Posts by jamal_a

    mit Kroos anstatt Müller haben wir eine deutlich defensivere Mannschaft. Kroos gehört nicht in die doppel Sechs sondern davor. Da kann er auch deutlich defensiver agieren als ein Müller der hängende Spitze spielt. Müller kann dann schön auf den Flügeln mit Robben und Ribery rotieren!


    Wir werden mit einer aufstellung ribery-müller-gomez-robben, da vorne nie eine gescheite Defensive haben. Das Team ist einfach zu offensiv aufgestellt!

    diesesr Rechtsverteidiger heute war ein glatter Amateur, wirklich schlecht. Ich hoffe er wird nie als Alternative in Betracht gezogen!


    Auch kann ich nachvollziehen dass Heynckes Vidal möchte, wenn ich sehe wie limitiert Tymo und Augusto im Spielaufbau sind und ein Kroos wiederum in der Zentrale defensiv zu schwach ich. Da passt Vidal doch sehr viel besser.


    Heynckes soltle aber schnell erkennen, dass die Verteidigung weiterhin schlecht steht und das Team mit vier Stürmern Gomez, Müller, Robben und Ribery viel zu offensiv aufgestellt ist und ein Kroos anstelle von Müller besser funktionieren könnte....ich denke das defensivproblem ist auch ein Problem der zu offensiven Ausrichtung!

    irgendwie spricht garnichts für einen Badstuber...ausser dass er aus der Jugend kommt und Deutscher ist....aber das als einzigen Grund? er erinnert stark an Ottl und Lell. Ein Contento fällt da in die gleiche Kategorie..

    merkt eigentlich jemand ausser mir, dass Müller 90 % der Angriffsituationen an denen er beteiligt ist zerstört?


    das war letztes Jahr schon sehr oft so, aber irgenwie meint ein großteil der Beobachter er habe eine super Saison gespielt....aber es ist schon klar, er ist deutscher Shootingstar...wieso auch kritisieren..

    es bleibt spannend, eigentlich kann er nur positiv überraschen....oder es tritt ein was jeder erwartet....dass es so läuft wie bei Schlaufdraff, Baumjohann und co...

    komisch so schlecht Badstuber bei Bayern auch ist,


    bei der Nationalmannschaft sieht er bisher deutlich besser aus als ein Friedrich, Mertesacker oder auch Hummels....

    huch.....der Lahm hat ne Flanke zum Mann gebracht.....ein Weltwunder möchte man meinen, das hat zwar auch schon ein Lell geschafft.....aber respekt, ein Nationalspieler der eine Flanke geschlagen hat! welch ungewohntes Bild...

    fällt eigentlich nur mir auf, wie oft Lahm falsch steht - auch bei Bayern. Oftmals nimmt zerstört er die Ordnung der Viererkette weil er entweder zu weit eingerückt oder viel zu offensiv steht.


    HInzu kommt, dass er selten mal im Sprint seinen Gegner versucht einzuholen - er joggt gemütlich hinterher. Ist er so langsam? Was noch gravierender ist, er stellt seine Männer auf aussen kaum - sehr oft ist mir aufgefallen, dass sein gegenspieler einfach flanken kann, ohne das Lahm was macht (auch heute das gegentor)


    seine Flanken von rechts sind auch weiterhin auf kreisklasseniveau.


    Es ist wirklicht nicht zu erkennen, wieso ein Lahm weltklasseniveau haben soll!

    wann wird man erkennen, dass Kroos nichts in einem zentralen Mittelfeld mit zwei Mann verloren hat. Er ist defensiv sehr schwach und ein Stratege ist er sicherlich auch nicht.


    Ich halte überhaupt nichts von solchen Ideen ihn in der Zentrale zu sehen. Er gehört nach weiter vorne.


    Alles in allem, fehlt es ihm aber dennoch bisher am nötigen Biss um es auf ein top-level zu schaffen.

    ich halte Rafinha für einen ganz guten Spieler. Das einzige Manko wird die Anfälligkeit bei Standards sein.


    Egal wie stark Rafinha aufspielen wird, es wird eine deutliche Verbesserung zum Status Quo, denn wer bisher alles da bei uns auf aussen gespielt hat, das war sehr sehr schwach...


    contento, lell, badstuber, Pranjic....dagegen ist Rafinha top!


    Die einstellung, entweder einen 30mio mann, oder gar keinen, kann ich nicht nachvollziehen. Manchmal reicht es, eine Position einfach gut zu besetzen und nicht weltklasse...


    Rafinha, für den Preis, das ist eine gute Verpflichtung!

    bin mal gespannt, ob ein Spieler seines Alters, der ein Jahr lang komplett off war so einfach zurückkommen kann...


    freuen würde es mich ja, skeptisch bin ich dennoch.