Posts by frank666

    Wieso eigentlich immer Uli? Der Vorstandsvorsitzender ist Kalle und Sportdirektor ist Brazzo. Und als solche tragen diese Leute die Verantwortung für dieses Transfer Fiasko, nicht Uli. Keine Frage, dass Uli sich einmischt, aber die beiden sind, die die Entscheidungen treffen.

    Brazzo hätte sich nie einspannen lassen sollen. Wir sind ein Weltverein nicht irgend so ein Provinzverein. Das ist die eigentliche Schade dieser Transferperiode. Es hätte schon letztes Jahr eine Änderung geben müssen

    also ich kapier es auch nicht, warum Sanches unbedingt bleiben soll. Es gibt vielleicht 2 Gründe?! 1. Er soll wieder als Neuzugang präsentiert werden wie letztes Jahr oder 2. Brazzo kann keine neuen Spieler zu verpflichtigen, dann braucht man jeden Spieler.

    Ich finde es einfach nur traurig, wie diese transferperiode gelaufen ist. Als hätte wir nichts von der Nerlinger Zeit gelernt. Vielleicht brauchen wir so ein Jahr, damit wenn der Titan kommt, der Wiederaufbau mit neuen neuen Vorstand anfangen kann. Obwohl ich glaube, dass die schwache Bundesliga eine Rolle spielt, finde ich es doch schwach, dass wir bis auf Hernandez eigentlich kein eigentliche Verstärkung bekommen haben. Wieder einmal wird unser Kader geschwächt, aber Hauptsache Kovac's Lieblings Nichtspieler Renato Sanchez bleibt bei uns.

    Die Summe eröffnet uns auch nochmal andere Möglichkeiten auf dem Markt. Und sei es nun, dass man im Zweifel bei Sané nochmal eine Schippe drauflegt...

    Brauchten wir wirklich diese Summe um Sane oder irgend jemand zu verpflichten? Dafür müsste doch genug Geld da sein, wie uns die Verantwortlichen sagen. Aber im Moment vermisse ich die Aktivität. Da braucht man nur die Zecken oder sogar Real Madrid anzuschauen, die um einiges aktiver sind.

    so lange Ersatz kommt, aber bis Brazzo in Wallung kommt, sehe ich uns noch mehr geschwächt. Boateng Wechsel hätte ich ja verstanden, aber Mats??


    Der FC Bayern muss langsam auf Tour kommen.... nicht immer Abgänge....Zugänge

    Und wieder schlägt Brazzo und die Führung wieder zu. James nicht verpflichten, Wagner, Boateng & jetzt vielleicht Hummel verkloppen.


    Und wo bleiben die großen Knaller? Und die Neuverpflichtungen? Hatte nicht Uli gesagt, dass wir richtig Geld ausgeben wollen?


    Das erinnert mich irgendwie an die Zeit mit Nerlinger. Na ja Finanziell sind wir vielleicht Weltspitze, aber die sportliche Führung lässt im Moment zu wünschen über. Unser Ziel kann jetzt nur noch Viertelfinale in der CL und enge Meisterschaften. Wie gut, dass die Bundesliga nicht gerade die stärkste Liga ist.

    Ich finde es nur schade, dass wir jedes Jahr dasselbe Problem haben. Wir sind finanziell einer der Top 3 Vereine der Welt, aber wir bekommen es nicht hin Top-Spieler zu verpflichten. Jetzt geht ein Topspieler für eine Appel und ein Ei weg. Das erinnert mich an Kroos. Genau so eine Klopfer.


    Statt einer Transfer offensive kommt Uli mit seinem Spruch wegen Sane. Vielleicht sollte man den Verantwortlichen erzählen, dass die Preise z. Zt. halt so sind. Und vor allem dass ohne diese Spieler, und dazu gehört auch ein James, kein CL Sieg in Sicht.


    Ich bin ja richtig gespannt, ob tatsächlich diese Top Transfers kommen, aber ob es nur Sprüche sind. Denn ohne diese Leute, wer auch immer sie sind, bleibt uns eben nur ein Viertelfinale.

    Ich sage nur, dass es schade wäre, wenn er geht. Aber was erwartet man, wenn so ein Spieler kaum eingesetzt wird. Ihn mit irgendein Spieler aus der Bundesliga zu ersetzen, scheint mir doch etwas dämlich, denn so einen gibt es nicht. Es wird langsam Zeit, dass Leute in diesem Verein die Augen auf machen.

    Ziehen lassen, wenn möglich nach Paris und dabei vielleicht den Cavani absahnen. Auf jeden Fall eine dreistellige Millionen Betrag absahnen und wieder investieren.
    Es bringt nix ihn halten zu wollen.

    Besteht jetzt die Möglichkeit, dass die Mannschaft jetzt auseinander bricht?
    Man liest ja, dass Boateng an den Ausland denkt, Alabas Vater ist wieder über Real am labern und na ja Lewandowski stänkert auch schon seit Ewigkeit rum. Vielleicht hätten wir doch nicht mit Ribery & Robben verlängern sollen und sich uns stattdessen mit richtigen jüngeren Verstärkungen beschäftigen sollen.
    Man wird es sehen.

    So jetzt wurde Schweini abgegeben. Es würde mich nicht wundern, wenn Götze nach Juve abegeben wird (nur so ein Gerücht). Werden wir wieder ein Abgabe Verein wie früher?
    Bis jetzt wurden unsere Probleme von den letzten 2 Saisons nicht behandelt )Anfang Hui , am Ende Pfui.)
    Kalle soll nicht von unseren Umsatz labern, sondern endlich handeln oder Sammer oder sonst wer. Es fehlt eine Zusage von Pep über 2016 hinaus und jetzt Schweini.
    Hallo Vorstand !!! Mehr Handeln und uns, den versprochenen Hammer präsentieren und nicht Spieler abgeben, vor allem nicht solche Führungsspieler wie Basti.


    Und Basti, VIEL GLÜCK und lass dich nicht von Louis ägern :D

    Vor mir aus statt Aufmacher einen Anfang.


    Und das wir mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit Franck ersetzen müssen, steht ausser Frage oder sollen wir bis zur Winterpause warten.


    Ausserdem ein ManU, Man City, Real oder Barcelona etc warten auch nicht bis zum Ende einer Transferperiode um einen Spitzenkraft zu verpflichten.


    Und diese Vereine (vielleicht nicht alle) sind unsere Messlatte.