Posts by derlei_s_back

    Es war doch zu erwarten, dass der HSV - erst recht nach dem Trainerwechsel- wenn, dann nur mit Kampf auftrumpfen wird und nicht versuchen wird uns spielerisch zu bespielen.


    Meiner Meinung nach muss dann sowieso ein Rode anstelle eines PEH spielen, damit tust du doch auch dem Jungen keinen gefallen....aber gut ich hab manchmal den Eindruck, das es wichtiger ist am Ende sagen zu können "Ich hab aus PEH einen Klassespieler gemacht".....

    Naja, du hast da sicherlich recht....ohne Zweifel...


    Aber, gilt das dann für Mkhitaryan auch? Was wurde der als Flop dargestellt....
    Also, wegen mir muss er nicht gleich funktionieren, aber es gibt einfach mehr als genügend Gegenbeispiele, wo es auch auf Anhieb funktioniert....

    Ich persönlich glaube, das es leider eine entscheidende Person geben wird, welche ihn durchdrücken wird in die Startelf....;-)


    Ist aber nur so ein Gefühl....;-)

    Ich wollte damit sicherlich keine BS kritisieren!
    Habe ich noch nie und werde ich nie !!!


    Dennoch muss sowas ind er Kaderplanung nunmal berücksichtigt werden....meiner Meinung nach...

    Ich rede auch nicht von "mal verletzt"....und was in der Zukunft wird, kann ich leider nicht sagen, da ich keine Glaskugel besitze....


    Ich kann von dem reden, was letzte Saison war und da war Thiago zweimal länger verletzt ausgefallen, in seinem ersten Jahr....das kann ich beurteilen. Und ja, dass das nicht seine Absicht war, sondern mit Fouls zusammenhing weiß ich auch.


    Martinez war letzte Saison wie lange richtig fit? 4 Wochen?


    Und es gibt nunmal verletzungsanfälligere Spieler und weniger verletzungsanfällige.....zum Bleistift...

    Es gibt da auch ein gewichtiges Argument, was viel zu kurz kommt.


    In meinen Augen, sind Schweinsteiger, Thiago und auch Martinez viel zu verletzungsanfällig (leider).
    Es glaubt doch hier wirklich keiner, das Schweinsteiger mit seiner bisherigen Krankenakte 60 oder mehr Spiele nächstes Jahr runterreißen wird/kann? :-O


    Und bei Thiago hat das erste Jahr leider auch keine bessere Prognose gegeben....da war Kroos schon resistenter, als die anderen drei...

    Das FFP existiert NUR auf dem Papier!
    Definitiv! Wenn ich sehe, was die "speziellen" Vereine bisher ausgegeben haben, muss ich jedesmal lachen, wenn ich das Wort nur lese...:D

    Weil man es sich eben immer gerne schön hindreht...;-)


    Das war bereits vor 10 Jahren hier im Forum so, wenn ein Stammspieler den Verein verlassen hat und wird vermutlich auch immer so bleiben....;-)

    Ich fand ihn bei uns nie so schlecht, wie er hier immer gemacht wurde.
    Das war maßlos übertrieben. Klar hat er schlechte Spiele dabei gehabt, wie alle anderen eben auch.


    Aber an ihm wurde es am meisten ausgelassen, ja hier im Forum auch!


    Für ihn ist es okay, ein Großteil der Fans ist anscheinend froh, ihn los zu haben, er verdient mehr
    Geld, also alles gut. Ich wünsch ihm jedenfalls Alles Gute bei Real und glaub auch, dass er es packen wird!


    Wenn sein Ersatz "intern" geregelt wird, das ging ja schonmal ganz gut...;-)


    Wenn ich mir die verletzungsanfälligkeit von Schweinsteiger, Thiago und auch Martinez anschaue,
    weiß ich nicht wie gut das letztendlich für den FCB ist.


    Aber ich lass mich gerne positiv überraschen....:)