Posts by indyana

    Heute schäme ich mich das erste Mal für ein paar Bayern (Idioten) Fans! Was die Leute mit Robben im Stadion abgezogen, ist nicht nur armseelig sondern unterste Schublade! Ganz ehrlich Ihr (die die gepfiffen haben) gehört aus dem Stadion geschmissen und nie wieder reingelassen. Sucht Euch am besten einen anderen Verein, auf sowas wie Euch können wir verzichten!

    Sorry BS spielte letzte Saison und auch jetzt in der WM eine herrausragende Rolle. Davor tat er dies nicht zumindest nicht so kontinuierlich. Also muss was passiert sein und von wegen immer die falsche Position... Da muss ja OH, FM, und wie alle die davorigen Trainer hießen komplette Vollpfosten gewesen sein. Also muss es auch größtenteils mit BS selbst zu tun haben. Ich denke er hat diese Saison ne Menge kapiert und ist neben Van Bommel erwachsener geworden. Vielleicht hat es auch den Grund das er mit einer der Dienstätesten bei den Bayern ist und dadurch das einige auf ihn hochschauen klick gemacht hat.


    Wie dem auch sei er hat Bayern definitiv vieles zu verdanken. Schaut doch mal wo ein Hargreaves ist, hat noch jemand was von ihm gehört? Jaja er ist verletzt na und?! Was ist mit den anderen ...! Sorry das ist völliger Blödsinn was einige schreiben, die sagen er hat Bayern nichts zu verdanken. Sie haben immer zu ihm gehalten allem voran UH und KHR, gaben ihm ne fette Gehaltsverbesserung obwohl seine Leistungen schwankend waren. Von daher ist meine Frage definitiv berechtigt.


    Jetzt wo es bei ihm gut läuft und viele Vereine bei ihm anklopfen bin ich gespannt wie er sich verhällt. Sorry aber Bayern braucht sich vor Vereinen wie Madrid, Chelsea und Manu null zu verstecken. Die einzigen die 1 Stufe höher sind sind Barca, dennoch kann jeder Spieler stolz sein für so einen Verein wie Bayern spielen zu dürfen. Ich sagen nur siehe Scholl, Kahn, ...! Die die Bayern verlassen haben, haben sich meist verschlechtert.


    Ich halts wie Franz Beckenbauer: Schaun wir mal!

    Gerade folgendes in der Bild gelesen:


    Bild:
    Klubs wie Chelsea London, Real Madrid und Juventus Turin sollen an Ihnen interessiert sein…


    Schweinsteiger:
    Da fehlen noch ein paar.


    Bild:
    Ernsthaft?


    Schweinsteiger:
    War ein Spaß. Wissen Sie, es gibt immer ein paar Angebote. Aber ich habe beim FC Bayern einen Vertrag bis 2012. Und ich respektiere den Vertrag und den Verein wirklich sehr!


    Bild:
    Angebote? Das Thema Wechsel ist Ihnen also doch nicht fremd…


    Schweinsteiger:
    Natürlich nicht. Ich möchte jetzt aber nicht viel darüber reden. Ich merke, dass beim FC Bayern etwas Tolles entsteht. Ich meine, wir standen nicht ohne Grund im Finale der Champions League. Und diese zu gewinnen, das ist mein Ziel.


    Bild:
    Würden Sie dafür auch den Verein wechseln?


    Schweinsteiger:
    Um das Thema zu beenden: Ich kann und will hier nicht sagen, dass ich mit dem FC Bayern verheiratet bin. Das wäre nicht gerecht, auch nicht den Fans gegenüber.


    Bild:
    In welches Land würden Sie wechseln wollen?


    Schweinsteiger:
    Die Bundesliga ist sehr schön, hat an Bedeutung gewonnen. Aber wenn ich irgendwann wechseln würde, reizt es mich natürlich, ins Ausland zu gehen.



    Meiner Meinung nach kann ich ihn schon verstehen, das er kein versprechen abgeben kann und will. Man weiß nie was passiert. Dennoch denke ich wäre es von ihm nur Fair, Angebote von anderen Klubs zweimal zu überdenken. Warum? Bayern hat jahrelang an in festgehalten und ihn (obwohl er lange unkonstant und schlecht gespielt hat) nicht an einen 0815 Verein verkauft. Heißt er hat Bayern eine Menge zu verdanken. Nun wird man sehen war er wirklich für einen Charackter hat. Verlässt er Bayern beim nächst besten hogen Angebot oder zahlt er es zurück in dem er mit den anderen als Führungsspieler den neuen FC Bayern weiter formt.


    Ich bin gespannt?!? Charachter oder Södner??? Schweinsteiger es liegt an dir, bei den Bayernfans positiv, auch nach deiner Karriere, verankert zu bleiben.

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil, auf unserer HP steht nur "Transfer geplant". O-Ton im Text:


    „Wir sind uns mit dem Spieler einig“, sagte der FCB-Manager, „aber die Verhandlungen mit dem Verein sind noch nicht abgeschlossen. Daher können wir den Transfer noch nicht zu 100 Prozent bestätigen.“


    D.h. Liverpool hat immer noch die Möglichkeit einzuschreiten, wenn sie denn umbedingt wollen. Nach der Diego Geschichte und Van the Man bin ich sehr vorsichtig bei solchen Sachen.

    Wieso steht er jetzt eigentlich schon unter Spieler. Noch ist nichts 100% sicher, es müssen noch Verhandlungen mit dem Verein geführt werden. Und wenn Liverpool plötzlich 20 Mio. bietet, dann holen wir ihn sicher nicht!

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Herrn Gerlach!!! </span><br>-------------------------------------------------------
    Der bekommt auch meine volle Unterstützung, aber wer ist das?</span><br>-------------------------------------------------------


    Der neue Trainer nächstes Jahr, hehe.
    Vor lauter Aufregung verschrieben, Gerland war derjenige aber das wirst du dir schon gedacht habem.

    Die hat es zu Recht nicht gegeben. Wozu einen Trainer unterstützen der Null Dau hat???


    Matthäus nachsagen er hat noch keine allzugross Erfahrung, aber dann dank Rummenigge so einen *** einstellen.


    Nein Danke meine Unterstützung gilt jetzt erstmal der neuen Konstellation allen voran Herrn Gerlach!!!