Posts by gschmid40

    Wie sagt man so schön, glaube nicht alles was du denkst.


    Natürlich wird Pavard für Odrio Platz machen bei Spielen gegen eher passive Gegner. Darum haben wir den doch extra geholt. Boateng hat praktisch kein Standing mehr und wird wohl kaum weiter in der IV spielen dürfen, wenn Pavard nicht mehr rechts ran muss. Und Hernandez ist bald zurück, dann wird es auch für Pavard eng!

    Glaube nicht, dass es fuer Pavard eng wird. Glaube eher er hat am Ende der Saison, nach Neuer und Lewa, die meisten Spielminuten


    Dass mit dem fehlenden Standing von Boateng mag stimmen, leider. Hertha war natuerlich ein schlechter Masstab, aber die Spieleroeffnung durch Neuer, Alaba, Boateng und Thiago sah sehr gekonnt und vor allem solide aus.

    Boatengs Querpaesse mal so eben aus dem Fussgelenk gespielt, haben einen verdammt guten Pace und erschweren ein Pressing ungemein.

    Hoffe, er haengt sich noch mal rein, jetzt wo er sieht, dass kaum einer sein Gehalt bezahlen moechte.

    Ich würde ihn jetzt paar Mal für min. 30 Minuten einwechseln. Mal ranlassen und schauen, ob er ruhiger wird und im Aufbau behilflich sein kann. Wenn Flick Eier hat (und auch die Augen), dann hat er kein Problem damit, Goretzka erstmal rauszunehmen.

    Der Mann hat in seinem ersten Spiel, bei einer absoluten Abwehrmisere, Kimmich auf die 6 gestellt, Thiago eine Denkpause gegeben und Davies ins kalte Wasser gestossen.


    Glaube nicht, er scheut riskante Entscheidungen, sondern macht das, was er in der gegebenen Situation fuer sinnvoll haelt.


    Und er wird auch Cuisance heranfuehren. In erster Linie wird er aber versuchen, 3 Punkte zu holen. Und wenn das bedeutet, Cuisance kommt erst in der 85, ist das verstaendlich.

    Habe kein Problem mit Pavard als RV.

    Solange Boateng gesund bleibt und neben Alaba Einsatz zeigt, glaube ich nicht, dass Pavard zugunsten Odriozola in die IV rueckt.

    Im Falle eines weiteren Ausfalls oder mangelnder Leistung von Boateng ist diese Leihe natuerlich sehr wertvoll.

    Als Satire ganz gut.

    Wenn du das ernst meinst tust du mir leid.

    Dein absolut nichtssagender Beitrag sollte Dir auch leid tun. Wenn man nichts beizutragen hat, sollte man es einfach lassen. Dass Du die gute Hintergrundsarbeit nicht oder anders erkennst, kann ich akzeptieren. Aber dass Du den Elfer, Flanke, Assist nicht gesehen hast, finde ich denkwuerdig.

    Leihen oder Ausleihen ohne realistische KO setzt Du gleich?

    Wenn das eine fuer A Scheixxe ist muesste es fuer B gut sein.

    Ausleihen ohne KO finde ich in gewissen Situationen auch gut.

    Sind beides kurzfristige Leihen, die auch nur kurzfristig gebraucht werden.

    Daher macht so etwas Sinn. Zumal die ausgehandelten KOs, die wir bislang haben/hatten allesamt sehr teuer waren.

    Noch haben wir keine KO gezogen - außer der von Coman - und ich vermute, auch von den aktuellen werden wir keine ziehen. Sondern nachverhandeln. Da kann man im Sommer auch gleich mit dem Verhandeln erst anfangen.

    Stimmt, kommt selten zum Transfer.

    Oft unrealistisch und ueberzogene KOs. Oft scheitert es auch daran, dass der Leihspieler mit noch lange laufendem Vertrag beim anderen begehrten Arbeitgeber, nicht 100% bei der Sache ist. Siehe James, wo die 40 Mio evtl nicht das Problem waren.

    Bin kein Fan von Leihspielern, vor allem, wenn diese im sonnigen und begehrten Madrid oder Barcelona noch lange gute Verträge haben.

    Hoffe der.Junge moechte es allen zeigen und empfiehlt sich. Konkurrenz wirkt belebend.

    Wobei das gewinnbringende Rezept ja war, eine Flanke von rechts auf die lange Ecke zu bringen, wo Perisic seinem Gegner im Kopfball hoch überlegen war. Das wurde einige Mal probiert, bis es klappte...


    Perisic hatte 7 gewonnene Kopfballduelle!

    Gefuehlt 100% gewonnene Kopfballduelle

    Du hast beleidigenderweise gefragt, ob ich schon Mal gegen den Ball getreten habe und angedeutet, dass Uebersteigerdribblings leicht sind. Da habe ich vermutet, Du kannst das.


    Und dass es sinnvoll ist, nicht aus dem Lauf zu flanken, wenn innen keiner steht, verstehe ich auch so. Ziemlich ueberfluessige Erklaerung.


    Bei Coman war es aber nicht so. Er zerstoerte den Ueberraschungsmoment indem er staendig zurueckruderte.

    Schau Dir seine Spiele bzw Vorlagenwerte an.

    Hoffe sehr den Jupp Coman bald wieder zu sehen. Seine Rueckentwickling war erschreckend krass in dieser Saison.

    Wird es schwer haben, nach Verletzung, an einem motivierten Perisic vorbeizukommen.

    Habe in Erinnerung KHR haette mal behauptet, beim FCB gaebe es keine Leihen ohne KO.

    Kuehn koeñnte ich verstehen. Wird in der 2. Mannschaft kaum gesehen werden.

    Aber wenn der RV notgedrungen in der BuLi oder sogar CL (nehme an der hat heuer noch nicht CL gespielt) ran darf, wird der FCB zum Schaufenster degradiert.

    Hoffe es gibt realistische KO.

    Es gibt eine weitere Alternative nachdem man sich Platz links Platz fuers Flanken geschaffen hat. Naemlich den Ball wieder zurueckzuspielen, den Gegner wieder ins Spiel zu bringen und der IV mehr Zeit zum Positionieren geben. Diese Variante hat mit mangelnden Vertrauen und dem Versuch mit dem besseren rechten Fuss zu flanken zun tun. Wurde heuer leider in der Rueckentwicklung von Coman staendig bevorzugt.


    Und Thomi, stell doch mal ein in hoher Geschwindigkeit 4x Uebersteigerdribbling Video von Dir hier ein. Wuerde mich interessieren. Ich gehe davon, du bist gut krankenversichert.

    Man braucht sehr wohl Arbeitskraefte mit dem Pensum und der Bereitschaft Defensiv Luecken zu schließen. Und wenn Thiago und Alaba dermassen den Spielaufbau unter Kontrolle haben, tut er Ihnen Recht, wenn er durch sein diszipliniertes und inteligentes Positionieren lediglich Gegner bindet.

    Hatten wir im Spiel irgendwann Spielaufbau und hinten Rauskommen Probleme?????

    Es ist gut und gewollt, dass Thiago mit 123 Kontakten lenkt.

    Der Elfer, die Flanke zum Dosenoeffner Tor und der Ballkontakt auf das Thiago Tor sind offensiv vollkommen ausreichend, vor allem wenn der Gegner Thiago nicht in den Griff bekommt.

    Guter Fortschritt gegen Hertha. Ein paar sehr raffinierte Hakenableger und Stopper fuer Mitspieler in gegenlauefiger Bewegung.

    Solche Moves sind schwer und brauchen viel Einspielzeit. Aber genau solche Spielzuege sind es, die Du brauchst, um 1a Abwehren in der CL zu knacken.

    Mit Lewa scheint er sich auf und neben dem Platz schon gut zu verstehen.

    Strahlte auch jetzt mehr Freude und Spass an der Arbeit aus.

    Hoffen wir, dass er zur rechten Zeit ins Rollen kommt. Ansonsten fehlt uns die Klasse, um in der CL was zu reissen.

    Perisic der Dribbelkönig. Wieder was gelernt.

    Schau genau hin. Er kommt staendig zu Grundlinienflanken mit seinen ueber den Ball steigen moves. Und kann mit seinem unmerklich schwaecheren linken Fuss aus dem Lauf gefühlvolle hohe Reingaben bringen.

    Der flache Aussenristpass auf Gnabry war ebenfalls erste Guete, Die Direktableger auf Lewa (die leider nicht verwandelt wurden) ergänzen sein Allrounder Spiel.


    Wenn man sich darauf einfaehrt, dass ein zuletzt Reservist bei Juventus, in letzter Minute von den Management Luschen verpflichteter 30 jaehriger Spieler Scheisse sein muss, wird es schwer seine Klasse zu erkennen.

    Kein Rumpelspiel gesehen. In keiner Phase. Gutes Spiel, vor allem in HZ2.

    Wir haben wenig zugelassen, wobei Hertha ein sehr dankbarer Gegner war. Was aber die souveranene abgeklaerte Leistung des FCB nicht schmälert.


    Thiago zog eine Show ab. Alaba und Perisic auch sehr gut.

    Alle haben eigentlich eine ordentliche Leistung gezeigt.