Posts by robertkrings

    Also, er ist in keinem Fan Club, und hat deswegen auch keine Dauerkarte! Trotzdem bekommt er auch bei dem Tageskartenkontingent immer eine direkt über den BVB egal ob es gegen Arsenal, Real oder Paderborn geht! Er sagt in Dortmund gibt es einen Verteilungsschlüssel, der echte Fans bevorzugt! Gut, der Verein ist auch durch ein längeres Tief gegangen! Da ist es dann einfacher echte Fans rauszufiltern! Trotzdem, solche Kriterien gibt es bei uns nicht! Da wird nur geguckt, er am längsten wartet wird bevorzugt!

    Sie hat es doch schon beschrieben! In Rom ist es auch groß! Trotzdem waren die Fans lauter... Das Problem ist, dass nicht alle da mitmachen... Und alle die vielenLeute die früher gehen, sind die Sympathiesanten und Tourisiten die nicht mal mit der Klatschpappe Alarm machen und die über diesen Verteilschlüssel an Karten kommen, wo geguckt wird wer noch nicht hat, wird bevorzugt... Statt wirklich die echten Fans zu bevorzugen! Gibt genug Parameter wie gesagt an denen man das messen kann und in Dortmund wird das halt auch genau so gemacht.... Damit die Erfolgsfans Zuhause bleiben...

    Meinst du, das ist der ganze Grund? Man hat doch in der Süd freie Platzwahl, da könnte der harte Kern auch zusammen kommen oder stehen Teile davon in der Nordkurve durch diese damalige unsinnige Räumliche Trennung? Die Fans haben immer nach ihrer Südkurve geschrieen... Wenn es da faule Äpfel gibt, muss man sie aussortieren bzw. ihnen klar machen dass sie sich wenn sie nicht mitmachen wollen eben Sitzplatzkarten nehmen sollen in Zukunft!!

    genau, dass ganze Spiel über! War ein Heimspiel! Zuhause war ich diese Saison gegen ManCity und Donezk und da gab es immer längere Pausen wo nichts kam... gegen Donzek war es des öffteren so ruhig, dass du die Rufe der Spieler unten auf dem Platz hören konntest! Das Phänomän ist interessant zu ergründen... ;-)

    Heute hat es sich wieder gezeigt! Ein Super Support der Bayern Fans in Bremen! Kein Vergleich zum Donezk Spiel,und das war Zuhause... Der Support ist auswärts deutlich besser...

    Also an der Architektur liegt es definitiv nicht! in dem Stadion kann es richtig laut seien! Wenn ein 7:0 in der CL nicht mal ausreicht, damit das Publikum aus dem Sattel geht, braucht man sich über die Architektur keine Gedanken machen...

    Ja, genau das meine ich ja! Mein Dortmunder Nachbar bekommt zu jedem Spiel Karten, weil er da zu den echten Fans gehört! in Dortmund wird das berücksichtigt! Bei uns wird geguckt, wer am längsten wartet wird bevorzugt, so das jeder mal dran kommt... so hast du viele Familien, Touristen und Sympathisanten die man maximal zum Klatschen bekommt... Neben der neuen Regelung, dass ein Jahreskarteninhaber mindestens 8 Spiele besuchen muss, sollten sich die Fanclubs für eine Änderung des Verteilungsschlüssels der Tageskarten einsetzen! Pro: Echte Fans Contra: Touristen+Erfolgsfans

    Auswärts finde ich die Bayern Fans auch richtig klasse! War z.B. in Rom dabei! mein eindruck ist, dass die Stummung auswärts besser ist als zuhause! Frage mich nur warum das so ist?! ich meine jetzt haben wir unsere Südkurve....:D

    Ja, da ist schon was wares dran! das sollte es aber nicht seien... also war wie gesagt Mittwoch im Stadion und ich war fast der einzige so gefühlt in meinem Block bei der Mannschaftsaufstellung mitgebrüllt hat... Ein 6:0 wird einfach so hingenommen ohne Laola oder sonst was.... man sollte das mehr honerieren als Fan ansonsten ist man aus meiner Sicht eher ein Sympathisant...


    Unser ungeliebter Untermieter hat gezeigt wie es geht: https://m.youtube.com/watch?v=uLG-A1E-74M


    musste mal gucken so ab Minute 8...

    Schade, dass der Verein die Karten so vereteilt, dass jeder mal ins Stadion kann! Es gibt Parameter an denen man echte Fans von Symathisanten unterscheiden kann! in Dortmund wird das so praktiziert... Mein Dortmunder Nachbar bekommt als echter Fan zu jedem Spiel Karten! Er sagt immer immer ich soll die Klatschppappe nicht vergessen! da hatte ich am Mittwoch wenig Gegenargumente...

    Hallo zusammen,


    ich finde es schade, dass trotz einer so tollen Leistung unserer Mannschaft so wenig Begeisterung auf den Rängen aufkommt! Anscheinend wird so ein Ergebnis schon als selbstverständlich angesehen! Bei dem Aufruf Mannschaftsaufstellung brüllt ausserhalb der Kurve kaum einer mit... es gibt keine Laola... Wir als Fans sollten so eine Leistung viel mehr honorieren! Zudem finde ich, echte Fans sollten bei der Ticketvergabe bevorzugt werden, so ist es in Dortmund auch! Es gibt Parameter, woran man das messen kann! LG