Posts by haiscore

    Sorry, das ist Käse. Das bleibt immer noch dem Naturell jedes einzelnen überlassen wie er jubelt.


    Ich habe mich nach dem 1:0 im Stadion auch tierisch gefreut. Und sieben Minuten später gab's bereits den Dämpfer.
    Daher war ich nach dem 2:1 auch zurückhaltender, weil ich einfach viel zu viel Schiss hatte, dass es WIEDER in der Nachspielzeit schief geht. Ich wollte mich einfach nicht zu früh freuen.

    Bleib mal locker. Nicht jeder Fan, der gezeigt wurde, muss auch zwangsläufig genau in jener Sekunde so gejubelt haben. Vielleicht war das eine Szene von ner halben Stunde vorher. Im TV wird doch getrickst, wo's nur geht.


    Außerdem muss nicht jeder ausflippen. Jeder darf so jubeln, wie er möchte. Nur weil man sich nicht aufführt wie ein Berserker, heißt das nicht, dass man ein schlechterer Fan ist.


    Ich persönlich mache z. B. grundsätzlich nicht mit, wenn gehüpft wird. Warum? War früher selber Kicker und hab jetzt kaputte Haxn. In dieses Alter kommen viele von Euch Jungspunden auch noch. ;)

    Ich weiß gar net, was Ihr alle habt.
    Einige von Euch lassen sich schon arg leicht provozieren.
    Zieht Euch halt net jeden Schund rein.
    Die Medien kauen doch seit zwei Wochen immer den gleichen Schmarrn durch.
    Sich ein wenig hypen lassen, ist ja okay, aber bleibt's halt a mal locker und schaltet's "a Wengerl" auf Durchzug.


    Konzentriert Euch lieber und hebt nicht ab, das bringt Unglück! ;)


    So macht's unser Team doch auch, garantiert.

    Rate mal, was ich übermorgen trage. ;-)


    Ein CL-Trikot ist okay, wenn es auch rot oder rot-weiß ist. Aber das macht halt auch keinen Sinn, weil es sich dann kaum von unserem Heim-Trikot unterscheidet.


    Für mich sind unsere CL-Trikots daher eigentlich meistens eher nur der "dritte Trikotsatz". ;-)

    Geldmacherei, was denn sonst. Das CL-Modell ist sowieso überflüssig wie ein Kropf.


    Mia san die Roten!


    Ich persönlich kann auch nicht nachvollziehen, wie man sich ein anderes als ein rotes bzw. rot-weißes Bayern-Trikot kaufen kann. Da können die weißen oder dunkelblauen noch so schick sein, unser Auftreten sollte einheitlich sein. Rot oder rot-weiß, Punkt. Orange, Gold, Silber, alles Schmompf. Und selbst die unterschiedlichen Rottöne regen mich auf. So kriegst Du kein einheitliches Erscheinungsbild hin.

    Die Beschallungsaktion schon vergessen? Die Beleidigungen gegen Hopp?
    Die Tigerenten-Fans hassen Hoffenheim, daher sollen die sich ruhig mal weiter über die aufregen.


    Ich fand's köstlich, dass sie den Hoffenheimern nicht den Todesstoß verpassen konnten. Darauf wären einige Schlaumeier nämlich ziemlich stolz gewesen.

    Ist doch gut, dass man es nicht bewundern konnte.
    Die wollten mit ihrer Aktion Aufmerksamkeit, haben sie nicht bekommen, gut so.


    Ansonsten werden wir trotz des Ausfalls von Götze gegen einen gefährlichen Gegner spielen.


    Ich erinnere nur ungern an so ein komisches Finale vor knapp einem Jahr.
    Da stand KEIN Götze auf dem Platz. Und statt Kagawa spielt übermorgen Reus, was kein Qualitätsverlust für den Gegner bedeutet.


    Natürlich war das Ergebnis damals begünstigt von einem frühen Aussetzer unserer Hintermannschaft, dennoch sollten wir uns vor Samstag nicht zu früh freuen, das bringt - meiner Meinung nach - Unglück.

    Auf der FCB-Website heißt es seit einer Woche:


    Das Losverfahren ist bis Mitte nächster Woche (15. Mai) abgeschlossen. Bis dahin bitten wir unsere Mitglieder um etwas Geduld, alle Mitglieder werden nach Ende der Verlosung zeitnah benachrichtigt.


    Wie man jetzt "zeitnah" interpretiert, ist Ansichtssache. Für den FCB ist heute wohl auch noch zeitnah. ;)


    Mit den Zu- und Absagen zu warten, bis das Losverfahren beendet ist, macht auch keinen Sinn. Es gibt nämlich Leute, denen die Kategorien 1, 2 und 3 zu teuer sind und die dementsprechend ihre Zusagen nicht angenommen haben. Und nachdem von denen sicherlich einige auch erst mal im Bekanntenkreis rumgefragt haben, haben nicht alle von denen sofort abgesagt. Und diese Rückläufer müssen ja dann eigentlich auch wieder in den Lostopf zurück.


    Also einfach stell ich mir den Spaß nicht vor. Aber ich stimme zu, das müsste eigentlich schneller gehen. Die Tigerenten-Fans hatten einen klaren Vorteil bei der Buchung der Flüge und Hotels.

    Also ein Ticket von Mitglied zu Mitglied übertragen geht!


    Mein Kollege ist kurzfristig beruflich verhindert, also springe ich ein.
    Dem FCB haben wir die Aktion heute Mittag zudem offiziell per E-Mail angekündigt.
    Ein paar Stunden später kam die Versandbestätigung des Tickets bei ihm an.
    Also scheint alles zu passen.


    YEEEEEHAAAAA!!! :D


    Nachtrag: Er hatte die Bestätigung noch nicht zurückgeschickt. Vielleicht hat er damit einfach nur mich als offiziell Reisenden gemeldet. Möglicherweise gilt das gar nicht als Übertragung.

    Entspannt Euch, Leute.
    Ich habe letztes Jahr meine Absage sehr spät bekommen. So nach ungefähr einer Woche. Und zwei, drei Tage später (!) hat ein Arbeitskollege seine Zusage (!!!) bekommen.
    Die Hoffnung darf also völlig zurecht erst zuletzt sterben. ;)

    Ja, so ca. zwei Stunden nach dem "Absturz" war die Anfrage dann auf einmal unter "Meine Anfragen" aufgeführt. Ich konnte die Anfrage dann auswählen und abschließen. Und dann hat es noch mal so ein bis zwei Stündchen gedauert, ehe ich die Bestätigung per E-Mail bekommen habe. Letzteres kann natürlich auch an meinem Mail-Provider gelegen haben und muss nix mit dem FCB-Ticketing-System zu tun haben.

    Also ich habe die Bestätigungs-E-Mail nicht umgehend bekommen, aber schon noch am gleichen Tag. Vier, fünf Stunden lagen dazwischen.


    Hatte zwischendurch aber mit einem ähnlichen Problem zu kämpfen. Bevor ich die Anfrage abschließen konnte, hat sich das System aufgehängt. Danach wurde die Anfrage nirgends angezeigt, also ging ich davon aus, dass es nicht geklappt hatte. Eine zweite Anfrage konnte ich aber auch nicht stellen, weil mich das System drauf hinwies, dass schon eine Anfrage da sei.