Posts by thorsten_schmitz72

    ich kann mich natürlich auch irren, aber wenn das mit ihm so weiter geht und er bei uns so einschlägt wie ich mir das erhoffe, dann wird er mit das beste an stürmer was auf dem erdball so rumläuft. wobei er für mich schon jetzt dazu gehört, aber er hat durchaus das zeug dazu mit messi und ronaldo in einem atemzug genannt zu werden.
    und das liegt nicht daran, das er heute 2 tore gemacht hat.!

    na dann nehmen wir doch mal die ablöse mit dazu. leider kann man dann von lahm, müller, schweinsteiger, badstuber und lewa nix verlangen, die haben ja keine ablöse gekostet.


    von xabi kann man zwar ein wenig aber auch nicht zu viel verlangen, der hat ja nur 8-10 mio gekostet.


    stimmt, wenn ich jetzt so darüber nachdenke, dann macht das mit der ablöse wirklich extrem viel sinn.!

    tja, nur hatten wir eben nicht die leute um ihm die ruhe zu gönnen. auch wenn es schon wieder in vergessenheit gerät, wir brauchten zum ende der letzten saison eben einen BS31.
    da war ruhe für basti nur ein wunschdenken, aber wir können ja jetzt weiter so tun, als wäre die WM schuld daran ;-) passt auch viel besser. wobei die WM sicher nicht hilfreich war, der totalausfall kam dann aber auf seiner USA-reise, die er ja auch mitmachen musste.


    egal, er ist WELTMEISTER, der FCB hat mit xabi endlich einen ersatz für basti und der kann sich endlich mal in ruhe auskurieren und der fcb steht trotzdem super da ;-)


    mein fazit, alles gut.!

    auf dich mag das zutreffen.!


    da du aber von UNS sprichst, muss ich dir sagen, mich interessiert die höhe der ablöse in keinster weise. von dir kommt ja öfter der unsinnige satz, die höhe der ablöse entscheidet über die erwartungen die man an den spieler knüpft. nochmal, es gibt hier auch viele die dieses kriterium ausser acht lassen können.!

    ich würde ehr sagen, den nagel auf den kopf getroffen ;-) im übrigen was heisst denn legendenbildung.? basti ist schon eine legende, da braucht man nichts mehr bilden. wer das noch nicht sieht, der wird das auch nicht mehr erkennen ;-) aber keine sorge, das ist und bleibt schmerzfrei.!

    hat usein bold nicht letztes jahr mal ein "probetraining" bei manU gemacht.? er ist mit sicherheit absolut austrainiert und wenn ich mich richtig erinnere hat er nachher gesagt das es für den profifussball wohl nicht reicht. also fussball ist schon deutlich komplexer und ich denke das die spieler schon sehr gut trainiert sind.

    also wenn ich dich nicht verwechselt habe, dann hast du das geschriebn ;-)


    im übrigen will ich dir nicht an den karren pinkeln aber wenn du das so siehst, jedem sein königreich.


    von qualität wurde auch garnichts geschrieben. was das jetzt soll bleibt dein geheimniss. es ging ja um seine leistung und nicht die qualität.


    das du seine leistung gelobt hast, habe ich tatsächlich nicht gelesen. hat aber nichts damit zu tun, das ich das überlesen habe. liegt wohl ehr daran, das ich zwischenzeitlich auch noch im realen leben unterwegs bin. schaum bekomme ich übrigens bei keiner kritik vor dem mund, nur bei unsinnigen und falschen aussagen. das kann bei dem ein oder anderen aber schon mal zu verwirrungen führen ;-)


    tja, WENN man angst hat etwas falsches zu sagen, dann sind konjunktive eine tolle erfindung. man kann ein haufen zeug schreiben ohne wirklich eine aussage zu tätigen. super.!

    tja bis zu einem gewissen alter mag man das ja lustig finden. wenn man allerdings schon ein schulfähiges alter ereicht hat, dann ist sowas nur nervig. im übrigen regen mich deine bildchen im müllerfred schon lange nicht mehr auf. ich verfolge den müllerfred schlicht nicht mehr und ja, du kannst stolz auf dich sein, du warst der grund dafür.!

    draxler ist ja kein schlechter, aber wenn man ehrlich ist, dann konnte er die erwartungen die er als sehr junger spieler (da war er glaube ich 17) geweckt hat auch nicht wirklich erfüllen. ich lese immer "dann lieber draxler" aber wenn man ehrlich ist, wann hat er denn mal wirklich überzeugt.? mich jedenfalls bestenfalls in einigen szenen. ein ganzes spiel oder geschweige eine längere gute phase hatte er nicht. also da hat reuss mMndeutlich öfter überzeugen können. sowohl bei BMG als auch beim BVB. zudem wäre reuss günstiger zu bekommen und kennt schon die möglichen mitspieler götze und lewa. also für mich stellt draxle rnicht gerade die bessere alternative dar. wer am ende unser system schneller erlernt und dann besser rein passt bleibt natürlich spekulation, aber von reuss würde ich mir mehr erwarten wie von draxler.

    nein, ein kreischie ist man, wenn man für einen spieler ist der hier nicht gerne gesehen wird (zb. ich bei reus "fanboykreischie"). oder wenn man permanent den spielerfred mit bildchen zumüllt (zb. du bei müller). ;-) ;-)

    angenommen ;-) aber wir sollten das jetzt hier lassen. ich wollte damit auch keine off-toppic diskusion auslösen und ich bin sicher nicht bester bayern-fan ever, aber ich bin einer.!

    nö, sollte es.? hat mich nur interessiert weil er in einem post geschrieben hatte, wenn götze so spielt wie man es von ihm erwartet, dann wäre er der erste der zugeben würde, das er sich geirrt hätte. deshalb die frage, ob er das schon getan hat oder ist die leistung von götze noch nicht genug.?

    oh man, wenn du nichts mehr zu sagen hast, dann ist schweigen nicht immer die schlechteste alternative. das nach zu schreiben was man dir vorher geschrieben hat ist doch ziemlich arm.


    ps zeige mir bitte die unwahrheit die ich angeblich in meinem post habe.!