Posts by schwabe312

    So ärgerlich die aktuelle Situation auch ist, endlich bietet sich einmal die Gelegenheit, mit Vorurteilen und Gerüchten, die den FC Bayern betreffen, aufzuräumen.


    Hier meine TOP 4, die mir von Fans von anderen Vereinen bisher regelmäßig angetragen wurden (hauptsächlich von Bremern und Schalkern):


    1.) Die Bundesliga ist langweilig, weil spätestens zu Beginn der Rückrunde der FC Bayern an der Spitze steht. Maximal ein Verein kann dann noch um die Meisterschaft mitspielen. Jetzt sind zwei Drittel der Saison vorbei und an der Spitze steht eine Gruppe aus vier oder fünf Clubs. Allerdings spielt kein Verein konstant, also gibt es auch keinen Meisterschaftsfavoriten (in meinen Augen). Die Bundesliga ist wieder spannend.


    2.) Der FC Bayern hat immer dank Uli Hoeneß Spitzenleute im Kader, so dass eigentlich jeder als Trainer mit dem FC Bayern Meister werden kann. Seit Klinsmann da ist, hat sich die Mannschaft verändert (leider eher zum schlechten), obwohl im Großen und Ganzen die selben Leute noch da sind, die im letzten Jahr Meister wurden. Wir werden sehen, ob Klinsmann doch noch den Meistertitel schafft.


    3.) Alle Bayernfans sind Erfolgfans. In meiner Umgebung heißt es immer, dass ich als Bayernfan das Verlieren nicht gewohnt bin. Das ist jetzt (leider) der Fall. Immerhin werden inzwischen in anderen Foren die Leute, die den Verein kritisieren, als "Erfolgsfans" nach Hoffenheim geschickt anstatt zum FC Bayern. :D


    4.) Ein Spiel dauert 90 oder 120 Minuten und am Ende gewinnt immer der FC Bayern (der vielzitierte "Bayern-Dusel"). Offensichtlich haben wir unseren "Bayern-Dusel" aufgebraucht, sonst wäre z. B. der Kopfball von Miro gegen LEV reingegangen. Der Torwart hat ihn aber abgewehrt. Auch sonst macht die Mannschaft im Augenblick nicht gerade einen glücklichen Eindruck.


    Die Liste darf beliebig ergänzt werden. ;-)

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Der Stuttgarter Angreifer Cacau wird deutscher Staatsbürger werden. Der brasilianische Profi wird am kommenden Montag seine Einbürgerungsurkunde erhalten, teilte das Landratsamt Waiblingen (Rems-Murr-Kreis) nahe Stuttgart am Donnerstag mit. Der 27-Jährige lebt seit dem Jahr 1999 in Deutschland.


    "Sie bereichern seit Jahren unsere Fußball-Landschaft maßgeblich", wird Landrat Johannes Fuchs in der Pressemitteilung des Landratsamts Waiblingen zitiert. "Wir würden uns freuen, wenn Sie künftig nicht nur für den VfB, sondern als Stürmer der Nationalmannschaft bei der WM 2010 in Südafrika Tore für Deutschland schießen."</span><br>-------------------------------------------------------


    Quelle: http://www.kicker.de/news/fuss…tartseite/artikel/503689/


    Warum nicht? Ich hätte nichts dagegen, wenn Jogi Löw ihn mal zu einem Testspiel einlädt.

    Endlich mal ein Trainer, der voll hinter seiner Mannschaft steht. :D
    Ich bezweifle allerdings, dass diese Aussage "Ruft an und kauft sie!" mit der Clubführung abgesprochen war. Wenns stimmt, dann kommt so eine Gelegenheit nicht so schnell wieder. Darum so schnell wie möglich Essien und Bosingwa verpflichten. Also:


    Uli hau rein!!!


    Ist aber wahrscheinlich eh bloß ne Ente. :(

    Zeitungsmeldung vom 08.01.2009:


    Jean-Pierre Papin, ehemaliger Starstürmer der französischen Fußball-Nationalelf und des FC Bayern München, wagt mit 45 Jahren ein spektakuläres Comeback: Nach französischen Medienberichten wird Europas Fußballer des Jahres 1991 künftig für den Amateurclub AS Facture-Biganos Boiens in der Liga der Region Aquitanien auf Torejagd gehen. Der Vertrag sei bereits vergangene Woche unterzeichnet worden, erklärte ein Vereinssprecher. Papin, 1991 Europas Fußballer des Jahres, schoss in 54 Länderspielen 30 Tore und spielte unter anderem für den FC Bayern (1994 bis 1996), Olympique Marseille und AC Mailand. Nachdem er 1998 die Fußballstiefel an den Nagel gehängt hatte, betätigte sich Papin mit einigem Erfolg bei Racing Straßburg und beim RC Lens als Trainer. Mit Straßburg gelang ihm der Wiederaufstieg in die erste Liga. Seit Mai vergangenen Jahres war Papin allerdings arbeitslos.


    "Das ist wie ein Weihnachtsgeschenk für uns, wir sind extrem glücklich", sagte der Vereinspräsident Patrice Rosselot. Papin habe sich vor allem wegen seiner Freundschaft zu Trainer Thierry Castets zum Comeback entschlossen. Papin habe bereits seine erste Trainingseinheit absolviert und werde am kommenden Sonntag gegen Bourbaki de Pau spielen.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Drogba kann gern nach muc kommen,habe nix dagegen :8</span><br>-------------------------------------------------------


    Und Essien und Bosingwa kann er gleich mitbringen. :)

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">schade das trotz sovieler "verletzten" bei juve hasan nicht spielt, weiss einer ob er auch bisl verletzt ist oder einfach nur noch 3te wahl? man wenn ich nur an ihn denke kommt nen lächeln so nen cooler typ^^</span><br>-------------------------------------------------------


    Da stimme ich zu. Gibts ne Möglichkeit, Hasan zurückzuholen?

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Chelsea, Man City in England gibt es ja genug. Irgendwann trifft es einen. ganz bestimmt.</span><br>-------------------------------------------------------


    Wenn es City trifft, bekommen wir vielleicht Didi Hamann wieder zurück.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Er will sich fithalten


    (und Milan braucht ne Marketingmasche)</span><br>-------------------------------------------------------


    Hmm... ist nicht Donovan aus demselben Grund bei uns?

    Heute morgen gabs nen super Kommentar auf Antenne Bayern (Studiotechniker Nullinger):


    "Und vor Gericht heißt es dann: Von diesen Behauptungen habe ich die Nase voll, das ist doch alles Schnee von gestern!" :D

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">NEEEEEEEEEEEEEEIN, meine ganzen bvb aktien :( :D</span><br>-------------------------------------------------------


    Irgendwie hat alles seine Vor- und Nachteile. :D

    Kann sein, dass das schon kalter Kaffee ist, aber ich habe gerade einen schönen Gag auf der Seite http://www.löwenforum.de entdeckt. Auf der Startseite wurde die "wellaflex men"-Werbung mit Olli Kahn installiert ("Kahnst du das auch?").


    Wie soll man das bewerten? Ich mein, das muss doch eine echte Strafe sein: Der Titan im Löwenforum!!! Zählt das dann überhaupt noch als Tastencrash?

    http://www.abendzeitung.de/sport/tsv_1860/27546</span><br>-------------------------------------------------------


    War ja klar, dass unter dem Artikel bei den Kommentaren wieder irgendwelche unqualifizierten Einträge auftauchen. Und das von Leuten, die wahrscheinlich von Tuten und Blasen keine Ahnung haben. :x


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">rowo1860 13. Mai 2008, 15:37 Uhr
    "Das Arbeitsgericht wird entscheiden"


    Das war irgendwie klar, dass Z. jetzt auch noch den Verein verklagen wird. Chapeau ! Wenn man eine Verein völlig diskreditieren will, dann am besten so wie Z.


    Ein Sponsoring des Z. durch die "Roten" würde mich nicht wundern.
    </span><br>-------------------------------------------------------

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">ich tippe auf irgend ein ex dortmunder


    vielleicht die heulsuse
    Zorc
    oder Riedle</span><br>-------------------------------------------------------


    Also dass Riedle kommt glaube ich eher weniger. Der tut sich das nicht an, immerhin ist er Berater bei Grashoppers Zürich und hat auch noch seine Fußballschule.


    Wenn ich mich aber irre und er doch kommt, dann kann er gleich Ailton mitbringen. :D