Posts by andy10690

    Lustig finde ich ja die Behauptung "Dann wird er im Sommer verkauft, damit es wenigstens noch ordentlich Geld gibt!" Nö wird er nicht :) also zumindest nicht wenn er das nicht will. Sein Vertrag läuft noch ein Jahr und wenn er den erfüllen will kann er das natürlich machen :)

    Jetzt schaltet mal einen Gang zurück. Man spielt nicht 13 Jahre beim FCB und holt 22 Titel wenn man kein absoluter Weltklassespieler ist. Ist ja lächerlich, dass man das hier überhaupt schreiben muss.

    Ist das aktuelle CL-Trikot. Der Name steht noch oben in silber, nur die Nummer ist jetzt rot statt silber. Da ist also die obere Beschichtung abgegangen, sieht natürlich jetzt ziemlich blöd aus :( Ich schreib einfach mal ne Mail an den FCB und versuche so mein Glück. Es noch mal in den Trockner zu tun ist mir zu heikel. Aber vielen Dank!

    Mein Trikot ist gestern versehentlich im Trockner gelandet und jetzt hängt die Beflockung auf dem Rücken in Fetzen :( kann man das Trikot im Shop neu beflocken lassen oder ist das nicht mehr möglich da bereits eine Beflockung drauf war/ist?

    Was da intern genau abgelaufen ist kann sicher keiner von uns sagen. Ich möchte da auch für keine Seite Partei ergreifen. Einerseits leistet MW seit Jahrzehnten hervorragende Arbeit beim FCB und was das medizinische angeht sollte sich Pep zurück halten und MW vertrauen. Diese Einmischerei von Guardiola ging mir schon ziemlich auf den Keks. Auf der anderen Seite kann ich aber auch überhaupt nicht verstehen wie MW zu diesem Zeitpunkt der Saison einfach hinschmeißen kann, selbst wenn er sich mit dem Trainer und den Verantwortlichen in der Wolle hat, ist er immerhin 40 Jahre hier im Verein und kennt die Spieler persönlich. Er hätte intern seine Meinung sagen können und eventuell sagen, dass er zum Saisonende aufhört. Aber wie gesagt, intern und nicht über die Presse. Außerdem hätte er unseren Spielern zu liebe zu diesem Zeitpunkt der Saison auf den Schritt den er jetzt gewählt hat verzichten sollen.

    Habe ich kurz drüber nachgedacht, aber das Risiko wäre mir auch zu groß gewesen. Die beiden kann man auf dem Niveau einfach noch nicht wirklich einschätzen. Vielleicht gehts gut, vielleicht geht es aber auch total nach hinten los. Wenn wir uns gestern das 4. Tor gefangen hätten wäre Feierabend gewesen. So können wir es noch zurecht biegen.

    Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber das wird noch mal so ein richtig kribbliger Europapokalabend. In den letzten beiden Spielzeiten haben wir (bis auf das HF Hinspiel in Madrid) immer recht gute Ausgangspositionen im Hinspiel erzielt, sodass das Rückspiel oft nur noch Formsache war.
    Aber am Dienstag muss alles passen, wenn wir da noch weiter kommen wollen. Das wird ein Spiel bei dem der Puls ab 30 Minuten vor dem Anstoss auf 180 ist.

    Verstehe nicht warum sich hier so auf Guardiola gestürzt wird. Die Mannschaft hat sich heute quasi von selbst aufgestellt und die Tore haben wir jeweils gefallen weil unser letzter Mann einen riesen Bock geschossen hat. Da kann am Rand stehen wer will, trotzdem springen Dante und Alonso die Bälle weg und Boa springt unter dem Ball durch. Was hat das mit der Taktik des Trainers zu tun?? Er hatte ja nicht mal die Möglichkeit von der Bank was nach zu legen. Pizarro war ja scheinbar nicht spielfähig, er hat ja sogar im Abschlusstraining gefehlt. Wenn soll er da die letzten 20 Minuten bringen um vorne druck zu machen? Weiser oder Gaudino?
    Thiago und lahm müssen da 90 Minuten gehen obwohl sie dafür eigentlich überhaupt noch nicht fit sind. Das schlimme ist eigentlich, dass man für Dienstag nichts in der Hinterhand hat wenn bei Ribery oder Robben keine Wunder geschehen. Jetzt wäre eigentlich der Zeitpunkt für Götze über sich hinaus zu wachsen.

    Es hat sich also nichts geändert. Du bist den anderen weiterhin überlegen, weil du nicht durch die rosarote FCB-Brille schaust. Beleidigst andere in jedem zweiten deiner Beiträge, beschwerst dich aber im nächsten Satz das hier ständig unter die Gürtellinie gegangen wird. Als Antwort wirst du mir gleich schreiben, dass du nur zurückschlägst wenn dich einer anpinkelt... Du kannst dir deinen nächsten Post also sparen, steht eh wieder das gleiche drin wie immer.

    Regen wir uns denn jetzt wenigstens auch ordentlich in den Medien auf, dass es ja kein Zufall sein könne, dass der BVB ausgerechnet wenn wir ein wichtiges Spiel vor uns haben solche bedeutenden Meldungen raushaut.

    Das beste daran ist, dass hier im Forum schon seit Woche geschrieben wird "Nach der Saison hört er auf, sagt er wäre ausgelaugt, macht ein Jahr Pause, geht dann nach England und in Dortmund haben alle Beteiligten ihr Gesicht gewahrt" :D