Posts by nico78

    Sieh an, dieses Jahr gibts den ersten Einlauf vom BVB schon vor der Saison...da sich an den Vorzeichen seit den letzten Vorführungen so rein gar nichts geändert hat, wird auch diesmal das Ergebnis nicht weiter überraschen. Klopp wird wie üblich Don Vizes Valiumtaktik auseinandernehmen, ohne groß ins schwitzen zu kommen. Genau wie sein Team.


    Ne Ausrede wird sich dann schon wieder finden. Die schwere letzte Saison, die EM, ...besser schonmal dran gewöhnen, das wird bis Weihnachten nämlich gebetsmühlenartig zu hören sein...

    Ist doch, trotz Sammer, alles wie immer. Ne Menge heisse Luft, große Sprüche ob der Granaten, die man verpflichten wird, und am Ende geht man wieder mit dem gleichen Kader in die Saison.


    Inzwischen hat es doch keinen Wert mehr, sich Jahr für Jahr aufs neue darüber aufzuregen...wer nicht will, der hat schon und wer meint, das er sich wieder ohne große Aufrüstungen durch die Saison wurschteln kann, der braucht sich dann am Ende auch nicht wundern, wenn er WIEDER nur mit Spott und Häme statt Titeln dasteht. Was solls, inzwischen hat man ja Übung...

    Seht es doch endlich ein. Erst wenn UH und KHR ENDLICH in Rente gehen, wird sich in diesem Verein etwas ändern. Bis dahin werden wir noch das eine oder andere Jahr KHR´s rhetorische Meisterleistungen ertragen müssen. Jahr für Jahr dasselbe Geseiere. Jetzt muss man sich vor Saisonbeginn schon fremdschämen. Wie der es jedesmal wieder schafft, die eigenen grenzdebilen Kommentare noch zu toppen, ist schon bemerkenswert. Besser aufgestellt als im letzten Jahr...Politiker und Vereinsbosse von Fussballclubs scheinen bisweilen unter ähnlich starkem Realitätsverlust zu leiden...ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt...


    Ich sehe bei den Neuverpflichtungen bisher ausschließlich Dutzendware...die werden alle schön auf der Bank Platz nehmen...Pizarro hat höchstens ne Jahreskarte für den Doc, aber glaubt hier ernsthaft jemand daran, das sich aufgrund der Neuverpflichtungen auf dem Platz was ändern wird?


    Bei derzeitigem Stand erwarte ich null komma nichts für die nächste Saison. So besteht wenigstens die theoretische Chance, zur Abwechslung auch mal positiv überrascht zu werden.


    Allein, der Glaube fehlt.

    Wenns dir hilft, dich besser zu fühlen...jetzt aber flugs zurück in die Lichterkette, der arme Breno braucht Mitleid viel dringender als ich.

    Falls Don Vize vorhat, wieder mit den selben 11 Leuten und seiner Einschläferungstaktik zu spielen, ERWARTE ich, das er sich einmischt. Ansonsten hätte man sich die Verpflichtung nämlich schenken können. Endlich hat man wenigstens EINEN Menschen im Verein, der nicht nur dumm grinst, politisch korrekte Phrasen drischt und alles schönredet. Ich hoffe, das Sammer sich diese Art erhält und nicht in der Masse profilloser Ja-Sager untergeht.

    Der Feuerwerker-Thread ist ja immer noch offen...


    Hat man zwischenzeitlich Claudia Roth kontaktiert? Petitionen gestartet? Amnestie beantragt? Spendenkontos für Frau und Kind eingerichtet?


    Oder hat sich bei einigen, nachdem gestern nach Urteilsverkündung erstmal die Schnappatmung einsetzte und reflexmässig Rassimus gerochen wurde, dann doch im Resthirn die Erkenntnis durchgesetzt, das der Kerl mit dem Strafmass MEHR als gut weggekommen ist. Man stelle sich den Aufschrei vor, wenn das Strafmass ausgeschöpft worden wäre...der kann froh sein, das UH einer von den "Gutmenschen" ist, der ihn wegen der Story mit den Schlafmitteln nicht noch wegen übler Nachrede verklagt.


    Die Krönung sind dann noch solche Gestalten, die hier ernsthaft Freispruch fordern, weil man "dem ja sonst seine Zukunft verbaut". Was soll man denn machen? Breno nach Italien wechseln lassen und abwarten, bis er die nächste gemietete Hütte abfackelt, weil er wieder mal auf die Bank musste? Beim nächsten Mal merkt er dann mit alkoholisierter Birne vielleicht nicht mehr, das im Nebenraum Frau und Kind schlafen, dann möchte ich das Gewinsel hören...manche haben echt eine Rechtsauffassung, das es einer Sau graust...allein schon als Präventivmassnahme ist dieses Urteil MEHR als angemessen.


    Übrigens, der einzige, der in dieser Sache Mitleid verdient, ist ja wohl der Hausbesitzer. Und über eine Rückkehr Brenos zu diskutieren (aufgrund welcher Qualitäten eigentlich? Mitleid ist ja wohl kein Argument), kann nur dem Restalkohol von gestern abend geschuldet sein. So debil kann ja kein einzelner Mensch sein.

    Danke für die Diagnosen, Doktor Hackethal.


    Wer hier ernsthaft von Rassismus anfängt und sich auch nicht zu schade ist, die Nazikeule zu schwingen, dem ist doch echt nicht mehr zu helfen. Es steht natürlich jedem frei, sich mit solch linksgrünem, debilen Gewinsel lächerlich zu machen, derjenige kann dann aber nicht damit rechnen, besonders ernst genommen zu werden.


    Der Typ hat eine Straftat begangen und wurde dafür verurteilt. Über das Strafmass kann er sich (bei 15 Jahren Höchststrafe) nun wirklich nicht beschweren. Da sollte er eher auf Knien rutschen.


    Übrigens, auch Mitleid gibts nicht geschenkt. Und ich sehe im Fall Breno dafür absolut keinen Anlass.

    Ich finde das schon bemerkenswert, das der Kerl hier immer noch ne Lobby hat. Der kommt hierher für kein kleines Geld, hat nie auch nur einmal einen Leistungsnachweis abgeliefert (wie auch mit 2 Promille), stattdessen wird zünftig gebechert und fremdes Eigentum abgefackelt. Lässt sich selbstredend auch noch die Kaution vom Verein stellen, nur um diejenigen, die ihm geholfen haben, dann mit der Schlafmittelstory anzupissen. Und obendrein wird noch Verständnis erwartet. Ab dafür in die Klapse, bevor er noch den Enke macht.

    :D:D


    In der Tat ist hier eine Intervention von Claudia Roth per Lichterkette dringend angebracht.

    Alle acht Vizebayern haben gespielt. Von daher kann das Ergebnis nicht überraschen. Die Sommermärchengeneration entpuppt sich dann doch eher als die der Luftpumpen. Am Mikro alle Weltmeister, aber auf dem Platz seit Jahren dem Anspruch weit hinterher...


    Bis Weihnachten wird jetzt wieder rumgewinselt. Aber damit kennt man sich wenigstens aus.

    Jeder, der einen Anteil daran hat, das dieser Kasper hier spielen durfte, sollte entsprechend zur Verantwortung gezogen werden. Wird Zeit, das der Kerl endlich, wo auch immer, verschwindet, damit man sich mal wieder aufs Wesentliche konzentriert und dieses leidige Thema endlich erledigt ist.

    ...und vor verschlossener Tür steht, weil Ulis Busenfreund nach 3 Vizetiteln in Folge wieder richtig heiss ist und seinen Vertrag bis 2020 verlängert hat...?

    Hoffentlich gibt der jetzt im Urlaub wenigstens mal ein paar Tage Ruhe. Wäre doch schön, den Namen "Robben" zumindest ein paar Tage lang mal NICHT zu hören.