Posts by overflow

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Eine Frage an unsere Kroaten:
    Wie spricht man den guten Mann denn aus? Panjik? Panjitsch?</span><br>-------------------------------------------------------


    bei den Gegnern wird er Panik auslösen :D
    Freu mich schon.
    Wird ne starke Saison der Bayern mit den Neueinkäufen. Keine Frage. Wieso wir aber nur immer ne Saison den Geldbeutel zu machen, die Ziele nicht erreichen, um dann wieder aus den Vollen zu schöpfen wissen die Verantwortlichen auch nur alleine ...

    ich hab lieber unser Spiel angeschaut :8


    Dennoch glaube ich das Lienen den Blauen weiter helfen wird. War ja schon mehr als blamabel was sie in den letzten Jahren gespielt haben.


    Lienen ist ein erfahrener Trainer dem ich mittelfristig (2-3 Jahre) den Aufstieg zutrauen würde.

    Barca beste Mannschaft in Europa.


    Allein an Casillas liegt es das Barca Real nicht richtig abschiesst. Reiner Sturmlauf. Barca lässt kein Kombinationsspiel von Real zu.

    was mich schockiert hat war dass Barca nicht nur einen genialen Fussball gespielt hat sondern dass sie auch mit Spass und Lust an der Sache waren und jedem Ball hinterher gegangen waren.


    Bei Bayern hatte ich den Eindruck sie waren von Camp Nou erschlagen, der Atmopshäre. Keiner hat sich bewegt, kein Nachgehen, keinen Zweikampf angenommen, zögerlich, ängstlich, lustlos, Zumindest VBommel hat gebissen und den andern gesagt "auf gehts, wehrt euch". Glaube sonst wärs noch schlimmer ausgegangen.


    War ja reinster Sturmlauf in den ersten 35 Minuten...

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Sehe ich auch so, ferdman.
    Ich hoffe nur sehnlichst, dass es Zhirkov sein wird. Dann bin ich seit langem (außer die Saison, als man Ribery und co. geholt hat) höchst zufrieden mit Uli, was Transferentscheidungen angeht. Ein ROM ist dann nicht mehr alzu notwendig. Wir hätten dann auch so ein Hammerteam.</span><br>-------------------------------------------------------


    finde ich auch.
    Vorallem muss man auch sehen dass man übernächste Saison doch einen grossen Umbruch im Mittelfeld hat mit Zé und vBommel, dh. dann kann man immer noch zuschlagen bzw. muss. Und auch im Sturm kann ich mir vorstellen dass Toni geht. Zudem steht hinter Ribéry auch noch ein grosses ?


    Man kann nicht von heute auf morgen die gesamte Mannschaft umkrempeln.
    Mit Olic als Kampfsau, Baumjohann als Talent und Tymoschuk als Kracher im Mittelfeld hat man für wenig Geld sehr gut den Kader verstärkt.
    Jetzt noch die dringende Lücke auf der AV Position schliessen dann steht der Kader.

    können sie nicht - Punkt.


    Nur ein gepushtes Gerücht der Medien, weil wohl Babel unzufrieden ist und der HSV jetzt viel Geld eingenommen hat.
    Ganz normal.


    Wie aber schon zu hören ist, will der HSV die Millionen in 3-4 Spieler investieren. Was mir auch realistisch erscheint.

    Vadis Odjidja-Ofoe (19, MF)


    HSV -> FC Brügge (900.000 €, bis 2013)


    Thorsten Kirschbaum (21, TW)


    TSG 1899 Hoffenheim -> FC Vaduz

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">



    Pardo


    Stuttgart -> Club America</span><br>-------------------------------------------------------


    ist das schon fix? Dachte es steht noch im Raum. Und man hätte ihm einen 1-Jahres-Vertrag unterbreitet und er überlegt noch ob er bleibt oder geht.

    Galatasaray hat einfach eine höhere Qualität in der Mannschaft. Ist aber auch nicht verwunderlich bei dem Geld das zur Verfügung steht. Hertha hat die letzten Jahre einfach einen Sparkurs fahren müssen. Aber trotzdem haben sie eine sehr gute Mannschaft. Bin wirklich sehr positiv überrascht von dem Kader. Und ich glaube nicht dass es nur eine Momentaufnahme ist. Vielleicht nicht Platz 4, aber trotzdem hat die Mannschaft Charakter und frische, junge Spieler im Kader die hungrig sind. Wenn die Mannschaft in der Besetzung noch ein wenig zusammen spielt, können sie sich dauerhaft im Uefa Cup etablieren glaub ich.

    haben sich sehr gut verstärkt, stimme ich euch zu. Aber in der Breite werden sie Probleme bekommen um ganz oben mitspielen zu können.


    da schätze ich Bremen und Schalke stärker ein.
    Aber mit Stuttgart , HSV und Wolfsburg können sie allemal mithalten.

    für mich ist Meira der einzigste Stuttgarter mit Weltklasse-Format, hätte mich gefreut wenn er vor ein paar Jahren zum FCB gekommen wäre.


    Mit Lehmann, Hitzlsberger, Hilbert, Pardo, Bastürk & Co kann man froh sein wenn man den Uefa-Cup erreicht wenn man überlegt wie die anderen Vereine im Bayernverfolgerfeld aufrüsten bzw. eh schon Qualität in ihren Mannschaften haben. (Werder, Schalke, HSV, Wolfsburg, Leverkusen)


    Ich glaube Meira hat doch mal Lust in der CL bzw. fest jedes Jahr im Uefa-Cup zu spielen. Ich gehe davon aus dass sich die Wege bald trennen. Spätestens nach der Saison.

    glaube ich nicht dran.


    Bayern, Werder und Schalke sind immer noch deutlich stärker für mich. Auch so viele hochkarätigen Neuverpflichtungen müssen sich erst einmal einspielen. Platz 5-7 halte ich für realistisch.

    Echt eine Schande was nach der Ära Wildmoser/Lorant aus meinem Lieblings- Bayernopfer geworden ist.


    Totale Misswirtschaft des Vereins. Das hat man davon wenn man nur Deletanten und Stammtischexperten die Führung eines Vereins überlässt.
    Keine klare Führung des Vereins. Das hat schon sportlich im Abstiegsjahr begonnen. wo man einige Punkte Puffer zu den Abstiegsplätzen hatte und dann selber Panik verbreitet hat, um dann aus den letzten Spielen mit einen Vanenburg als Trainer :x die Liga zu verlassen. In den nächsten 3-4 Jahren werden sie auch nicht mehr Liga 1 sehen (wenn sie überhaupt das Chaos austreiben).

    der Verein ist mir an sich sehr unsympathisch, wieder einer dieser Vereine die sich Mithilfe eines Dicken Sponsors im Rücken sanieren und aufkaufen was geht.


    Nur man muss sagen, die Mannschaft bekommt wirklich Gesicht und wird kommende Saison aufjedenfall wieder um den UEFA Cup mitspielen und hat sich in die 2. Riege (VFB, HSV, Bayer) der BuLi Vereine eingereiht und verliert so langsam sein Image der grauen Maus aus dem Mittelfeld der Tabelle.
    Mit den Neueinkäufen: Misimovic und Zaccardo schätze ich sie noch stärker ein.

    halt billige Spieler mit Qualität.
    Der Markt ist noch nicht abgegrast, weil die Scouts großer Vereine fliegen lieber in den Süden nach Brasilien und Argentinien als nach Kroatien, Rumänien oder Polen.

    mir hat auch das 2:2 super gut gefallen.


    Ein geniales Anspiel von Scholes.
    Komisch dass man nichts mehr von den Milanpöblern hier im Forum liest ?
    Alle ausgestorben?


    ich finde Manu hat die bessere Ausgangssituation.
    Und zwar weil sie das Spiel nach einem 1:2 noch zu einem 3:2 drehen konnten.


    Manu wird sicherlich nicht von vornherein auf ein Unentschieden spielen. Die werden von Beginn an Gas geben und schnell über die Flügel mit Giggs und Ronaldo kontern.