Posts by indyana

    Wird Zeit das Thiago, Martinez und Shaq wieder fit werden und dann soll mal Robben für ein paar Spiele auf die Strafbank! Und wenn er dann aufzickt, weg mit ihm! Aus! Er ist ein super Spieler definitiv, aber er macht mir jedes Jahr immer wieder unnötig ein Faß auf! Sowas kotzt mich einfach an ihn an!


    Der Trainer ist der erste der sein Kopf hinhalten muss wenn es mal nicht läuft und nicht Robben! Also ist der Trainer auch der der bestimmte Sachen festlegt und wenn der Trainer Mal der Meinung ist das jemand anderes ein Elfmeter schießt, dann ist das einfach so. Punkt!

    Ich sag nur "so ein Depp"! Wenn es wirklich was gegen Pep gewesen ist, dann "C'est la vie, mon chéri"! Falls er kein Französisch kann dann lieber Mandzukic - "Schau das die schleichst. So ein Verhalten ist Bayern unwürdig. So was brauchen wir nicht bei uns"! Wahnsinn mit einer Aktion, hat er sich gleich mal unsympathisch gemacht! -> Natürlich alles unter der Voraussetzung, er meint rum flennen und gegen den Trainer aufzumotzen!

    Hmm bei der Spielerpräsentation heute und den ganzen Aufnahmen die man so gesehen hat, (also die bei der Gustavo zu sehen war) erschien er mir nicht als sonderlich glücklich. Teilweise auch irgendwie abwesend. Hmm irgendwie sagt mir mein Gefühl, das da was im Busch ist! Ich hoffe es zwar nicht, aber mal schauen!

    Leck mich am Abend! Da sieht des bei uns noch stockend aus! Für den Gegner nur frustrierend sowas :-)! Naja zumindest gibt uns Pep mit max. 2 Ballkontakten eine Eingewöhnungsphase. Wenn das wirklich mal so bei uns aussieht, dann kann sie die BL warm anziehen! Aber richtig!

    Ob er stark war, darüber lässt sich streiten. Ich glaub der Stellenwert innerhalb des Teams, war nicht so hoch! Er wurde respektiert ja, aber hat sicherlich nicht zu einen der Spieler gehört zu denen man aufgeschaut hat oder sich führen hat lassen! Wobei das meine Meinung ist. Dies kann gerne jeder anders sehen!

    Richtig wofür aber auch er einiges dazu kann. Er war halt leider sehr introvertiert! Wobei mir Lizza jetzt auch nicht als extrovertierter vorkam! Wie dem auch sei, man ist ja auch immer selber seines Glückes Schmied (Wo ist das Phrasenschwein?)! Und immer nur die Unterstützung vom Verein oder Vorstand zu hoffen, ist halt auch irgendwann aufgebraucht!


    Wie gesagt er war ein guter Spieler, den man sicherlich gerne in Erinnerung haben und dankbar sein wird! Aber nicht mehr und nicht weniger!


    Um Luca Toni beispielsweise tat es mir viel mehr leid! Oder auch Makaay oder Elber! Aber so ist eben das Geschäft!

    Genau der FCB hat viel verloren! Genau einen Spieler! War ein guter definitiv, aber nicht mehr und nicht weniger. Dafür haben wir einen geilen dazubekommen! Und sorry wenn es jetzt vielleicht etwas hart klingt, aber an die Klasse eines Kahns, Effes, Sagnol, Lizza, Elber, ... ist er in meinen Augen nicht herangekommen. Von daher ist für mich dieser Wechsel verschmerzbar!


    Zwar nicht schön, aber verschmerzbar!

    Zum Glück ist dieses Thema heute nach der PK Geschichte. Nämlich dann wenn Sammer genau bei der Frage ob Shaq abgegeben wird, in die Kamera lacht!

    Richtig! Nur ein paar beschäftigen sich eben ausschließlich mit der deutschen Bundesliga, kennen dann die Spieler wie jetzt z.B. Thiago nicht und müssen ihn dadurch gleich die Qualität absprechen!


    Nur weil er bei BARCA nicht zur Stammformation gehört hat.
    Um eines gleich mal klar zu stellen, Kroos,Shaq usw. hätten bei Barca derzeit ebenfalls mind. auf der Bank gesessen!


    Ich finde das so lustig, wie man als Fan meinen kann besser über Qualität und Talent eines Spieler bescheid zu wissen als der Trainer!


    Sorry Leute PEP ist kein VollNoob!

    Immer die gleiche Laier. War bei Martinez auch schon so und was ist nun? 40 Mio waren sicherlich viel keine Frage, aber Qualität hat seinen Preis und man sollte schon etwas den Trainern vertrauen. Und bei Thiago wird es genauso sein, wer soll ihn nicht besser kennen als Pep? Und ihr meint er würde ihn wollen, wenn er nicht 100%ig sicher wäre das er nicht mind. mit Kroos und Co. mithalten kann? Glaub ich kaum, so ein Amateurtrainer ist Pep nicht!


    Das wird neben Martinez ebenfalls ein guter!

    Also ich glaube Sie hat versucht mit Gomez unterm Tisch zu füßeln, bis er dann 5-8 Sekunden später etwas mehr zur Seite ging und sie etwas verdutzt erschrocken ist!


    Geile Matz das!

    Mist und ich dachte der rasselt durch den Mad Doc Wohlfahrt Medizin Check :D! Ne war Spass, freu mich das der jung da ist! Mal schaun was er so auf der PK sagt!


    Ach und @Dortmund: FERNGLAS

    Wieso Mr. "Kroos" har es als vermeintlicher Liebling von Heynckes auch nicht schwer gehabt! Das passt schon! Das ist schließlich kein Kinderhaufen und die die nicht um Ihren Platz in der Mannschaft kämpfen wollen sind eh fehl am Platze!


    Sorry wenn ich es so drastisch ausdrücke, aber ist leider so! Und ich finde es genau den richtigen Weg, die jüngeren nicht aus den Augen zu verlieren.


    Pizza und van Buyten werden wohl die letzte Saison spielen. Robben, Ribery, Schweini, Lahm, werden max. noch 4-5 Jahre spielen (und bei Robben kann man sagen max. 4-5 Halbzeiten) und da ist es nur richtig jetzt junge hochzuziehen. A.) Um die Vereinsidentität weiterzutragen, B.) die neuen alten Hasen zu werden und C.) um den Spielfluß, die Technik und und und nicht zu verlieren!


    Wenn das die Spieler wie Shaq, Kroos. Müller, Götze, Javi und und und nicht sehen, das Sie über kurz oder lang die neuen Leitwölfe werden bzw. werden können, sorry dann ist denen wirklich nicht zu helfen.


    Niemand sollte gezwungen werden für den besten Verein der Welt zu spielen. Eigentlich sollte das eine Ehre sein und wenn man schon die Chance bekommen hat in so einem Verein zu spielen, dann sollte man auch alles dafür tun damit man den Titel "einer der besten Spieler" gerecht wird!


    Thats my opinion!

    Willkommen bei dem besten Verein der Welt und viel Spass die nächsten paar Jahre! Einfach genialer Transfer. Dieses Jahr wieder nur TOP Transfers getätigt! Wahnisnn!


    Ach und auch ein Dank an den Trainer, Sammer u. Kalle!

    Das einzige was es zu sagen gibt:


    "Danke für dir schönen Jahre, danke für die vielen Tore, danke für deinen Einsatz und nun viel Erfolg in Florenz und deiner restlichen Fußballkarriere!" Im Gegensatz zu anderen Vereinen in der Bundesliga, bin ich froh das du für uns gespielt hast, sage DANKE und kann ich durchaus verstehen das du nun deinen Beruf wo anders ausüben willst!


    Vielleicht schaust noch ab und an vorbei und behältst uns trotz einiger Auf und Abs in guter Erinnerung!


    ALSO DANKE UND VIEL ERFOLG MARIO!



    P.S.: Mario Gomez war sicher einer unseren besseren Stürmer in der gesamten Bayern Ära. Nicht mehr und nicht weniger!

    Hey Sam, was erwartest du dir von Dortmunder Jünger? Es ist doch immer so das der Fisch vom Kopf anfängt zu stinken. So wie Klopp und Co. derzeit den Verein vorleben, so leben es die Jünger nach! Da kann man nicht viel erwarten!


    Das Problem ist doch das Dortmund 2 Jahre Erfolg hatte (auch nicht unverdient und was Klopp geleistet hat ist auch nicht ohne), aber in den 2 Jahren ist Ihnen der Erfolg wieder einmal zu Kopf gestiegen. Sie sollten froh sein das wir Ihnen vor ein paar Jahren geholfen haben und sie sollten erstmal konstant soviel Erfolg wie wir über Jahre haben, bevor Sie sich so aufspielen wie sie es derzeit tun.


    Ansonsten: Abgerechnet wird am 25. Mai!!!

    Klopp verträgt zur Zeit so einiges nicht.


    1. Das er mit Guardiola nicht mehr der beste Trainer in der Bundesliga ist (war er schon so nicht, denn da kann er noch einiges von Heynckes lernen)
    2. Wahrscheinlich ist er beleidigt das wir nicht ihn sondern Guardiola geholt haben.
    3. Das er innerlich wie doof letztes Jahr darüber gelacht hat, dass er uns Reus vor der Nase weggeschnappt hat und nun dennoch sein bester Spieler zu uns wechselt (natürlich nurrrr wegen Guardiola) - aber selbst das ist ein Schlag in sein Gesicht den dann sagt der Spieler indirekt unter dem Trainer lerne ich mehr als bei dir.


    Wie gesagt. Ich hoffe das Interview ist zusätzlich ein Ansporn für unsere Spieler, um Herrn Klopp endgültig in seinen wohlverdienten Urlaub zu schicken! Und ich hoffe auf ein hohes Ergebniss, das er im Urlaub mal Zeit hat über so manche Aussage die er gettigt hat nachzudenken!

    Au man ich hoffe immer mehr das wir am Samstag hoch gegen diese Dortmunder gewinnen. Wird Zeit das Klopp mal das Maul gestopft wird, ich kann den Typen so langsam nicht mehr hören! Immer wenn Dortmund nicht gewinnt, ist entweder der Schiri schuld oder was anderes war der Grund. Und auch sonst hat MR. Klopp Perfect alles erfunden und alle anderen kopieren nur. Ich glaube der Herr wird langsam größenwahnsinnig und dagegen hilft nur Tore schießen und danach bei der Gratulation oder in den Interviews eiskalt abklatschen lassen, aber selbst das hat er nicht verdient!


    Selten so ein Mädchen erlebt wie Klopp, wahnsinn!

    So Leute wir sollten uns nicht zu früh freuen. Die BVBler hatten in der Vergangenheit neben Können u.a. so viel Dusel (gegen uns und auch z.B. gegen Malaga), das ich dachte irgendwann muss es mal ausgeschöpft sein. Aber irgendwie glaub ich da noch nicht richtig dran.


    Ganz wichtig ist das wir gegen Dortmund mit Respekt auftreten und nicht meinen die Sache ist schon durch. Den das ist es Mitnichten. Dortmund wird so heiß sein und Klopp wird sie noch zusätzlich so heiß machen, das es in Wembley ein ganz heißer Tanz wird.


    Wir packen das nur wenn wir
    a.) nicht Höchnässig
    b.) 110% geben
    c.) jeder Spieler über sich hinauswächst
    d.) Glück bzw. Dusel diesmal keine Rolle spielt
    e.) wir uns von niemand einreden lassen, das im Falle einer Niederlage die komplette Saison ... bla bla bla - das darf erst gar nicht in den Köpfen herumgeistern


    Nur dann packen wir das auch. Nach den 2 verlorenen Finals und vor allem weil der Gegner Dortmund heißt bin ich sehr sehr vorsichtig! Dennoch wenn wir oberes beachten und wie es Sammer gerne immer sagt fokusiert sind, dann packen wir es diesmal.


    Und wenn ich jetzt meine Vereinsbrille abnehme, dann soll der gewinnen der besser ist fertig. Ach und eine Bitte an die Spieler, diesmal bitte nicht vergessen wenigstens nach dem 1:0 noch ein 2:0 nachlegen, dann kann uns ein Tor in der 90. Wurscht sein!


    Also Jungs ich wünsch Euch alles gute! Reißt Euch zusammen und macht Euer Ziel nicht durch Anfängerfehler kaputt! Freut euch übers Finale aber geht das bitte mit dem nötigen Respekt an!