Posts by laberlothar

    Hat in der CL sehr gut gegen uns gespielt...ich hoffe mal,wir haben ihn tatsächlich vorher beobachet. :P


    Bin gespannt,ob Thiago jetzt nicht doch geht... der Götze-Abgang ist für mich eh klar.


    Willkommen beim gewaltigen FC Bayern. :)

    Tja..weiss gar nicht,was ich davon halten soll.
    Dass wir in der IV nicht perfekt aufgestellt sind hat man in der CL-Saison gesehen...also ist der Ansatz bestimmt richtig.
    Mit Hummels hinten werden wir wahrscheinlich nicht mehr ganz so hoch in der Verteidung stehen...da kann ich auch mit leben.Dass wir vorne Kopfballgefährlicher werden nach Standards auch,verletzungsanfäälig scheint er mir nicht zu sein.


    Was mich ein bisschen stört ist,dass ein paar blöde Sprüche kamen in den vergangenen Jahren...aber wenn der FCB - der sogar vom Vater verklagt wurde - darüber hinweg sehen kann sollte ich das wohl auch können...?Pack schlägt sich,Pack verträgt sich.


    Bin da mit den Jahren eh nicht mehr so enthusiastisch dabei (liegt nicht nur am FCB,sondern an der Entwicklung im Ganzen)...ein Verein wie vor 20 Jahren sind wir einfach nicht mehr.
    Wenn wir uns mit Mats Hummels verbessern können warum nicht...aber ich glaube,ein Anderer (Laporte o.Ä.) hätte mir besser gefallen.

    Red Bull ist für mich absolut realistisch.....während der halbjährgen Pause gucken,wo die stehen bzw ob tatsächlich eine Aufstiegschance da ist,dann kurz die Spielerfrauen abchecken und dann geht es maximalintensiv in Leipzig weiter.
    Dass Ralle dort nur ein Jahr macht spricht ja auch nicht dagegen...


    Ist mir auch Alles latte,nur bitte,bitte nicht zu uns!:x

    Na ja,mal ne einzige Szene rauszusuchen wird dem Spieler auch nicht gerecht.....dass er da zu Beginn gepennt hat ist ja unstrittig.
    Trotzdem ist mir ein Spieler,der beißt und kämpft und tut was man muss,damit das Team gewinnt lieber als ein Schönwetterkicker wie Kroos,der sich gg Real letztes Jahr im HF zu fein war hinter Ronaldo her zu laufen.
    Klar kann der Toni besser kicken oder hat mehr Talent...aber ohne Wille gehts nun mal nicht.

    Sehe ich differenzierter....Gustl kann einem Gegenspieler richtig weh tun,hätten wir gge Barca gut gebrauchen können.
    Dass er nicht geeignet für das Kurzpass Spiel und oft den Ball zu lange hält ist schon klar...dafür verliert er ihn nicht sooft,wenn er ihn hat.
    Sein Abgang schmerzt mich deutlich mehr als der von Kroos.

    Ich hab da auch ein ganz blödes Gefühl.
    Kann ja sein,dass der Kloppo nach und nach bei TV Auftritten immer seriöser rüberkommt und auf Bayern-Like geschminkt wird um ihn den Fans zu "verkaufen"...ordentliche Sprache,Kleidung usw...


    Lustig wäre es natürlich schon,weil der Pöhler doch bei den Schwach-Gelben so authentisch war.:D

    Hab das Gemecker an ihm eh nicht begriffen...auch wenn er mal nicht soo toll gespielt hat,war er sich nie zu schade sich reinzuhauen oder auch mal den Gegner abzuräumen und sich ne Gelbe dafür abzuholen.
    Er versucht,eben bei der Balleroberung den Ball mit einem Kontakt weiter zuspielen,wie gestern bei dem Kopfball der dann zu seiner Verwarnung führte...geht schon mal schief,ist nicht schlimm.
    Will mir gar nicht ausmalen,wie es dieses Jahr ohne ihn gelaufen wäre?!

    Bin immer noch fassungslos,wie das gestern noch schief gehen konnte.


    Ohne Videobeweis macht es langsam keinen Spass mehr...klar man soll diskutieren usw,aber was gibt es da zu diskutieren?Hand,11m 2:0,keine Verlängerung,kein weiterer Kräfteverschleiss,keine Levy Verletzung und kein 11er Drama was in den Köpfen hängen bleiben könnte.


    Mal ne andere Sache,das Auftreten von Pep:
    Mit den ständigen Umarmungen,Verlassen der Coaching Zone oder die "Motivation" von Levy gestern Stirn an Stirn fängt er an an mir auf den Wecker zu gehen.


    Sehr geil war aber das böse Gesicht,dass er zwischendurch mal Richtung 4.Offiziellen gezeigt hat.

    Hoffentlich macht er nicht ein Jahr Pause,zieht sich einen Anzug an erklärt seine Irrsinsauftritte mit Burnout oder Sowas und heuret dann bei uns an unter dem Motto."Ich hab nicht mehr klar gesehen!"


    Hab da ein gaanz mieses Gefühl....

    Das will ich gar nicht hören.....in den letzten 37 Jahren die ich Bayern Fan bin hat es vorher nur einen anderen Trainer gegeben bei dem ich mir sicher war,dass er nie kommt...Daum.
    Den Pöhler will ich hier nicht sehen,auch nicht,wenn er sich rasiert,nen Anzug anzieht und/oder Audi fährt...was der sich die letzten Jahre gelappt hat,da verbietet es sich überhaupt nur darüber nachzudenken!

    Normal ist das aber echt nicht mehr....nach dem Spiel die Bermerkung,es sei ein "super Abend gewesen" und dann wohl gestern "was gibt es in der CL Schöneres,als wenn zu Hause ein 1:0 langt"....der tickt doch nicht richtig?

    Mein erster Impuls war auch:Geht ja mal gar nicht....dann ist mir die Story vom letzten Jahr eingefallen,als Kuba unseren Jupp auf 1,Irgendwen auf 2 und seinen eigenen Trainer,also den Kloppo sogar nur auf die 3 gesetzt hat.
    Hat auch keinen interessiert,jetzt ist der Levi eben bei uns und schon ist das eine Meldung wert.
    Bin froh,dass der Zinnober vorbei ist...hat mich nie interessiert und ich hoffe in diesem Fall den Manu auch nicht.