Posts by mindhille

    objektiv betrachtet ist noch alles drin in dieser saison. totaler triumph oder totaler reinfall. die wahrheit liegt vermutlich irgendwo in der mitte. man sollte die prioritäten aber realistisch setzen. manchester ist für mich wirklich das unwichtigste spiel von allen. der fokus muss ganz klar auf der meisterschaft liegen und im dfb-pokal sind wir nun mal schon im halbfinale, also lediglich zwei siege vom triumph entfernt. das muss in die köpfe der spieler, nicht manu. das wir in der CL noch viel reissen, ist für mich eher unwahrscheinlich. man muss eben realist bleiben.

    richtig, dann wären wir längst durch und das ist das eigentlich ärgerliche. denn wenn man in diesen spielen gegen nürnberg, köln, frankfurt nur ein wenig mehr investiert hätte, könnte man es ich jetzt auch leisten, ökonomischer zu spielen.

    schuld war für mich die laxe einstellung ALLER spieler, die offensichtlich meinten, mit 50% einsatz vollen ertrag zu erwirtschaften. das war auch bereits der fehler in den spielen gegen nürnberg, köln und freiburg, die aber allesamt nicht verloren wurden. wenn das nicht geändert wird, gibt es ein böses erwachen. aber ich denke, bei den gegnern in den nächsten wochen sollte es daran nicht mangeln. dennoch ist der kader für diese aufgaben eigentlich zu dünn, da geht es dann auch über den kampf. kämpfen können allerdings andere auch und - leider - oftmals besser als wir.

    es gibt meiner meinung eh nur zwei möglichkeiten.


    möglichkeit 1: die saison wird zur zufriedenheit aller beendet, tymo hat keine große rolle dabei gespielt und da van gaal auch in der nächsten saison als cheftrainer dabei sein wird, muss man ihn verkaufen.


    möglichkeit 2: wir fliegen im viertelfinale in der champions league raus, ebenso im dfb-pokal gegen magaths antifußballer und werden kein meister. konsequenz: van gaal geht oder wird gegangen und tymo kann bei einem neuen trainer sein glück versuchen.


    so leid es mir für tymo tut, ist mir das szenario 1 wesentlich lieber.

    Schweinsteiger ist nun endlich auf der Position, wo er hin wollte und bringt nun auch endlich die entsprechenden leistungen. also sollte man ihn auf gar keinen fall ziehen lassen, sondern eher verlängern.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wenn man sich hier überall so durchklickt, beschleicht einen Untergangsstimmung :(
    Das darf nicht sein</span><br>-------------------------------------------------------


    ich glaube nicht, dass man die user hier dafür verantwortlich machen kann...

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">olic u. müller, waren gestern das beste was wir auf dem platz hatten.</span><br>-------------------------------------------------------


    weil sie die einzigen waren, die die basics des fussballspielens verinnerlicht haben, nämlich laufen und kämpfen!