge Saison blüht.


    Und ein Hoch bezahlter ehemaliger Profi, Ein heutiger Sportdirektor eines Weltvereins, ein Kompetenter Fachmann, der er sein muss in solch einem Verein, erkennt DIESE LAGE nicht ???


    Sorry, tut mir leid, aber SO einer hat definitiv NICHTS beim FC Bayern zu suchen!


    Beim Thema Aussen Verteidiger, ist es aber nichtsdestotrotz so, dass der FCB das seit JAHREN verpennt, und sich NOCH mehr kaputt macht, indem Lahm die seite gewechselt hat und maximal guter, gehobene Bundesliga durchschnitt ist.


    Dann die seltsamen Aufstellungen der jeweiligen Spieler, die Sturheit des 4-2-3-1 und ein voll ausgelegtes Spiel auf die herren Ribery & Robben.


    Beide fallen aus, schon brennt es gegen Mannschaften wie Köln..also meine güte, das darf doch wohl nicht wahr sein..


    Wie gesagt, das thema, wenn ich es zusammenfasse für mich persönlich, könnte aus 5Seiten und nem MEGA Roman enden.


    Aber das ist jetzt mal grob zusammengefasst und gut ist.

    @Tina :


    Lobenswerter text, nur leider c.a. 2Jahre zuspät ;)


    Als Lahm auf Links mit Ribery spielte, sagte ich, freunde, bekannte, menschen auf meiner Arbeit, selbst Bayern-Hasser :


    " Lahm spielt weltklasse. Es gibt nicht einen besseren LAV als Lahm. und WENN er mal schlecht spielt, für seine Verhältnisse, ist er immernoch Internationale Top Klasse".


    Heute heist es so :


    " Lahm auf rechts ist ein durchschnittlich guter Bundesliga Aussenverteidiger "


    Er lässt viele angriffe über seine Seite zu
    Er spielt viele querpässe weil keinen mumm mehr
    Er Spielt 80-90 Pässe pro Spiel, davon gehen 40 an den Torwart und 20 zum Innenverteidiger.
    Er schlägt Flanken wie ein C-Jugend Kicker.
    Er hat keinen drang zum Tor.


    Und jetzt mal die aktuellen Rechts verteidiger, die allesamt besser als Lahm sind, die mich, zum teil, seit JAHREN auf dieser Position überzeugen.


    1. ) Maicon = 2Klassen besser
    2. ) Dani Alves = 2Klassen besser
    3. ) Sergio Ramos = 1Klasse besser
    4. ) Glen Johnsson = Mindestens gleich gut
    5. ) Bacary Sagna ( den finde ich RICHTIG geil bei Arsenal )!!, für mich, aktuell , ebenso 1Klasse besser.....



    Lahm WAR auf links Weltklasse. Da hat er alles abgeräumt hinten und war vorne total Präsent. Keine frage.


    Da sah ich/wir wirklich nicht einen einzigen besseren LAV als Lahm...niemanden! der einzigste, der vllt an LAhm rankam, so halbwegs, war Ashley Cole.


    Aber sonst niemand. Aber auch rechts kannst du den Lahm in der Pfeife rauchen.

    WENN man Sammer holt, braucht man weder Van Gaal, noch Nerlinger.


    Er wäre sicherlich 2in1 mit direkten Ansprechpartner Rummenigge. Eventuell, später, vielleicht, könnte Kahn später Sportdirektor werden....


    zum thema :


    ich war wirklich ein echter fan von van gaal. Top Interviews, Sympatisch auf seine art und weise, und er hat uns einen Fussball beigebracht, der Offensiv, mit allen beteiligten, super anzusehen ist.


    aber aus Vorstands-Sicht würde ich ebenso eine voll krise bekommen bei seinen Aussagen & Aufstellungen. Auch wenn ich als Vorstand nicht das "recht" habe, in die Aufstellung zu pfuschen.


    Sie sehen es ebenso 90Minuten als Fan, das Spiel.
    Was sehen wir da ? halten wir doch mal FAKTISCH fest :


    1. Lahm : Er und VG Exklusiv der meinung er sei auf rechts besser. Auf Links war er zu 75% Weltklasse, 10% Überragend und 15% Sehr gut. Wann sahen wir da mal eine einzige partie von lahm, wo wir uns so dermaßen aufregten wie diese & letzte saison ? Offensiv ne pflaume, hinten lässt er viel zu, passwege absolut zum schreien. Auf links ging die post ab mit Ribery.


    VG : Lahm hat statistisch gesehen mehr auf rechts vollbracht als auf links. Tolle statistik. Fakt ist, er ist rechtsfuß. Auf links kann er : A ) Nach innen ziehen, schiesen. B ) Den Pass in die Tiefe Spielen. C ) Den Ball durch "naht" stellen schieben D)
    Flanken ZUM Tor hin, ohne ihn voher Stoppen zu müssen.



    2. Ribery : Er Hat keinen gescheiten hintermann. Natürlich war er lange verletzt, spielte zuletzt immer besser. Aber die anderen 50% ist er nicht Weltklasse, wie zuvor, weil von hinten nix kommt.


    Aussage : Ich habe Robben Gratuliert, dass ER nun Lahm auf seiner seite hat. Weiter : Ich Wünsche mir einen Lahm auf meiner Seite.
    VG : Pranjic ist meine Nummer 1 ! Super für Ribery ;)


    3. Schweinsteiger : Absolut hammer hart, dass er auf der 10 spielen "muss". Natürlich machte er wieder ne top vorlage auf Gomez gegen Lautern. Aber mal ehrlich : Gomez steht 3meter neben ihm blank. Das ist keine Kunst. Aber die restlichen 89Minuten tauchte er ab. gegen Wolfsburg eine vollkatastrophe.


    Aussage : Ich sehe mich als 6er / 8er. Das liegt mir mehr da ich das spiel vor mir habe und besser gestalten kann.
    Van Gaal : Schweinsteiger ist nicht wichtig, er ist besser für uns auf der 10.


    4. Van Bommel : Top Kapitän. Leader. Nichtsdesto trotz ein Störfaktor im Spielaufbau. Er ist langsam, behäbig, viele Fehlpässe. 2x TOP Pässe pro Spiel und einen Top Zweikampf wert, rechtfertigen ihn nicht, in der Stamm Elf zu stehen. Der rest ist nähmlich nicht gut. Pässe, Spielverlagerung,Schnelligkeit,Antrit, Torabschluss usw.


    Aussage : Bekennt sich nicht zum Verein. Es ist alles möglich. Auf wiedersehen würde ich da sagen!


    5. ) Müller : Müller auf links ? Was hat denn Van Gaal da geritten ???? mehr brauch ich nicht dazu sagen. Lieber Altintop auf links, Müller auf 10 und Robben auf rechts.


    Aussage Müller : "Ich sehe mich hinter den Spitzen". Van Gaal macht daraus den LA.


    6. Gustavo : Er wird gekauft, weil er der Mannschaft SOFORT ( nach eingewöhnung ) helfen soll. WIE aber soll das gehen ?
    Auf Links ist Pranjic die nummer 1. Auf der 6 spielt Van Bommel SICHER. Schweinsteiger wird nichtmehr lange auf der 10 spielen, dafür wird er schon sorgen. Also rückt er wieder zurück. Was dann ? Spannende kiste die sich VG da aufbaut.


    Was sehen wir denn woche für Woche ? Die Offensive ist mal überragend, mal naja, mittelmaß. was ist mir unserer Abwehr? Es ist ein teil aus konzentrationsschwäschen UND Fehlender Klasse.....


    Ich bekomme immer einen Herzinfarkt bei unserer Abwehr.
    Van Gaal aber stört das nicht. Aber Manchester, Inter , Bordeaux haben uns ganz klar gezeigt, dass unsere Abwehr nichts taugt in der CL.


    Selbst Mittelmäßige Bundesliga Mannschaften, habene gegen uns den mumm, nach vorne zu spielen. Warum ? Weil die wissen, da iss as zu holen. Klar kassieren wir dann 2-3Tore, schiesen aber vllt auch 2 Tore.


    Und International wirds, aufgrund unserer fehlenden Klasse in der Verteidigung, und der fehlendenen konzentration, und auch im training wird das nie wirklich geübt, klatschen über klatschen geben.


    was hat denn Van Gaal uns bis jetzt beigebracht ? Wie man 110% Ballbesitz in lange weile ummünzt ? Es darf doch wohl nicht wahr sein, dass man mit Gomez , Robben , Schweinsteiger und Müller Offensiv keine Spielerischen wege findet, diese zu knacken....


    Aber 110% Ballbesitz, DAS hat man. Von mir aus kann van gaal weg!