Posts by malue

    ------------------------------------Manuel Neuer------------------------------------
    -------------Per Mertesacker------------------Heiko Westermann----------
    Jerome Boateng--------------------------------------------------Philipp Lahm
    ---------------Michael Ballack-------Bastian Schweinsteiger---------------
    Mesut Özil-------------------------------------------------------Lukas Podolski
    ----------------------Thomas Müller------------------------------------------------
    -------------------------------------Miroslav Klose---------------------------------


    TW: Jörg Butt, Tim Wiese
    DEF:Arne Friedrich, Holger Badstuber , Serdar Tasci
    MF: Marcell Jansen , Piotr Trochowski, Sami Khedira, Christian Träsch, Toni Kroos
    ST: Mario Gomez, Stefan Kießling


    Nicht mit dabei:
    Dennis Aogo, Andreas Beck, Cacau, Marko Marin

    Ist ja unter aller Sau wie sich hier einige Aufführen!


    Unsere IV ist vielleicht nicht die beste der Welt aber ordentlich. Wenn Breno zurück kommt haben wir dann mit zwei Alten und zwei Jungen eine gute Mischung.
    Entscheident ist hier doch das System! Wenn wir im 4-4-2 spielen fehlen Robben und Ribery meist in der Defensive.
    Im 4-3-3 stehen wir da schon wesentlich kompakter! Siehe ManU Hinspiel.
    Da war die Achse: Altintop-Bommel-Pranjic gut aufgestellt. Und somit auch unsere Abwehr sicherer! Müller, Olic und Ribery konnten sich somit vorne tummeln!

    Was heisst denn hier kaputt gemacht! Liebe Leute das sind Profis!!!!!! Die bekommen richtig viel Geld für das was Sie da machen! Sollen Sie ja auch. Aber Sie haben dann auch die verdammte Pflicht 100% Leistung zu zeigen wenn man Sie braucht!

    Finde ich nicht. Die "Ergänzungsspieler" sind nur nicht in der Lage Ihre Leistung abzurufen! Wir dürfen ja nicht vergessen das wir auch ohne Rib und Rob noch den teuersten Bundesligakader haben!


    Leute wie Altintop, Tymo, Olic, Klose müssen einfach Ihre Leistung abrufen wenn Sie gebraucht werden. Dafür werden Sie schließlich fürstlich entlohnt.
    Das waren alle mal Leistungsträger in Ihren Clubs!

    Das war ein Traumeinstand gestern. Man muss ja auch bedenken das mit Ribery nicht gerade ein defensiv arbeitender Aussen vor Ihm gespielt hat. Da hat sogar Lahm teilweise Probleme. Defensiv gut und mit akzenten nach vorne. Wenn er sich weiter auf der Position entwickeln darf und will dann muss man erst mal einen besseren, bezahlbaren und willigen Spieler finden.

    Wobei das mehr an Ribery lag. Als gestandener Spieler muss er Ihm helfen!
    Bis auf die erste Szene fand ich es auch eine gute Leistung!

    Er sollte lieber auf dem Platz den Mund auf machen! Wenn er das endlich mal schafft dann kann er auch gerne solche Interwiews geben! Hatte Ihn eigentlich für klüger gehalten. Aber vielleicht will er ja weg!

    Der FCB im Allgemeinen:


    Das System:
    -> 4-4-2 mit Doppelsechs
    *dafür wurde eingekauft und das auch bis auf TW und AV sehr gut.
    ____________________BUTT____________________
    ----------------------------------Rensing-----------------------------------
    LAHM__________MICHO___BADST_____BRAAFHAID
    Görlitz--------------------DvB--------Breno-------------------Pranjic
    ________Bommel_______________TYMO__________
    ---------------Altintop-----------------------------Ottl---------------------
    ROBBEN_______________________________RIBERY
    Müller-----------------------------------------------------------Schweini
    ______________KLOSE____GOMEZ______________
    ---------------------------Toni-------------Olic----------------------------


    Da find ich seitens des Vorstandes keinen groben Fehler!!!! Der einzige Fehler war das Sie das vorgegebene System (es wurde beschlossen das der FCB 4-4-2 mit 2x6 spielt) nicht angewiesen haben!


    Der Trainer und sein System:
    Es gibt kein System bzw. jedes WE ein anderes! Die Spieler werden verunsichert, nicht gefödert. Er trainiert die Köpfe! Auch die Beine sind wichtig! Ribery und Robben sind mM nach keine Stürmer - sondern unsere Kreativabteilung im Mittelfeld!!!!! Wenn die im 4-3-3 spielen hängen Sie vorne in der Luft! Wesentlich wertvoller im rechten und linken Mittelfeld!


    Die Spieler:
    Verunsichert. Keine Einheit. Es fehlt der Kopf auf dem Platz!!
    PL sollte lieber auf dem Platz den Ton angeben als neben dem Platz!! Sein Kommentar mag in einigen Punkten stimmen. Jedoch ist sowas intern zu klären (es sei den er will weg!)!! Auf dem Platz bekommt er seinen Mund nicht auf! Das wäre weitaus wichtiger!!


    Die Fans:
    Mit das schlechteste was die BuLi zu bieten hat. Keine Unterstützung, kein WIR - Gefühl! NICHTS!!! Nur Erfolgsverwöhnt.

    "Ob man wirklich einen Spielmacher braucht, glaube ich einfach nicht!
    Wir hatten unter OH auch keinen und es hat hervorragend funktioniert, obwohl noch nichtmal Entlastung für Ribery da war.
    Selbst in den Jahren zuvor hatte man keinen echten Spielmacher, da weder Ballack noch Effe so wirklich in die Kategorie passt."



    Allerdings waren Ballack und vor allem Effe - STRATEGEN! Die konnten ein Spiel lesen, ein Team führen. Einem Effe war es doch scheißegal ob die Mitspieler Ihn mochten oder nicht! Der hat jedem in den Arsch getreten wenn es um den Erfolg ging. Wenn MvB heute ein Zeichen setzen will und seinen Gegenspieler umhaut dann fliegt er mit Rot vom Platz! Effe hat dabei eben noch den Ball gespielt! Solche Typen gibt es halt nicht mehr! Und daher braucht auch der FCB einen Spielmacher. Und meiner Meinung nach wären vdV oder noch besser, Gourcouff die besten Alternativen. Wenn wir mit unserer Flügelzange aggieren hängt die Spitze in der Luft. Mit zwei Stürmern wird es zu eng. Beide können als spielmachende zweite Spitze spielen. Das würde ideal passen.


    Viel wichtiger ist aber das diese Mannschaft eine Struktur und ein System bekommt! Einige Positionen sind gefühlte 8 mal besetzt und andere gar nicht oder halt nicht ausreichend.


    Also wenn man das gestern gesehne hat wird einem schon Angst und Bange!

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Dieser sch..... Brief ist einfach nur peinlich.... :x


    Da schämt man sich echt als Bayern Fan so nen Schmarrn da lesen zu müssen....
    Nach 3 Spieltagen schon so ne Panik davor, dass am Saisonende keine Meisterschale in der Vitrine steht und man nen anderen Grund finden muss, wie man sich vor den Arbeitskollegen rechtfertigen kann, überhaupt Bayern Fan zu sein.


    Noch mehr Polemik und subjektive Meinungsmache ist den Verfassern wohl nicht eingefallen, oder? 8-)
    Hoffentlich genießen sie ihre 15 Minuten Ruhm unf fühlen sich toll sich und sämtliche Bayern Fans lächerlich gemacht zu haben.... Bei den nächsten Auswärtsspielen winken uns alle mit tränenfesten Tempotaschentüchern zu...


    Wenn sie sich tatsächlich einbilden das Patentrezept in Sachen Taktik, Aufstellung und Kaderplanung für den FC Bayern zu haben, dann sollen sie persönlich nach München gehen und den Verein übernehmen und nicht nur Sprüche klopfen und anderen hinter der anonymität des Internets ihre angebliche Inkompetenz vorhalten....


    Ansonsten sollen sie mit ihrem subjektiven Stammtisch-Schmarrn lieber für sich behalten oder innerhalb eines Fan Forums. Da kann man das machen, da gehört es hin, wenn man Dampf ablassen und seine Meinung kundtun will aber da drin sollte es auch bleiben...


    Hoffentlich verschwindet dieses Ding schnell wieder in der Versenkung....</span><br>-------------------------------------------------------


    Dachte schon es gibt keine Fans mehr die noch was in der Birne haben! Danke für diesen Beitrag!