Posts by manfredkaltz

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    Falsch!!! Immer gegen das Männermodel Labbadia und das von der 1.Minute an!!!
    Huldige Du weiter Herrn Hoffmann, wer einen Mann wie Labbadia als Trainer verpflichtet hat keine Ahnung vom Fussball! Bist halt ein Linientreuer und deshalb darfst Du auch im Jasager-Forum HSV.de auch noch posten. Nut tote Fische schwimmen mit dem Strom aber das sagt Dir bestimmt nix!!</span><br>-------------------------------------------------------


    Sag mal, raffst Du es nicht? Dein Beiersdidi hat den mitverpflichtet. Das war eine gemeinsame Entscheidung. Und hätte Hoffmann Beiersdidi nicht mal auf die Pfoten gegeben, dann wären wir mit Doll abgestiegen oder hätten letzte Saison Fritten-Fred als Trainer gehabt.


    Und es geht nicht um linientreu oder nicht linientreu, es geht darum gute Arbeit zu erkennen. Die hat auch Labbadia geleistet, vor allem in der Hinrunde und im Pokalfinale war er auch. Jedenfalls braucht solche Fans wie Dich kein Verein, denn Dein Verhalten ist vereinsschädigend.


    Und stolz darauf sein, dass Du nicht mehr im HSV Forum sein darfst? Sorry, wenn Du Dich nicht mal wie ein Mensch benehmen kannst, dann bist Du es selbst schuld.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Das ist hier beinahe wie im HSV-Vorstand</span><br>-------------------------------------------------------


    So ist das, wenn Du den Fans zuviel Macht gibst. Das hat Hunke damals versaut, als jedes neue Mitglied automatisch in die SC Abteilung kam. Und sonst ist das wie bei Euch, die am billigsten (weil gesponsert) im Stadion sind, die reissen am weitesten das Maul auf. Ohne Hoffmann hätten wir schon keine Lizenz mehr, das wird immer wieder gern vergessen.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Weil ich mir erlaube gegen die Entscheidung vom Egoisten Hoffmann zu sein? Ich habe da meine Meinung zum Model Labbadia und dabei bleibe ich auch! Wir sprechen dann zur Rückrunde über das Model Labbadia, wenn der Hsv chancenlos in der Tabelle hinten liegen wird !!!</span><br>-------------------------------------------------------


    Schlecht informiert bist Du auch noch, sonst wüsstest Du, dass Labbadia auch der Wunschtrainer von Beiersdorfer war. Aber Du und Deine gleichgesinnten, immer gegen Hoffman, auch wo jede Grundlage fehlt, ich kann diesen Scheiss nicht mehr hören.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    Röschtisch, genauso sehe ich das auch! In der letzten Saison hat der grosswe FC Bayern München mit dem Kasper Klinsmann aller Titelchancen beraubt und in dieser Saison ist das nun der HSV. Mit Schönling Labbadia kannste einen Modelwettbewerb gewinnen aber keine sportlichen Erfolge erzielen.
    Deshalb, gegen Labbadia und das von Beginn an!!</span><br>-------------------------------------------------------


    Natürlich fehlt Labbadia noch Erfahrung, aber das ist einfach Stuss, was Du hier von Dir gibst.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">War doch sein erstes richtiges Jahr.
    </span><br>-------------------------------------------------------


    Tolles Argument......</span><br>------------------------------------------------------- So schwer zu verstehen? Ist jetzt gerade mal 22, da sind 9 Tore in der vergangenen Saison als LM nicht so schlecht.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic"> elia etc. ?</span><br>-------------------------------------------------------


    119 spiele in er holländischen liga. 16 tore.
    die holländische liga, wo spieler wie huntelaar, kezman oder alves eine quote von 1,x tore pro spiel erzielen. ;-)</span><br>-------------------------------------------------------


    War doch sein erstes richtiges Jahr.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">bin gespannt aufn hsv, einerseits trau ich ihnne zu vorn dabei zu sein, andererseits auch nur im mittelfeld abzustürzen. die transfers sind so "naja" teilweise gute ansätze aber manche positionen immer noch nicht ausreichend besetzt IMO. labbadia ist für mich auch so ein wackelkandidat, der kann eine mannschaft scheinbar ganz schnell mal kaputt machen (siehe kusen letzte saison).


    mal schauen. problem wird IMO weiter der sturm sein.</span><br>-------------------------------------------------------


    Ehrlich - und das meine ich jetzt nicht böse - aber Du hast einen an der Waffel. Selbst die 2. HSV Elf ist Bundesligatauglich.


    Vermeintl. 1. Elf


    Rost
    Demel Rozehnal Mahijsen Jansen
    Jarolim Ze Roberto
    Trochowski Elia
    Petric Guerrero


    2. Elf


    Hesl
    Benjamin Boateng Silva Aogo
    Tavares Tesche
    Castelen Pitroipa
    Berg Choupo-Moting


    Den einen oder anderen kann man natürlich hin und herschieben und Silva ist länger verletzt, aber so top in der Breite waren wir noch nie aufgestellt.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">-----------------------------------Frank Rost---------------------------------------
    Guy Demel*---Jérôme Boateng---Joris Mathijsen---Marcell Jansen
    -------------------David Jarolim----------Zé Roberto-------------------------
    Piotr Trochowski----------------------------------------------------Eljero Elia
    ------------------Marcus Berg-----------Paolo Guerrero---------------------


    Der HSV ist von der Mannschaft her wohl der stärkste Gegner des FCB... in dieser Saison... sollten sie von Verletzungen verschont bleiben werden sie sicher ein Wort im Kampf um den Titel mitreden können... sie sind auch auf der Bank durchaus gleichwertig besetzt... einzige Position die ich eher als noch nicht stark genug erachte ist die des RVs... und beim Trainer möchte ich auch ein ? setzen... dazu kommen die Querelen im Vorstand... aber der Kader ist durchaus vielversprechend besetzt...


    Wolfgang Hesl, Dennis Aogo, Romeo Castelen, Jonathan Pitroipa, Änis Ben-Hatira und Mladen Petric sind sicher eine gute Bank... dazu eine Auswahl von hoch interessanten Jungen-Wilden...


    Die Ausfälle von Bastian Reinhardt und Alex Silva wiegen zwar schwer... aber trotzdem sollte es den Hanseaten gelingen...wenn man es schafft Ruhe im Verein zuhalten, brauchen sie sicher keinen Van der Vaart... ein IV und ein guter AV und sie haben einen Kader der sicher nicht viel schwächer ist, als der des FC Bayern... !!


    Das sich hier schnell User finden, die darüber lachen dem bin ich mir bewusst... aber das kenne ich aus der letzten Saison, als ich WOB als Meisterschaftskonkurrent NR.1 aufgestellt habe...</span><br>-------------------------------------------------------


    Ganz vernünftige Einschätzung. Die Sorgen um den RV teile ich allerdings nicht, Demel steht beim HSV ausserhalb jeder Diskussion und mit Benjamin hat man einen erfahrenen Ersatz.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">



    Trochowski war ja letztes Jahr eine zeitlang nicht einmal mehr Stammspieler bei den Hamburgern, auch jetzt wo Elia da ist, bleibt abzuwarten, wer denn in der Startelf dauerhaft stehen wird...natürlich ist sowas immer ein subjektive Einschätzung, aber wenn ich schon einen unserer ehemaligen Amas-Spieler zurückhätte, dann Misimovic, der mittlerweile eine Klasse - vielleicht auch zwei - stärker als der großspurige Trochowski ist</span><br>-------------------------------------------------------


    Gerade im letzten Jahr hat wohl Troche auch in der Nationalmannschaft einen grossen Sprung gemacht. Technisch ist er bärenstark, er zeigt es nur zu wenig. Misimovic kann man nicht vergleichen, der wurde von jeder defensiven Aufgabe befreit, dann kann man erheblich leichter offensiv glänzen.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Jetzt sind von den oft genannten 15 Millionen, die auch im Kicker und ähnliches gehandelt worden, halt nur noch 5-6 da. 9-10 gehen ja für den Elia drauf.


    Ze Roberto ist ablösfrei.


    Ok, ich weiß nicht, was ihr für den Mördertransfer von Tresche ausgegeben habt(20 Millionen? :D )</span><br>-------------------------------------------------------


    1. Die 15 Millionen waren nur vorab bewilligt, wenn wir mehr brauchen, ist auch mehr da. So sagte es der AR-Chef Becker.
    2. Elia ging auf Raten, wir dürften also auch von den 15 Mio noch etwas mehr haben.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">tja, der bundesliga dino geht wohl wieder schlafen...schade eigentlich, haben gute arbeit geleistet die letzten jahre...</span><br>-------------------------------------------------------


    Gibt zwar jetzt keine Grund für übermässigen Optimismus, aber ich glaue nicht daran, dass jetzt alles bergab geht. Zuletzt war Beierdorfer nicht mehr so stark und ohne ManCity hätte er schon richtig Probleme gehabt.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Hoffmann überschätzt sich massiv.....Der Beiersdorfer Abgang wird den HSV hart treffen,der Verein wäre meiner Meinung nach viel besser weggekommen,wenn Hoffmann den Hut genommen hätte...statt Didi.</span><br>-------------------------------------------------------


    So wie es aussieht, hatte der Verein keine Wahl, Beiersdorfer liess sie nicht zu, es war wohl das klassische "er oder ich".


    Warten wir es ab, Hoffmann ist nicht blöde, dem fällt schon was ein.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">nun hat man doch 18 mio. für neue? dachte man müsste kürzer treten? aber eig. hatte man doch ne menge € eingenommen (VDV, de jong und kompany)?!</span><br>-------------------------------------------------------


    Das Geld haben wir bereits vollkommen reinvestiert, hier geht es um die de Jong und Neves Millionen abzgl. Transfers der Winterpause.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Nützt nur nichts wenn sie die Mio nicht investieren ;-)</span><br>-------------------------------------------------------


    Unser Vorstand investiert das Geld lieber in einen vollkommen unfähigen Trainer, einen kleinen Teil davon jedenfalls! So aber ist gewährleistet das kein einigermassen guter Spieler zum HSV wechseln wird und damit bleibt das Geld in der Kasse!
    Als Bernd Hoffmann davon sprach das der HSV in wenigen Jahren sportlich mit dem FC Bayern München auf Augenhöhe sein wird, da wusste ich nicht das er die Amateure des FC Bayern München gemeint hat!
    Labbadia sind mindestens 3 Schritte zurück und bedeutet bestenfalls Bundesliga- Mittelmass!
    Aber Hauptsache die Haare liegen.</span><br>-------------------------------------------------------


    Ich finde, dass man an solchen Postings immer ganz gut erkennen kann,ob jemand ernsthaft versucht den Hintergrund der Handlung zu verstehen.


    Du tust es hier eindeutig nicht, nicht einmal im Ansatz fragst Du Dich, warum wir Labbadia geholt haben und warum wir dafür sogar Geld ausgegeben haben.


    Es ist vollkommen überzogen, was Du schreibst und ohne Fundament, wem soll das was bringen? Geht es Dir jetzt besser?

    @nordens_nr1:


    Beides dummes Zeugs. Van der Vaart wurde verkauft als wir das wollten, dafür haben wir auch noch sehr gut kassiert.


    Mit Kohle zuschütten ist doch eher Eure Vorgehensweise. Werden wir nicht tun. Wenn Sie nicht verlängern wollen, werden wir schauen, ob sie verkauft werden.


    *****


    @manni: Hab das mal für Dich editiert. Bitte Pyramiden vermeiden.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wenn's die Bild so schreibt. Ich find es nur wieder allzu lächerlich was da in Hamburg abläuft. Die haben das Stadion, die Fans und meiner Meinung nach auch die Kohle um da was zu machen. Und einen fähigeren Mann als Jol wird man so schnell nicht wiederfinden.</span><br>-------------------------------------------------------


    1. Geld. Vor noch nicht allzu langer Zeit waren wir kurz vor der Pleite, ein Wunder wo wir heute wieder stehen, aber es ist noch nicht alles Gold, wir müssen Geld auch noch durch Transfers reinholen.


    2. Jol. Jol hatte auch genug negative Seiten, schau Dir z.B. die Tordifferenz an, er hat viel versprochen, davon aber nichts gehalten, das macht ihm aber keine zum Vorwurf.
    Er will jetzt den Alleinherrscher mimen, nachdem wir ihm keine 40 Mio wie in Tottenham zum Ausgeben bewilligt haben. Das ist ok, nur die Art und Weise war es nicht, wir trauern ihm keine Träne nach.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">auf bild.de steht, dass auch Labbadia und Schaaf mögliche Kandidaten wären


    daran sieht man mMn dass die bild grad absolut keine Ahnung hat wer es wird ;-)</span><br>-------------------------------------------------------


    Ne, da dringt nichts nach aussen, das klappte ja auch beim letzten Mal.


    Gross wird es eher nicht, der hat sich beim letzten Mal mit uns wohl eher verpokert.


    Hoffmann spricht von einer sehr guten Lösung, ich sehe das also entspannt, das wird schon.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">@kaltz
    und zum Thema: "wir entscheiden wer geht"
    das Märchen glaubst du wirklich noch? sogar in München haben sich die meisten schon damit abgefunden dass das nicht funktioniert (wenn Ribery weg will, wird er gehen, ganz klar) aber beim HSV soll das gehen?
    never ;-)</span><br>-------------------------------------------------------


    Natürlich entscheiden wir in der Grössenordnung Trochowski/Guerrero ob die gehen. Haben wir doch bei van der Vaart vorgemacht, nach Valencia ging der nicht.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Also wünsche den Havau ja ab und an was schlechtes daher wünsche ich mir Klinsi :D


    Aber.... denke wohl vonner Fähigkeiten her passt am besten ein Slmoka zu euch und wirds bestimmt auch werden.</span><br>-------------------------------------------------------


    Ob das der gute Frank Rost auch so sieht?</span><br>-------------------------------------------------------


    Ein Grund mehr sich um Enke zu bemühen. ;-)