Posts by winterfeuer

    Also ein Vorbereitungsspiel zu verlieren ist noch kein Weltuntergang.... gegen Gros.. wie war der Namen nochmal? allerdings ist ähem... schon ein bissl peinlich!

    @ deno76


    Ich glaub da werden wir uns nicht wirklich einig. ;-)
    Aber ich möchte den Breno noch nicht abschreiben und wünschte mir dass es dem Badstuber nicht ähnlich ergeht!

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">


    ... und hast kaum Bindung zum Spiel oder zur Mannschaft, weil Training nunmal Spielpraxis nicht ersetzen kann..
    Und den jungen Spieler zeig mir mal der in 10 Minuten eines eh entschiedenen Spiels sich je eindrucksvoll für die Stammformation empfohlen hätte... ;-) Sorry, aber deine Argumentation überzeugt mich an DER Stelle nicht wirklich...</span><br>-------------------------------------------------------


    Lars Ricken. :D</span><br>-------------------------------------------------------


    :D nicht dein Ernst!

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic"> winterfeuer gerade wenn du kaum spielst und dann eine chance bekommst gibst du normal alles und zerreist dich auch wensn nur 10 min sind..und im Training kannst du dich auch täglich beweisen aber wenns dann nicht mal für die Bank reicht liegts wohl an der Qualität oder Arbeitsauffassung...
    Obs Badstuber packt weiß ich auch nicht,anscheinend arbeitet er daran</span><br>-------------------------------------------------------


    ... und hast kaum Bindung zum Spiel oder zur Mannschaft, weil Training nunmal Spielpraxis nicht ersetzen kann..
    Und den jungen Spieler zeig mir mal der in 10 Minuten eines eh entschiedenen Spiels sich je eindrucksvoll für die Stammformation empfohlen hätte...
    ;-) Sorry, aber deine Argumentation überzeugt mich an DER Stelle nicht wirklich...

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Nur haben sich van Buyten und Breno nicht aufgedrängt,im gegenteil meist haben sie enttäuscht wenn sie ihre chance bekamen..bei Heynkes war Breno nicht mal mehr auf der Bank..im Training scheint er sich nicht anzubieten,bei van Gaal wohl auch nicht..liegt wohl doch an seiner Qulität und nicht am Alter,bei Badstuber gehts anscheinend</span><br>-------------------------------------------------------


    Ich glaube Breno hat schon resigniert.... der sitzt nun schon das zweit Jahr auf Bank und Tribüne....
    Und Badstuber ist noch lange nicht Stamm!
    Echt, ich denke da haperts bei uns gewaltig im Umgang mit jungen Talenten.
    Wenn du solche Leute holst gibt es zwei Möglichkeiten:
    1. Du verleihst sie sofort für ein/zwei Jahre zu Vereinen bei denen du weißt, dass sie spielen weil DIE eh nix besseres haben, gibst ihnen da die Chance sich zu entwickeln und holst sie dann zurück wenn sie eine entsprechende Entwicklung auch gemacht haben oder
    2. Du stellst dich hin und läßt diese Talente immer dann spielen wenn nicht gerade der Top-Gegner da ist. Z.B. Heimspiel gegen Bochum, DFB-Pokal gegen einen unterklassigen oder schwächeren Buli-Gegner und ähnliche... Das ist dann zwar etwas risikoreicher aber ohne gehts nicht.


    ABER: Sich hinstellen und darauf warten, dass sie das ganz große Spiel zeigen wenn sie unverhofft alle paar Monate mal ins kalte Wasser geworfen werden, oder daran glauben sie könnten sich beweisen wenn sie in der 83. Minute beim Stand von 4:0 eingewechselt werden... sorry, da kommen sie nie aus der Hüfte...

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    ja und?
    das ist doch ne endlosdiskussion, da kommen wir auch nicht mit weiter.
    es sind die spieler die an dem tag zur verfügung standen. hätten wir die tv-einnahmen wie real oder die der engländer, dann hätten wir besseres personal, weil die bl-attraktiver wäre und der fcb zu dem bei hleb, gattuso, flamini, etc. einen hätte drauflegen können.


    nur was bringt so eine hätte, wäre, wenn diskussion.


    und zu breno möchte ich anmerken, ich glauber der junge ist absolut top, der ist verdammt schnell und hat eine gute spieleröffnung. den darf man nie und nimmer ausleihen. der muss spielen. dem fehlt nur spielpraxis und vertrauen. wegen 1, 2 böcken ist der in eine schublade gesteckt worden.</span><br>-------------------------------------------------------


    Yepp... ich denke auch der Breno ist ein blutjunger Kerl, der da mal eben nach Europa verpflanzt wurde und hier noch keine echte Chance gehabt hat... wird immer als Notnagel alle paar Monate ins Spiel gebracht und dann bricht die große Verwunderung darüber aus, dass er noch kein zweiter Baresi geworden ist... und DA muß ich dem Verein schon mal den Vorwurf machen zu wenig Vertrauen zu schenken. Wenn man solch junge Kerle holt, darf man sie nicht in eine Situation bringen in der sie nur verlieren können! Und das kann dem Badstuber nämlich ganz genauso gehen!

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    ... und nicht zu vergessen, dass wir gegen Barca mit einer Not-Defensive aufgelaufen sind.... nicht das wir das Spiel sonst gewonnen hätten, aber die Löcher hinten wären nicht gar so riesig gewesen... ;-)</span><br>-------------------------------------------------------


    und warum ? weil der Kader nix hergegeben hat, das war ja das traurige</span><br>-------------------------------------------------------


    mom, soweit ich mich erinnere hatten wir einige Verletzte/Gesperrte ?
    Unendlich läßt sich das nie ersetzen.... der Rest war dann ein auseinanderfallendes Team am Ende der "Ära JK"...

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    vielleicht, vielleicht auch nicht. who knows. jedes spiel läuft anders. potentiell stufe ich diese mannschaften auch als besser besetzt ein.
    ich bin zum beispiel auch davon überzeugt, mit einer anderen einstellung hätten wir bei barca nicht so abgeloost.


    diese mannschaften sind in erster linie, wegen ihrer größeren finanziellen möglichkeiten besser besetzt. das wird sich in den nächsten jahren auch nur unwesentlich ändern.
    der fcb muss als sehr gutes team auftreten. und dann wird man auch das nötige glück brauchen, einen solchen gegner mal auszuschalten.</span><br>-------------------------------------------------------


    ... und nicht zu vergessen, dass wir gegen Barca mit einer Not-Defensive aufgelaufen sind.... nicht das wir das Spiel sonst gewonnen hätten, aber die Löcher hinten wären nicht gar so riesig gewesen... ;-)

    Tja, und den Artikel sollten sich alle zu Gemüte führen, die davon träumen dass irgendein "Sponsor" viiiiiel Geld bei Bayern reinstecken würde......
    So gehts, wenn der große Milliardär keine Lust mehr hat!!!!


    Danke, aber da ist mir das Modell Bayern tausendmal lieber!

    :( Tatsächlich.. man kann für Testspiele gesperrt sein... tststs...
    Tja dann muss der Olic halt ein bissl warten bis er mal auflaufen darf.

    Gesperrt für TESTSPIELE???


    Gibts sowas überhaupt? Hab ich jetzt ehrlich gesagt noch nie gehört ...
    ;-) und so jung bin ich nun auch nicht mehr!

    Amen!
    Seh ich genauso... das Problem ist mehr die öffentliche Wahrnehmung.... da könnte man immer meinen, eine bayerische Gurkentruppe wagt es AEK Athen herauszufordern und duselt sich zum Sieg.... :D Gib zu: Genauso hört sich das oft genug an.
    :D Mir fällt grad auf: Ich hör mich schon so an wie UH....

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">ach, Tymo ist doch ein Weltklassespieler,
    wer soll das bezweifeln?</span><br>-------------------------------------------------------


    ;-) tu ich ja gar nicht.... mir gehts nur schon seit Jahren auf die Nerven, das jedes Mal die angeblichen "Superstars" woanders spielen, genau die aber sich oft genug als auch nicht besser als der Rest entpuppen... nur wird uns das Gegenteil verkauft und wir schlucken das auch noch....

    ich hoffe das fällt nicht nur mir auf: "Chelsea holt russischen Superstar Shirkov" .... na klar, wo Chelsea ihn holt muß er ein "Superstar" sein.... hätte Chelsea Timo geholt, wäre er auch ein "Superstar" , da er aber "nur" zu Bayern gewechselt ist... :D


    .... sind "Superstars" nur dann welche, wenn sie vom "richtigen" Verein geholt werden???
    Oder haben sich unsere Medien schon so daran gewöhnt, dass "Superstars" immer nur im Ausland spielen und haben sie uns schon so gut erzogen, dass wir selbst daran glauben???
    Timo ist in meinen Augen sehr wohl aus der Kategorie "Superstar" und mir fallen da durchaus noch einige andere bei Bayern ein, die man so bezeichnen könnte. Wäre z.B. ein Gomez nach "wasweißich" gewechselt, jedenfalls ins Ausland wäre er sofort ein: Richtig!
    ;-) okay, das ist fast ein wenig offtopic, aber wg. Tymo und Shirkov fand ich das ganz richtig hier....
    :8 Muss doch auch mal gesagt werden!!

    Verstehe ich eigentlich nicht, dass man ihn ausleihen will... wenn ich mir so die Riege der GELERNTEN IVs angucke, sind wir da nicht sooo üppig besetzt, dass Sperren, Verletzungen und Formschwächen so ohne weiteres ausgeglichen werden können... naja, ich hoffe da hat man wirklich gründlich drüber nachgedacht.

    Kaka und Ronaldo haben zusammen schlappe 160 Mio gekostet. Plus Gehalt für die Vertragslaufzeit ist das die Summe die als Gewinn (nochmal zum Mitschreiben GEWINN!!!) wieder reinkommen muss um sie aus sich selbst heraus zu finanzieren. Dazu kommen die Zinsen für die Kredite bei Banco Santander für diese Ablösesummen (jaja, von Herrn Perez persönlich bestätigt) Die ganze restliche Mannschaft, sowie weitere Neuverplichtungen sind da noch nicht mal erwähnt.
    Sorry, man muss kein Finanzgenie sein um sich denken zu können, dass das vielleicht sportlich gut läuft, aber niemals ein ökonomischer Erfolg sein wird. Da helfen auch keine Ablösegegenrechnungen für abzugebende Spieler, die haben zumeist ja auch schon mal gekostet... ganz abgesehen davon, dass ja auch in Zukunft neue Spieler geholt werden müssen. Sorry, diese Summen sind im laufenden Geschäft einfach nicht zu erwirtschaften. Auf ausgezeichnete Jahre folgen nämlich auch mal wieder Durststrecken. Fußball ist dafür einfach zu schwankend in seinen Ergebnissen.... Real tut sich selbst keinen Gefallen mit solchen Aktivitäten. Langfristig wird sich das bitter rächen.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Kann mir mal einer erklären, wieso es jetzt vom FCB aus an 1,5 Mio scheitern soll?
    Und dann liest man, dass der FCB über 20 Mio für Neuer geboten
    haben soll!
    Sind die jetzt alle verrückt geworden im Vorstand?</span><br>-------------------------------------------------------


    Haben soll!!!
    Wenn du das schon selber merkst, wieso ziehst Du dann automatisch den Geisteszustand der Geschäftsführung in Zweifel? :D
    Hey, bis Saisonbeginn wird man noch derart viele Schweinehorden durch die Zeitungsdörfer treiben, dass wir alle nicht mehr wissen werden wo uns der Kopf steht. Wenn man da jeden Mist glauben wollte!
    8-)
    ;-) Kopf hoch, wird schon.