Posts by overflow

    Bastian Reinhard bin ich neutral gegenüber. Hat für mich auch neben dem Platz immer einen abgeklärten Eindruck hinterlassen. Natürlich hat er wenig bis keine Erfahrung. Aber er wird sicherlich Unterstützung bekommen.


    Nur Hoffmann und Veh gehen überhaupt nicht. Ich sehe erst Hoffnung für den Verein wenn Hoffmann seinen Hut nimmt. Aber er klammert sich schon stark an ihn. Wirklich ein Mann der die Unruhe im Verein aufrecht erhält.


    Didi hatte schon recht als er sich aus dem Staub gemacht hat.
    Auch ohne grossem Namen hätte Benno Möhlmann mit seiner Erfahrung beim HSV viel bewirken können find ich. Oder einfach Ricardo Moniz das Vertrauen aussprechen. Ich fand er hat bisher auch keine schlechte Arbeit geleistet. Hätte wirklich viele Optionen gegeben. Das war mit Abstand die schlechteste Lösung.

    Beileid auch von mir. Wieder ein verschenktes Jahr ..


    Haben wohl die hervorragenen Trainer keine Freigabe bekommen oder wollten schlicht und einfach nicht zum HSV, Nun wieder mit 0815 Veh im Mittelfeld rumgammeln. Prost, Mahlzeit !

    Die Ablöse war 7,7 Mio und Bayern zahlte 7Mio
    Den Differenzbetrag von 0,7 Mio zahlte er aus eigener Tasche


    Ich kenne sein Gehalt nicht, kann mir aber gut vorstellen dass er dor vielleicht 0,8 Mio jährlich verdient hat hier vielleicht 1,8 Mio. So kann er auch locker die 0,7 Mio verkraften die er vorgestreckt hat.

    also für mich ist Werder absolut keine Enttäuschung in der Saison. Wann man die Punkte einfährt ist doch reichlich egal.
    Auch Stuttgart hat erst zur Rückrunde aufgedreht. Dafür hat Vizekusen gar nix mehr nach der Hinrunde gezeigt.


    Und Platz 3 ist doch aller Ehren wert. Man muss sich erstmal gegen Wolfsburg, HSV, Schlacke, Vizekusen so behaupten.


    Blamabel find ich eher wie man sich aus Schlacker Sicht auf Platz 2 gegurked hat.


    Mit dem Kader gewinnen die keinen Blumentopf in der CL.


    Für Werder kann es durchaus mal wieder bis zur KO-Runde langen.

    Willy ist super sympathisch.
    Einer der mit stolz das Bayern Wappen getragen hat - gleiches gilt auch für Giovane und Liza.


    Finde es gigantisch dass sie noch so mit dem Herzen bei Bayern sind.


    FC Bayern you'll never walk alone !

    Auch von mir Gratulation zum Klassenerhalt.
    Die Mannschaft war ja teilweise nur noch Punktelieferant und total gebrochen nach dem Todesfall von Robert Enke.
    Zuletzt hat sie aber Charakter bewiesen und sich am eigenen Schopf aus dem Schlamassel gezogen. Nicht einmal eine Packung gegen uns hat sie runter gezogen sondern sie sind wieder aufgestanden und haben weiter gekickt.


    Zu recht 1. klassig.
    Und auch zeitweise attraktiven Fussball gespielt und nicht nur hinten reingestellt wie Bochum, Freiburg & Schlacke :D
    Mir persönlich ist Schmadtke extrem unsympathisch. Gegen Kind habe ich absolut nichts. Bei ihm merkt man wirklich dass ihm der Verein am Herzen liegt. Und er zeigt auch Emotionen.


    einroter


    vielleicht kommst du ja zur Starkbierzeit auf den Nockherberg. Und eins kann dir gesagt sein, auch unser normales Helles hat genug Umdrehungen für dich
    :P

    kaufen, kaufen, kaufen, kaufen ...


    so holt man einfach keine grossen Titel. Klar braucht man auch Ausnahmekönner, aber genauso wichtig ist es ein eingespieltes Team zu haben und einen Trainer der mal die Zeit hat sein System dauerhaft zu integrieren.


    Die Zeit hat man in Madrid als Trainer nicht. Fast jedes Jahr kommt ein neuer Trainer der dann wieder ganz andere Spielertypen mag und auch eine ganz andere Strategie verfolgt.


    Haben die eigentlich auch Eigengewächse oder haben sie die Jugendabteilung dicht gemacht ?

    Wie sieht's eigentlich mit dem Agreement aus nicht mehr auszugeben als 50% des Umsatzes ? Oder gilt das für Real nicht >:-|

    ich glaube nicht dass das der Realität der entspricht.
    DAmit hätten sie sich ins eigene Fleisch geschnitten.
    Durch eine bessere Platzierung in der BuLi gibt es mehr TV Gelder, und auch nur durch eine gute Platzierung in der Liga kann man im folgenden Jahr wieder international spielen. Man kann glaube ich nicht davon ausgehen dass man den Cup holt nur weil man unter der Woche die besseren Spieler schont.

    ich traue Werder durchaus nen Sieg zu. Dann müssen sie aber anders auftreten als gegen Köln.


    Ist eh schon ne Schande dass es die Orks in die CL schaffen mit dem Gemauere.


    @nn1:
    Von den 70 Mio die wir investiert haben ist kaum einer Leistungsträger.
    Braafheid in Schottland
    Gomez zuletzt immer 20-30 min im Einsatz
    Pranjic 12. Mann
    Timo fast immer nur Kurzeinsätze


    lediglich Robben ist absoluter Leistungsträger und Olic der ja für lau kam.


    Stützen der Mannschaft sind u.a. Badstuber, vBommel, Müller und Schweinsteiger.


    Umso höher ist die Leistung von vGaal anzurechnen wenn man noch bedenkt dass Toni beim AS Rom ist und Lucio auch vor der Saison abgegeben wurde.


    Nach deiner Rechnung müsste ja auch Real Madrid in allen Wettbewerben unangefochten oben stehen.


    Wenn man sich die kommende Aufstellung gegen Lyon ansieht stellt man auch fest das 5 der 11 Spieler aus der Bayern Jugend stammt.
    Contento, Badstuber, Lahm, Schweinsteiger, Müller


    ich glaube dass können nicht so viele CL Halbfinalisten von sich behaupten. ;)


    und du hast die Bayernabwehr angesprochen die wohl öfter "danebengreifen". Naja dafür haben sie mit 28 Gegentoren und der besten Defensive der Liga nicht so einen schlechten 'Wert und euer Sturm hat auch gerade einmal 2 Tore mehr geschossen. Und an den nächsten 2 Spieltagen gehts ja nochmal gegen Bochum und Hertha. Da sollte das ein oder andere Ding auch noch reingehen.


    Wer im Bayernkader nun der Stümper sein soll frag ich mich auch.

    was mir persönlich gleich super gut gefallen hat war dass er sich gleich zur Einwechselung die Ärmel hochgekrämpelt hat. Da wusste ich gleich was er sich vorgenommen hat :)


    Tadellose, ambitionierte Leistung.
    Leider glaube ich dass es mittlerweile nicht mehr als ein Schaulaufen ist, wo er sich für andere Vereine anbieten soll.
    Ich finde Tymo ist ein super Typ, der trotz ernüchternder Einsatzzeiten immer ruhig geblieben ist und immer 100% gibt.
    Leider baut vGaal nicht auf ihn. Ich halte sehr viel von ihm,
    und sehe eher noch die Personalie Kroos als skeptisch. Ob er nicht Unruhe in die Mannschaft bringt und hier stets seine Leistung bringen wird.
    Durch die Rückkehr von Kroos sehe ich schwarz für eine Zukunft beim FCB von Tymo.

    kämpferisch und läuferisch eine überzeugende Leistung. Hat viele Löcher gerissen. Leider einmal sehr unglücklich beim Abschluss, wo er ein Luftloch schlägt. War er wohl etwas nervös in dieser Situation.

    war für mich gestern bester Mann auf dem Platz. Bärenstarke Leistung. Hat sich wirklich weiter entwickelt auf der 6. Auf dem rechten Flügel wirkte er oft träge und ideenlos. Auf der 6 blüht er auf ist gigantisch im Zweikampf, strahlt eine wahnsinnige Präsenz aus, zudem zeichnet ihn nicht nur seine Zweikampfstärke und Schusskraft aus, dass auch andere 6er vorweisen können - er ist zudem auch technisch exzellent. Ihm fehlt in dieser Saison oftmals nur das Fortune um mal das ein oder andere Tor zu machen. Vielleicht trifft er ja gegen Inter und krönt damit seine beste Saison bisher im Dress des FCB.

    jeder hat mal nen schwachen Tag. Badstuber hatte einen rabenschwarzen gegen ManU. Klar sein schwächstes Spiel diese Saison. Nicht mehr nicht weniger. In allen anderen Saisonspielen war er für mich durchweg positiv.

    ich hatte mir vor der Saison mehr erhofft von ihm.
    Er hatte viele Einsätze im LM. Klar dass er kein LV ist.
    Nur am Ende der Hinrunde konnte er mich überzeugen.
    Gegen Freiburg war er schwächster Mann auf dem Platz und zuletzt waren seine Leistungen recht gut. Ein Spieler muss sich auch an seiner Ablöse messen lassen. Es macht einen deutlichen Unterschied ob ein Spieler noch sehr jung ist und wenig gekostet hat wie Alaba, oder 25 Mio wie Robben. Bei beiden Spielern habe ich ganz andere Erwartungen an die Leistung. Ebenso muss Pranjic für 8 Mio auch deutlich mehr zeigen.


    Nichts destro trotz ist er kein schlechter und hat seinen Platz im Kader sicherlich verdient. Vielleicht war die Umstellung zur BuLi im 1. Jahr zu gross für ihn und im 2. zeigt er mehr.
    Ich bin gespannt ...

    hat einer nen Youtube-Link zum Dortmund Jubel beim 2:0 von Bayern gegen Schalke?


    Ansonsten glaube ich dass Dortmund einen wirklichen Sprung diese Saison gemacht haben. Und sie sich die EL redlich verdient haben. Für die CL scheint es mir auch zu früh für den Kader.


    Leverkusen ist spielerisch doch deutlich stärker und die Orks stehen einfach sehr diszipliniert hinten drin und mit ihrer Zweikampfstärke sind sie bestimmt für jede europäische Mannschaft ein unangenehmer Gegner.


    neben Dortmund möchte ich entweder Werder oder den HSV in der EL sehen. Frankfurt spielt eine sehr gute Saison haben aber einfach keine gute Mannschaft und nix in der EL zu suchen.