Posts by mindhille

    irgendwie hoffe ich ja, dass sich der markt irgenwie von selbst regulieren wird und der wirtschaftlich seriöse am ende auch der gewinner ist. vielleicht bin ich aber auch ein naiver romantiker....

    der schuldenstand bei barca ist meines wissens bei ca. 450 mio euro. selbst in jahren, in denen man die CL gewinnt, macht man über 70 mio. schulden, also da muss ich wirklich keinem manager auf die schultern klopfen. das ist unseriöses wirtschaften, sportlicher erfolg hin oder her.

    natürlich könnten die ihre top-spieler verkaufen und ihr trikot vermarkten und wären dann vielleicht irgendwann mal schuldenfrei, aber dann wären sie eben auch nur noch ein club unter vielen.

    nein, das nicht. dass quasi von klein auf ein system angelernt wird, ist sehr beachtlich. aber die frage ist nun mal, ob dieses konzept, gepaart mit einer wirtschaftlich vernünftigen clubführung auch reichen würde, um international herausragend zu sein.

    wenn ich nach dem 3:0 noch meine gesamten ersparnisse auf dresden gesetzt hätte, könnte ich nun als privatier den rest meines lebens fristen.... verdammt!

    ich weiss nicht... vielleicht müssen wir froh sein, vidal nicht bekommen zu haben. was charakterlich von ihm zu halten ist, ist doch nun irgendwie deutlich geworden. wenn er lieber bei einem international nicht vertretenen verein unterschreibt anstatt noch ein jahr bei einem champions league teilnehmer zu spielen oder last minute doch noch zu uns zu wechseln, das lässt charakterlich doch tief blicken

    aber es ist ja nicht nur die bams. wenn man sich gestern in der sportschau den spielbericht angesehen hat, konnte man doch genau die gleiche polemik erkennen.


    war aber echt mal ein sehr krasses spiel, nach 3:0 führung 22 minuten vor schluss noch gegen einen zweitligisten zu verlieren, also das muss man erst einmal hinbekommen. :D:D:D

    er sollte auf jeden fall erst 100% fit sein, sonst zieht sich sowas schnell mal wieder durch die komplette saison. wenn er dann 2 oder 3 pflichtspiele fehlt - sei's drum. ich denke, dass alaba ihn gut vertreten könnte. kroos, usami und olic könnten auch diese position spiele - also kein grund, rumzuweinen.

    selbst, wenn er zuletzt nicht immer überzeugt hat, sind 25 mio. für schweinsteiger im internationalen vergleich der blanke hohn, zumal er noch 5 (!!!) Jahre Vertrag hat. Für 50 mio. könnte man man drüber nachdenken....

    auf den bin ich wirklich mal gespannt. ich hoffe, dass er genügend einsätze bekommt, um sich zu beweisen und um einen anschlussvertrag zu bekommen. könnte mir durchaus vorstellen, dass aus ihm mal ein großer wird.

    vergessen wollen wir dabei auch nicht den transfer von usami, auch wenn er sportlich noch eine wundertüte ist, aber dafür ist das risiko bei ihm überschaubar gering.


    ferner ist auch der transfer von dale jennings faktisch erst mal sehr vernünftig und sollte daher auch nicht unerwähnt bleiben, selbst, wenn er erst mal nur unsere zweite verstärken wird.

    solche videos sind natürlich immer nette zusammenschnitte, ich erinner in diesem zusammenhang mal wieder an ali karimi...


    aber wenigstens sieht man, dass man dem jungen beigebracht hat, dass man mit beiden füssen schießen kann!

    nein, weil er keine 30 mio. kostet... 8-)


    wer ihn gleich in eine baumjohann-schlaudraff-schublade steckt, hat sie allerding dann ebenso wenig bei trost ;-)