Posts by jadzia

    Jetzt noch Vertrag verlängern und unser aller Lieblings-Triumvirat beißt in die Tischplatten - ich kenne nen guten Zahnarzt, Jungs :8


    DANKE Pep, DANKE Jungs! GEILE Performance! ;-)

    Hennecke ist eine ausgewiesene Mega-Zecke. Du kannst davon ausgehen, es war davor, während und danach ... eigentlich ist verwunderlich, dass der Beitrag rechtschreibetechnisch ok ist - einhändig ist sowas ja verhältnismäßig schwierig zu tippen.

    Das ist das einzig Positive an seinen Pamphleten - und das längst der Vergangenheit zugehörige Profilbild der Klumschen Heidelinde, das hilft auch ungemein, die Beiträge zu überspringen ... aber scheuklappiges Schwelgen in der Vergangenheit ist ja quasi sein Lebenszweck ;-)

    So wie 2012 in JHs Ägide, als er öffentlich an den Pranger gestellt wurde wegen "Egomaniac" und einige AR am liebsten zum Teufel gejagt hätten.


    Wird dir dein tägliches Mantra im Hamsterrad eigentlich nicht selbst irgendwann mal langweilig? Nur weil man den gleichen Blödsinn ständig wiederholt wird er nicht wahrer. Aber auch für dich: Politur und Läppchen gibbet billig beim nächsten Discounter, Heiligenscheine basteln hast ja drauf, also weiter frisch ans Werk.

    Und in den letzten 11 Jahren kann sich da auf MWs Seite rein gar nichts verändert haben, was Fachkompetenz betrifft? Zumal wir hier von einem inzwischen 72jährigen reden? Ich kann das aus eigener Erfahrung sagen, dass auch bei Medizinern ab einem gewissen Alter diverse Dinge nachlassen, was nicht wirklich dem Wohl der Patienten dient. Aber klar, MW macht ja keine Fehler. Das haben die Medien und andere "Fachinstitutionen" (inkl. MW selbst) solange indoktriniert, dass inzwischen anscheinend tatsächlich dran geglaubt wird.

    Unfassbar, was hier abgeht.


    Hier wurde ein essentielles Puzzlestück einer erfolgreichen Profisportart kritisch hinterfragt, was völlig legitim ist und der Hauptverantwortliche dieses Puzzlestücks macht sich in einer Nacht- und Nebelaktion aus dem Staub, ohne vorher den Club zu informieren und zwttelt stattdessen das größt mögliche Mediengetöse an, damit der ohnehin im Moment gebeutelte Club endlich mal so richtig wahrgenommen wird, war ja viel zu ruhig in letzter Zeit - und dafür wird er nicht nur verteidigt, sondern von einigen, die ihr Hirn anscheinend bei der Pfandleihe abgegeben haben, auch noch gefeiert.
    Die religiöse Sektenmentalität, die einige hier bezüglich MW an den Tag legen passt eigentlich viel besser zur Guru-Gemeinschaft aus Lüdenscheid. Hoffentlich habt ihr auch alles schön das Mikrofaser-Tüchlein einstecken, der Heiligenschein von MW braucht wieder dringend nen polierenden Arm. Vielleicht benutzen die MW-Jünger ja gleich beide, das hätte einen nicht zu verachtenden Nebeneffekt: man müsste den unreflektiert niedergeschriebenen Schwachsinn nicht immer und immer wieder lesen müssen.

    Das Kamel kann nur ein System und ist damit für eine Weltklassemannschaft als Trainer ein NoGo.
    Und zum Thema "verkraften können": Real ohne Ronaldo, Bale, Benzema, Ramos und Modric oder Barca ohne Messi, Neymar, Iniesta, Xavi und Piqué sond natürlich absoluter Favorit auf den CL-Titel *facepalm*

    Oh man ... Selbst wenn wir am Dienstag ausscheiden sollten - dass die Grundvoraussetzungen aufgrund der Verletztenmisere miserabel sind sollte jedem vernünftigen Menschen klar sein. Mit der Lage hätte ein JH sich auch alles andere als leicht getan. Und was das noch schwach-gelbe Kamel betrifft: das will ich niemals an unserer Seitenlinie sehen!

    Das war doch sowieso der Grund für das ganze MW-Drama .... nach der tränenseligen PK im Westen mit dem schwach-gelben Triumvirat des Grauens wollte der ruhmreiche FCB von 1900 beweisen, dass er sich jederzeit die Schlagzeilenhoheit zurück holen kann, wann immer er nur will :D

    Ein Königreich für nen Igno-Button, echt :x
    Die ganzen Ratten-aus-den-Löchern-Postings und grundsätzlich-immer-vor-Ort-wenn-irgendwo-ne-Kacke-dampft-Kreischis sowie die üblichen Berufsopportunisten mit ihrem bär-beißigen "Humor" gar nicht erst vors Auge zu kriegen wäre ne Wohltat :-S
    Was sich alles "Fan" nennt ist peinlich ...

    Klar mag es solche Konstellationen geben und ja, es sollen auch anderswo von jetzt auf gleich Handtücher geworfen worden sein. Aber nicht in ner pressegeilen Nacht- und Nebelaktion ohne dass der Verein in Kenntnis gesetzt wurde. Das hätte man wahrlich anders handhaben können.

    Eben. Über die Medien zu "kündigen" ist sowas von stillos, das geht mal gar nicht. Sowas klärt man erstmal intern! Und er wusste auch genau, was das für Wellen schlagen wird. Für solche divenhaften Provokations-Auftritte mit beleidigter Leberwurst Charakter fehlt mir jegliches Verständnis.

    Aah, ein Katastrophentourist also (wie diverse andere seit Mittwoch, 22:30 Uhr). Gaffst auch immer bei Unfällen und sorgst für Stau auf der Gegenfahrbahn, oder?


    Bei den Ergüssen und/oder Erwartungshaltungen so mancher hier kann man gar nicht soviel essen wie man vomitieren möchte ...

    "Die Lieblingsbeschäftigung des Ego ist das Aufblasen von Luftballons."(© Andreas Tenzer)


    Und © mein Chef (Mediziner): "Wenn Ärzte anfangen Latein zu reden, sind sie für gewöhnlich mit ihrem Latein am Ende."


    Was für ein Kindergarten hier, nicht zu fassen :-O