Posts by dohi

    Ich poste das hier nochmal


    Ich möchte auch wissen mit wem ich es bei dir, multikulti und bla bla-eno zu tun habe.
    Also geht ihr doch mal mit gutem Beispiel voran, macht das was ihr von anderen vehement einfordert und veröffentlicht hier eure Namen, eure Adressen und Bilder von euch.
    Was soll ich denn von euch denken wenn ihr euch hinter in der Anonymität des Internets verschanzt?
    Ich bin gespannt - und viele andere bestimmt auch!

    Ich möchte auch wissen mit wem ich es bei dir, multikulti und bla bla-eno zu tun habe.
    Also geht ihr doch mal mit gutem Beispiel voran, macht das was ihr von anderen vehement einfordert und veröffentlicht hier eure Namen, eure Adressen und Bilder von euch.
    Was soll ich denn von euch denken wenn ihr euch hinter in der Anonymität des Internets verschanzt?
    Ich bin gespannt - und viele andere bestimmt auch!

    Ein unglaublicher Dampfplauderer. Naja ich klink mich aus, ich habe im Gegensatz zu dir besseres zu tun. Ich wollte lediglich zum Ausdruck bringen dass euer Verhalten die von euch angeblich so sehr gewünschte fruchtbare Diskussion unmöglich macht. Im Prinzip ist es auch nicht wichtig was irgendwelche profilierungssüchtigen Wichtigtuer zu dem Thema im Internet absondern. Ich wünsche jedenfalls allen Beteiligten dass sie sich nicht auf das Gesprächsniveau von bayoraner und bla bla-eno herablassen und im Dialog sinnvolle Lösungen finden, die Vorstand und Fans gleichermaßen zufriedenstellen. Ich werde das weiterhin interessiert beobachten.

    Und wieder nur Bla Bla...


    Da sich dein Leben in den letzten Tagen offenbar hauptsächlich um dieses Thema gedreht hat frage ich dich was dich daran überhaupt so interessiert?


    Ich wollte mich informieren und das habe ich getan. Nun bin ich gespannt wie das weitergeht.
    Aber ich sage den Leute die es direkt betrifft nicht wie sie was zu machen haben.

    Keine Angst, ich bin schon länger angemeldet. Nur weil ich nicht wie du ständig zu allem meinen überheblichen Senf dazugeben muss heißt das nicht dass ich nicht hier auf dieser Plattform aktiv bin und mitlese.
    Das sollte auch so bleiben, aber als ich mich informieren wollte was gegen Lille los war ist mir das Verhalten von euch drei derart sauer aufgestoßen dass ich beschlossen habe doch mal was zu sagen. Das geht so nicht, wenn das ein Spiegelbild der Diskussionskultur in diesem Klub ist wundert es mich nicht dass solche Probleme entstehen, die man wahrscheinlich schon durch ein gutes Gespräch lösen könnte.
    Euer Verhalten geht einfach gar nicht. Ihr führt euch hier auf die die Oberlehrer, ich glaube es geht euch gar nicht um die Sache sondern nur darum zu provozieren. Ich glaube es gibt viele die so denken und kopfschüttelnd vor dem PC sitzen.
    Ihr teilt hier in einer selbstherrlichen Art gegen jeden aus der es wagt nicht eurer Meinung zu sein. Wenn man allerdings mit euch in der gleichen Sprache spricht reagiert ihr wie Mimosen. Einfach nur lachhaft was ihr hier seit Tagen abzieht. Geht doch auf das Angebot vom User kuhstaller ein und klärt das persönlich. Was steht dem im Wege?



    "aber für dich dohi - mich interessiert das thema genau aus dem grund weil du denkst es hat mich nicht zu interessieren - ist schwer herauszufinden was ich meine ? dann denk eine weile drüber nach - wenns nicht geht helf ich dir dabei auch gerne "
    Jaja, du bist ein ganz toller. Beantworte doch meine Frage ohne rumzulabern. Wieso beantwortest du meine Frage nicht. Was soll die Geheimniskrämerei?
    Das ganze Thema hier betrifft dich doch gar nicht, genauso wenig wie es mich im Grunde betrifft.
    Aber euer Verhalten geht einfach nicht, führt ihr euch bei Verwandten und gegenüber Kollegen auch so auf?

    Hockt in Buxtehude vorm PC und hält den Leuten in München Vorträge wie sie sich zu verhalten haben. Dir ist hier niemand Rechenschaft schuldig!
    Warst du überhaupt schon ein einziges mal in der Arena? Was interessiert dich dieses Thema überhaupt?
    Jetzt kannst du rumflennen dass ich dir das Fansein absprechen würde (was ich überhaupt nicht tue!)


    Unglaublich was sich hier für Leute rumtrollen.


    @ multikulti
    Deine Fragen wurden bereits vor Tagen beantwortet. Ich hatte auch nicht so den Einblick aber die Vorschläge hören sich vernünftig an. Wenn die Leute meinen dass sich die gegenwärtigen Probleme so lösen lassen kann man es ja mal versuchen. Schlechter als jetzt kann die Situation auch nicht werden.


    Was die drei hier abziehen spottet jeder Beschreibung. Da haben sich echt welche gefunden.
    Jetzt könnt ihr über mich herfallen, wahrscheinlich bin ich auch Teil der Club Nr. 12-Verschwörung.

    Mein Gott was für Wichtigtuer, ihr nehmt euch ein bisschen zu wichtig wie mir scheint.
    Wieso trefft ihr euch nicht einfach persönlich mit den Verantwortlichen vom Club Nr. 12?

    Du hast recht, Schlagstöcke und Pfefferspray haben im Stadion nichts verloren. Auch nicht bei der Polizei.
    Es gibt im übrigen viele Frauen die immer ein Döschen Pfefferspray dabei haben im sich im Notfall wehren zu können.


    "Dies war notwendig und, wie der Verlauf zeigt, geeignet, Frankfurter Problemfans von der Verwendung pyrotechnischer Gegenstände abzuhalten."
    Obwohl gar keine Pyrotechnik gefunden wurde? Logik?


    PS: Wenn ich 6.600 Personen in irgendeiner Fußgängerzone kontrolliere finde ich mit Sicherheit mehr als nur die beschriebenen Gegenstände. Was man wohl alles finden würde wenn man vor einer x-beliebigen Disco kontrolliert? Sicher nicht erfreulich, aber ich verstehe nicht warum hier alles besonders schlimm ist nur weil es beim Fußball und nicht bei irgendeinem anderen Anlass passiert.

    Wie jetzt? Ich dachte der "Ultrasingsang" nervt nur!?


    Hier gibt es drei Leute die sich nur noch lächerlich machen, die sind weniger an einer sinnvollen Diskussion interessiert als daran irgendwelche diffusen Feindbilder zu bedienen. Eigentlich tun die mir leid.

    Was sind denn für dich "richtige" Vorschläge? Ein neues Stadion bauen?
    Und dein letzter Satz ist sowas von schwachsinnig, ich muss grad echt lachen. Der passt einfach zu dir! :D

    Genauso argumentieren Autokratien.
    Bei derartigen Maßnahmen ist schon längst die Verhältnismäßigkeit verloren gegangen.