Posts by tobias2002

    So, habe jetzt auch meine Absage bekommen. Sehr schade. Aber dann schau ich mir das Spiel halt - bei gutem Wetter - im Hirschgarten an. Wird sicher auch nett ;).


    Trotzdem - das Thema Verlosung steht jetzt auf meiner Liste für die nächste Jahreshauptversammlung. Ich finde, da muss der FCB mal was tun.


    Noch einmal Gratulation an alle, die ein Ticket erhalten haben! Gebt im Stadion alles und schreit unseren Club zum Sieg! :):):):):)

    Ich sehe das etwas anders. Ich denke, dass Rafinha deshalb so oft spielt, weil Pep Lahm lieber im zentralen Mittelfeld spielen sieht. Da kann dann Rafinha auch "nichts dafür", dass Martinez nicht spielt. Ich glaub einfach, dass Martinez - leider - nicht ins System von Pep passt, wobei ich das nicht wirklich nachvollziehen kann. Vielleicht ist er ihm einfach nicht schnell genug (dann dürfte Kroos und teilweise Schweini auch nicht spielen, aber das ist jetzt Themaverfehlung ;)).


    Ich finde, Rafinha hat über weite Strecken eine ordentliche Leistung gebracht, besser als ich persönlich es gedacht hätte. Gegen schnelle Spieler ist er aber teilweise überfordert, wie man gegen Real gesehen hat. Real ist diese Saison aber auch eine Nummer für sich - das muss man auch klarstellen.

    So mit ein bisschen Abstand zum ersten Tag, wo ich das neue Trikot gesehen habe, muss ich jetzt auch sagen, dass es mir gar nicht mal so schlecht gefällt. Die Trainingsjacke könnte zwar noch überarbeitet werden, aber... :)

    Nichts für ungut, aber meinst Du nicht, dass Du Deinen Beitrag im falschen Thread gepostet hast? ;)
    Hier geht es um Thomas Müller - und von dem les ich in dem Beitrag nichts :D.


    Grüße Tobias

    Sicher liest man so etwas lieber. Und natürlich sollte man immer daran glauben, dass wir es packen werden. Aber trotzdem sollten wir die Realität nicht aus den Augen lassen.


    Bis zum März waren wir definitiv konkurrenzlos in der Bundesliga - und Dortmund hatte es bis dato ziemlich schwer, ob es nun an den vielen Verletzten lag oder andere Gründe dafür gab, sei dahin gestellt.


    Fakt ist aber auch, dass seit dem Gewinn der Meisterschaft die Leistungskurven gegenläufig sind. Dortmund hat sich wieder im Großen und Ganzen gefangen, während unsere Mannschaft in ein (kleines) Tief gerutscht ist. Und das Heimspiel gegen Dortmund war jetzt auch mehr als deutlich gewesen.


    Trotzdem, man sollte jetzt das Finale nicht abschreiben - da werden ALLE Spieler, ob von Bayern oder Dortmund, wieder Vollgas geben - erstens sind bis dahin noch 1 1/2 Wochen hin, zweitens geht es hier um einen wichtigen Titel.


    Insgesamt finde ich es aber nicht vermessen zu sagen, dass die Chancen in diesem Spiel bei 50:50 liegen dürften. Das hat jetzt nichts mit Miesepeterei zu tun...

    Ich hab bisher auch noch nichts gehört. Aber so wie es letztes Jahr bei den Verlosungen war, gibt es morgen - bis auf wenige Fälle - nur noch Absagen an alle, die noch nichts gehört haben. Schade, aber habe ich schon mit gerechnet...


    Glückwunsch auf jeden Fall an alle, die Erfolg hatten!

    Also, bei der Leistung, die Kroos bietet, sind 8 Millionen mehr als ausreichend. Ich gebe zu, ich bin kein Fan von Kroos, aber auch nüchtern betrachtet spielt er einfach nicht so stark, dass er solche Forderungen stellen kann. Klar hat er immer wieder einmal ein gutes bis starkes Spiel, aber eben auch viele, wo er den Ball mehr quer verteilt als für Druck nach vorne zu sorgen. Und seine starken Distanzschüsse sieht man viel zu selten (gut, das wird wohl eine Anweisung von Pep sein).


    Ob Götze oder Schweinsteiger 10-12 Mio im Jahr wert ist, ist eine andere Geschichte. Ich bin eh der Meinung, dass viele Fußballspiele völlig überbezahlt sind.


    Dann noch zu Deiner Aussage, dass er den Schritt zum Führungsspieler gehen möchte. Sorry, aber ich bin persönlich der Ansicht, dass er dazu nicht in der Lage ist. Er hätte ja mehrmals die Möglichkeit gehabt, sich anzubieten - gerade in Spielen, wo es nicht so gut gelaufen ist bzw. Schweinsteiger seiner Form hinterlief. Aber da hat er sich genauso weg geduckt und augenscheinlich die Verantwortung auch gerne an andere weiter gegeben.


    Von daher muss er noch einiges lernen, damit er irgendwann einmal ein Führungsspieler wird.
    Wobei man natürlich das gar nicht sein braucht, um eine gute Leistung abzuliefern.

    Nach meinen bisherigen Erfahrungen stimme ich Dir grundsätzlich zu. Vielleicht warten sie mit den letzten Absagen noch darauf, ob es evtl. irgendwelche Rückläufer bereits verloster Tickets gibt...


    Na ja wir werden es - denk ich - bis spätestens diesen Mittwoch wissen. Später brauch ich dann auch keine Zusage mehr...