Posts by winterfeuer

    @comastengel33


    Danke, aber ich weiß was ein Haiku ist!
    Ich wollte das Haiku auf das sybok sich bezog lesen! ;-)


    (Aber immerhin haben wir nun die Definition des Haikus in diesem Forum öffentlich gemacht ;-) )

    schon möglich.... bei solchen Transfers fallen mir halt nur immer so Namen wie Papin, Hughes oder Litmanen ein..... großes Hallo und dann kam eigentlich höchstens noch ein kleines Aufflackern und dann peinliches Schweigen...
    wollen wir hoffen, dass das nicht wieder der Fall ist.


    sybok
    was für ein Haiku?

    RvN ist 33 und hat über ein Jahr nicht mehr ernsthaft Fußball gespielt..... da sollte man vielleicht erst mal abwarten ob es wirklich noch geht...
    Klar war der einsame Spitze und verlernt hat er das Spiel sicher auch nicht.... nur ob er nochmal an alte Glanzzeiten anknüpfen kann ist ne ganz andere Frage...

    Na klar.... Badstuber spielt eine halbe Saison und schon will ihn Real Madrid verpflichten... 8-) Das ist so lächerlich, dass ich mich wundere, hier allen Ernstes eine Diskussion darüber zu lesen.... also wirklich....

    Nur die Ruhe... dass er in der 88. eingewechselt wird ist kein echter Einsatz aber ein Zeichen: "Du wirst gebraucht" ... das war der einzige Grund warum er kam. Und ich denke er versteht schon.....

    Hab ich schon über Badstuber geschrieben, trifft aber auch auf Müller zu, darum auch hier:


    Ist beeindruckend wie er seine Leistungen den Anforderungen anpasst.... wird natürlich auch noch seine schlechten Tage haben, aber auf Dauer könnte das der Anfang einer guten Karriere sein... Smile

    Ist beeindruckend wie er seine Leistungen den Anforderungen anpasst.... wird natürlich auch noch seine schlechten Tage haben, aber auf Dauer könnte das der Anfang einer guten Karriere sein... :)

    gerdskneipe


    Das Siezen innerhalb der Familie ist nichts sooo außergewöhnliches. In Frankreich siezen sich Ehepartner bis heute noch... auch wenn dies natürlich nicht mehr wirklich häufig der Fall ist.... Und das Kinder ihre Eltern siezen war auch in Deutschland zumindest in besseren Kreisen bis zum Ende des Kaiserreichs 1918 durchaus üblich.... ;-)
    Also, das erscheint unsereinem zwar heute etwas merkwürdig, ist aber keine psychologische Auffälligkeit, sondern eher Reste einer verschwindenden kulturellen Eigenart. ;-)

    Übung macht den Meister! .... Der Nerlinger muß sich halt auch erst dauerhaft einrichten, zumal er ja jetzt nicht ständig bei Uli nachfragen kann.... immerhin: es schaut so aus als ob er eine vernünftige Bahn einschlägt. Muß man aber abwarten. So in ein, zwei Jahren kann man mehr sagen.

    Ich habe schon den Eindruck, dass hier im Forum doch so einige noch nicht das "Glück" haben als Angestellte in Lohn und Brot zu stehen. Sie wüßten sonst, dass öffentliche Kritik am Arbeitgeber nämlich - sofern diese dem Chef überhaupt zu Ohren kommt - ganz schnell eine Unterredung der unangenehmen Art bei demselben nach sich ziehen würde, bei der Fragen nach der Mitarbeitermotivation und dem Umgang mit Betriebsinterna deutlich zur Sprache kämen und ziemlich sicher mit der Aufforderung verbunden wären sich doch dann lieber nach einem neuen Job und einem genehmeren Arbeitgeber umzusehen.... so läuft das nämlich im realen Leben (meistens).
    Wohlgemerkt, ich spreche von "öffentlicher" Kritik.
    Intern ist das von Firma zu Firma verschieden.
    Ob das einem gefällt oder nicht, ist nicht die Frage...
    In diesem Sinne....

    ... bzw. was manche für Nationalstolz halten ist schierer Nationalismus, dafür gibts dann auch die anderen, die glauben schon das Schwenken der Flagge wär zuviel....


    ... dauert wohl noch eine Generation bis wir wieder ein gesundes Verhältnis zur eigenen Nation haben...

    alles nur Geschreibsel von Leuten mit Liefertermin beim Chefredakteur..... genau wie die ganzen anderen Transfergerüchte... liegt nur an der anrückenden Winterpause

    das mit dem Marktwert kannste vergessen... direkt nach Vertragsabschluss haben Ronaldo und Kaka c.a. 70 Mio "Marktwert" verloren... weil kein Verein diese irrwitzigen Summen zahlen würde oder könnte... und "Wert" ist ein Spieler nur das was er bei einem "Verkauf" einbringen würde.. und es ist nicht soviel Geld da wie in den vergangenen Jahren... gleiches gilt für all die Spieler die Real jetzt loswerden will.... die werden alle für wesentlich weniger weggehen wie sie einmal gekostet haben...