Posts by meyerlein1980

    Ja. Der Untergang ist nah. Schon wieder! Schlimm, das!
    Erst verjagen wir unsere fußballgöttliche Identität, dann einen #partofbayern, wo soll das nur hinführen?


    Früher hätte ich mich über diese Himbeertonis, die nun hier auftauchen, ja geärgert. Jetzt finde ich euch Leute einfach nur lustig, weil es so sehr mit Ansage kommt... :D

    Ich rede nicht vom sportlichen Untergang. Aber lassen wir das. Ein Forum ist dazu da, seine Meinung zu äußern und das habe ich hiermit getan.


    Ob ein Eddiedean das gut findet oder nicht, ist ihm überlassen.

    Und ganz abgesehen von den ganzen Nebengeräuschen, wir der FC Bayern einen Abgang von Mario Götze noch bitter bereuen, insbesondere bei einem Wechsel zum BVB.

    sowas nennst du an den pranger stellen ? interessant :D:D:D

    Ja, finde ich. Mario Götze ist ja bekanntlich eher empfindlich und muss entsprechend behandelt werden. Er hat sich wohl vorgenommen es nochmals bei uns zu versuchen und top motiviert beim neuen Trainer durchzustarten. Und dann haut der KHR ohne Not so einen Kommentar raus, der nichts anderes heißt als "Du kannst machen was Du willst, aber nicht bei uns!" Und das in aller Öffentlichkeit.

    Ich kann dazu nur sagen "ekelhaft", was KHR hier macht.


    Und das ist ganz unabhängig davon, ob Götze vielleicht intern was anderes gesagt hat. Der Junge ist 23. Wir alle haben in dem Alter auch noch viel Mist gemacht und erzählt. Wenn KHR wirklich so super wäre, würde er sich in dieser Situation anders verhalten und nicht einen 23 jährigen an den Pranger stellen.


    Unseriös und ekelhaft.


    Ich frage mich wirklich, was aus unserem Verein wird....

    Ich stehe einem Abgang auch sehr kritisch gegenüber. Das würden wir sicherlich noch bereuen. Es kann doch nicht sein, dass die Vereinsoberen es zulassen, dass nach und nach immer mehr (deutsche) Spieler vergrault werden. Insbesondere bei Mario Götze sollte man schauen wie es unter einem nem anderen Trainer läuft und ihn unterstützen.