Posts by benji78

    @jar


    Auch wenn ich teilweise Deiner Backup und Konkurenzkampftheorie nicht ganz folgen konnte, stimme ich Dir bez BS absolut zu! wenn hier immer noch einige meinen, der spielt weil UH oder andere Druck machen würde, der mag ihn einfach nicht, weil das imho kein echtes Argument ist. 5 Trainer können nicht irren. Außerdem wurde er in den vergangenen Jahren des Öfteren ( sogar Öffentlich) gescholten und hat auch mal auf der Bank gesessen, siehe OH oder FM.

    Ich denke auch, dass es ein ordentliches Spiel von ihm war bzw die Position ganz gut passt. Was mir aber am meisten auffiel war der Unterscheid zur ersten Hälfte, denn da hat er wieder mal die typischen Querpässe und Verschlepper drin gehabt, in Hälfte zwei aber einige Male schnell und direkt nach vorne gepasst. Wenn es ein vG schafft diese schnellen und direkten Pässe bei No31 zu trainieren und seine Ballverschleppungen einzudämmen, dann ist da noch Potential.

    @tanis


    RV könnte im Winter je nach Erfolg was passieren ( zB Srna, da er dann auch CL-spielberechtigt wäre und deren Saison dann vorbei ist)
    TW erst kommende Saison denke ich, da man sich dann auch längerfristig verstärken will

    Mich interessiert nicht, was wir ausgegeben haben sondern nur der Vergleich
    Ausgaben/Einnahmen. Als wir Ribery & Co geholt haben wurde durch die Verkäufe von Hargreaves (25 Mio!!), Roque, Roy und Co auch einiges eingenommen.


    Vielleicht liege ich ja falsch, aber wir haben doch auch durch Jansen (9), Hummels (4,2), Lucio (8), Boro (0,75+Erfolgsprämie) und Poldi (10)
    auch knapp 32 Mio eingenommen...
    Daher sage ich:
    Mit Gomez, Olic, Robben., Tymo, und Pranjic (Braafi und Baumi mal bewusst in Klammern) haben wir unterm Strich "nur" 42 Mio ausgegeben.
    Vergleich (Achtung rosa-rote Bayern Brille inkl.)
    Real:
    Alonso DM (35),
    Ronaldo LM/RM (94),
    Benzema ST (35)
    Ausgaben : 164 Mio


    Bayern:
    Tymo DM (11)
    Robben LM /RM (24)
    Gomez ST (30-35)
    Ausgaben : 65-70


    Gut gemacht !

    maetzie


    weil wir unserem Vorstand in Sachen solidem Wirtschaften mal n paar Tipps geben müssen.... Man Leute, über Transfers läßt sich streiten, aber hier sind doch eher wir diejenigen, die an der Oberfläche kratzen!

    Ich fand den Wiese auch letzte Saison schon angebracht, aber du hast Recht, da kamen nur Äußerungen wie " so'n Idioten/Deppen, Solarium-Spinner o.ä." Aber diese völlig gegenteiligen Äußerungen haben wir ja hier bei vielen Spielern (Rafinha, vdV etc ) schon erlebt... im Moment sind ja fast alle früher schon mal gehandelten Spieler quasi Heilsbringer...

    Allerdings kann man nicht wie Dortmund mit zwei 19jährigen eine Innenverteidigung bilden. Sorry, echt nicht. Außerdem wird ein vG diese Entscheidung pro vBuyten nicht nach einem grausigen Spiel revidieren.
    Er wird eher überlegen, Breno statt Badstuber spielen zu lassen.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ein Armutszeugnis für den FCB! Es kann nicht sein, dass ein 19jähriger Bursche der Mannschaft Kampfgeist, Einsatz und das Fussballspielen zeigen muss.


    Müller und Olic in unserer Situation bracht man genau solche Spieler!</span><br>-------------------------------------------------------


    Genau das gleiche habe ich auch gedacht... klar hat er gekämpft und auch n wirklich engagiertes Spiel gemacht...aber ohne ihn dabei zu diskreditieren... eigentlich war es mehr ein Armutszeugnis der anderen...denn die Zeiten sind vorbei, dass wir Aufsteiger einfach durch individuell bessere Spieler schlagen...nein 100% Einsatz müssen wir gegen jeden bringen!!
    Und das war der Knackpunkt gestern...Gegner unterschätzt und dann noch nicht einmal gekämpft oder Zweikämpfe gesucht...unfaßbar!
    Leider musste ich gestern schon wieder Mobiliar wechseln..wird langsam teuer...

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich finde die Spielweise erschreckend. So mies waren die ja nicht mal unter Klinsmann. Wenn man ehrlich ist, muss man alle, die gestern gespielt haben (Ausnahmen: Olic und Müller) mit der Scheissbürste aus dem Verein treiben. Und den Van Gaal dazu. Die Spieler haben alle keinen Anstand. Keiner reißt sich für den Verein den XXX auf, so wie man es erwarten kann. Sind halt alle mit Geld zählen beschäftigt.


    Dass der Trainer und die Mannschaft Zeit brauchen, um sich einzuspielen war klar. Aber was die Mannschaft abliefert ist ja bodenlos. Als hätten die noch nie Fußball gespielt.


    Jetzt kriegen wir erst mal eine Packung von Wolfsburg daheim, dann gibts ne Niederlage in Dortmund und dann hoffe ich, dass sich personell was ändert. In der jetzigen Besetzung klappts einfach nicht. Ich glaube, dass ein Van der Vaart auch nichts ändern würde.


    Ich wäre froh, wenn die Mannschaft meine Einschätzung wiederlegen würde, aber ehrlich gesagt sehe ich schwarz.</span><br>-------------------------------------------------------


    Ich verstehe bei Deiner Analyse noch nicht genau, weshalb der Trainer dann auch gehen soll...

    Sicher können es auch Nachwehen des Sommerlochs sein, aber was mir (und das habe ich selten in so einer Form gesagt) auf den Keks geht ist die komplett fehlende Kommunikation und Abstimmung der Führungsriege untereinander.
    Ob Nerlinger, UH, FB oder UH, man könnte meinen, dass diese Protagonisten nicht im selben Verein arbeiten.
    Parallel (dem Franz sei es verziehen) habe ich das Gefühl, dass der Job der 3 anderen nur noch darin besteht, belanglose Statements und Kommentare abzugeben.
    Aus meiner Sicht (und normalerweise wehre ich mich eigentlich gegen diese Form, denn hier reden viele emotional nur noch Müll und kotzen und schiessen auf alles, weil vllt das eigene Leben zu trist ist) muss man dem Management eine Interview Sperre auferlegen!!
    Mir wird ja Angst und Bange, wenn momentan einer dieser 3 ein Interview gibt. Aus meiner Sicht sollte in den nächsten Wochen einfach nur noch der Trainer sportliche Belange kommentieren und bewerten, vG scheint trotz Abneigung gegen die Medien ja der einzige zu sein, der sein Gehirn benutzt und nachdenkt, wenn er gefragt wird (merkt man auch an den vielen Pausen :-) )


    Ich habe noch nie erlebt, dass unser Verein in der Öffentlichkeitsarbeit dermaßen schwimmt.
    Da gibt ein KHR ein Interview bei DSF, fing ja noch ganz gut an, aber schiesst dann wieder auf Hoffenheim, die angeblich mit Absicht Bayerns Vorstand vor einige Pöbler gesetzt haben. Na was ist das denn für eine souveräne Aussage? Sogar wenn dem so wäre, was will er damit erreichen, warum sagt er so etwas jetzt. Auch wenn es nur ne Kleinigkeit war, war es sinnbildlich für die momentane Außendarstellung.
    Früher hat ein UH durch solche Themen platziert um taktisch vom Team ablenken zu wollen, mittlerweile kommen solche Statements ja wöchentlich. Und bitte bitte lasst den Nerlinger nicht mehr vor die Kamera....

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">


    leistung muss sich auszahlen!</span><br>-------------------------------------------------------


    Vergiss es! Bei diesem Verein nicht...</span><br>-------------------------------------------------------


    Ich wil Dir ja jetzt nicht zu nahe treten, aber woher kommt die kompromisslose Gegenhaltung gegenüber Allem, was "da oben" gemacht wird?
    Natürlich sind wir alle mit Herzblut dabei und auch enttäuscht über immer wieder aufkommende Statements, die nachher nicht eingehalten wurden, aber deshalb sind wir ja nicht der TSG Tresenberg, sondern immer noch der FCBayern. Will Dich ja nicht belehren, aber finde, dass Du schon derbe gegen alles (zumindest das, was ich in den letzten Tagen mitbekommen habe) was auf Management-Ebene passiert, angehst. Wir wissen, dass vG und auch Gerland eine neue Art der Jugendintegration leben werden, daher sollten wir in diesem Punkt nicht ganz so schwarz sehen.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic"></span><br>-------------------------------------------------------


    Moe, ich als Bayern Mitglied würde dich in den Vorstand wählen, ja sogar zum Vorsitzenden kühren wollen, da du ja als einer der wenigen Menschen die Weisheit mit Löffeln gefressen hast...

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">was mir am meisten auf den zeiger geht, ist, dass er einfach zu viele Fehlpässe spielt.


    Da hat mir Contento nach vorne besser gefallen. Leider. Aber noch ist nicht alle tage abend :)</span><br>-------------------------------------------------------


    Der Contento (es sei ihm sicher verziehen) hat aber auch einige unsaubere Pässe gespielt, gerade wenn es um die Anspiele die Linie entlang ging...

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Olic und Tymo.
    Die Gewinner des THomeCups.</span><br>-------------------------------------------------------


    Volle Zustimmung!!

    Ich bin auch der Meinung, dass KHR in den letzen 3 Jahren (man erinnere sich an sein Statement nach dem Uefa Cup-Spiel mit der Kritik an Ottmar)
    deutlich an Renome verloren hat. Er gibt zu viele Kommentare und oft unbedachte Interviews, ohne über die Folgen dieser nachzudenken.
    Ich kann mich leider an keinen geistreichen Kommentar in letzter Zeit erinnern.
    Schade für einen Vorstandsvorsitzenden, der bis dato auch in der Uefa einen hohen Ruf besaß...

    Also ich habe meine Abo gekündigt und zahle zukünftig gerade mal 15 Euro über meinen Telekom As!! Vorraussetzung dort ist ein Entertain-Anschluss.
    CL habe ich mir für 20,-€ (Sport --> DFB Pokal, CL, alle Ligen, Internationaler Sport mit NBA, Formel 1 uvm ) sogar dazugebucht, zahle mit den knapp 35Euro immer noch deutlich weniger als bei Sky und habe mit meiner VDSL Leitung sowieso mehr Qualität. Und das geilste ist, dass ich endlich nie wieder den Reif hören muß. Das wäre schon fast einen Aufpreis wert :D
    Für die ersten drei Monate ist die BuLI sogar für lau, zahle also erst ab Mitte November.
    Ein deutlich besseres Angebot als das vom unseren Wucher-Freunden von Premiere...