Posts by duff21

    Wäre mal dringend an der Zeit für einen Bankplatz.

    Oder eine Rückbesinnung auf alte Stärken. Aber in der Form schadet er mehr als er nutzt.

    Da werden die ganzen Thiago- Jünger hier aber aufheulen...So viel Realitätssinn ist bei ihm nicht gewollt. Thiago, der in großen Spielen regelmäßig abtaucht und der in mittlerweile jedem Spiel mit krassen Fehlpässen den Gegner zum Tore machen einlädt. Für die Buli reicht seine brotlose Schönspielerei ja meist noch, aber gegen gute Gegner ist er ein Sicherheitsrisiko.

    Wenn er sich weiter so viele schlampige Abspielfehler a la Thiago leistet, ist er keine wirkliche Verstärkung. Da wird Müller nicht mehr lange auf der Bank sitzen. Bisher eine Enttäuschung.

    Mal wieder ein typischer Thiago...Gegen Mainz und Co. kann er glänzen und wird gefeiert. Aber seine regelmäßig vorkommenden Aussetzer, sprich krasse Fehlpässe, werden von einem Gegner mit Qualität eben bestraft. Er taucht nicht nur regelmäßig in großen Spielen ab, jetzt lädt er den Gegner noch zum Gegentor ein.

    Alaba hat gerade ein Angebot abgelehnt und wenn Nübel kommt, will der auch spielen. Das wird er auch, wenn Neuer heuer so spielt wie in den letzten 2, 3 Jahren. Der ist seit langem weg von seiner alten Form, was nicht zuletzt an den Verletzungen liegt. Mich würde ja schon interessieren, wie man sich das 2020 vorstellt, wenn Neuer und Nübel da sein sollten. Gut möglich, dass Neuer sich da schneller auf der Bank wieder findet als gedacht.

    Nübel verdrängt also Neuer...glaubst du diesen Schwachsinn eigentlich wirklich oder ist das deine merkwürdige Art von Humor?

    Wieder einige gute Ansätze, aber auch wieder oftmals unpräzise und überhastet. Das reicht dann einfach auch zurecht nicht, um Anwärter auf einen Stammplatz zu sein.

    Kovac zeigt Arp den gestreckten Mittelfinger. Gut, ich habe den auch so eingeschätzt, dass er mit dem feinen Techniker nichts anfangen kann.
    Da weiß Fiete wenigstens woran er ist und es geht in Richtung Leihe. Freiburg und Streich wären das ideale Szenario.

    Der Arp, der beim HSV kaum etwas auf die Kette bekam, soll jetzt ein feiner Techniker sein, der uns in der jetzigen Lage weiterhilft? Mach dich doch nicht lächerlich....

    Null Konzept hier wie mit jungen Leuten geplant wird.

    Arp und Davies würden in der Liga genügend Einsatzzeit bekommen und würde sie in ihrer Entwicklung voranbringen. Wäre perspektivisch auch für den Verein lohnend. Aber ein Ü-30er Kroate macht da natürlich mehr Sinn.

    Klaro...beide würden in der Liga genug Spielzeiten bekommen....was für ein Unfug....

    Das stimmt. Normal müsste man nächste Woche an die Säbener fahren und mal richtig demonstrieren gegen den Mist was da gerade läuft. Oder am 1.Spieltag sollten man mal richtig Stimmung gegen die Führung machen. Das Problem dabei ist das die die in der Südkurve stehen oder an die Säbener fahren um sich die Trainings anzuschauen zum Großteil alles Super finden was bei uns passiert. Das sind auch die die dann einen Perisic als Top Verpflichtung sehen und ihn hochjubeln.

    Solche Obermacker wie du, die meinen, alles besser zu wissen und online die große Klappe haben, sind auch nicht besser. Aber online die Klappe aufzureißen ist natürlich einfach Tommy...

    Diese Transferperiode wird uns auf Jahre hinaus schädigen. Unsere noch vorhandenen Topspieler werden unzufrieden in die Saison gehen und perspektivisch bei der ersten sich bietenden Möglichkeit den Abgang machen. Kohle wird nach Sané auch keine mehr da sein um noch einen weiteren 1a-Spieler zu holen. Wahnsinn, dass man jetzt das Geld raushaut mit den Dilettanten HS, NK und UH am Ruder. Wäre besser gewesen, wenn man das zu Peps Zeiten gemacht hätte. Dann wäre er evtl auch noch hier.... aber egal. Alle sind entspannt. Witzverein

    An deine permanente Heulerei hat man sich ja inzwischen gewöhnt...aber die Guardiola These ist selbst für dich ein neuer Tiefpunkt...von jeglicher Realität weit entfernt. Nimm dir eine Packung Taschentücher und leg dich wieder hin.

    Dass seine leichtfertigen Ballverluste gegen wirklich gute Gegner gnadenlos bestraft werden, hat man heute wieder gesehen. Diese Aussetzer passieren ihm einfach zu häufig. Nur werden sie in der Bundesliga meist nicht bestraft. Aber ein guter Gegner nutzt das aus. Thiago ist ein wunderbarer Fußballer, aber kein Spieler, der es schafft gegen gleichwertige Gegner den Unterschied zu machen. Leider.