Posts by sozgott

    Ich dacht schon, es geht nur mir so mit dem Nicht-mehr-schlafen-können...daher: Guten Morgen!


    Mögen die himmlischen Götter uns heute auserwählen und uns das glückliche Schicksal gewähren, dass uns letztes Jahr verwehrt blieb.
    Mögen die roten Götter auf dem Platz die Zecken schwindlig, drimmslig und damisch spielen und sie dreistellig in den Londoner Untergrund schießen.
    Möge der rote Trainergott seinen Pfad der Perfektion dieser Saison noch einmal beschreiten und den Psycho-Klopp in seine Schranken verweisen.
    Und möge Gott Kaiser König Franz heut abend den Ball vom CL-Pott in die Torwand hauen.

    So schauts aus. Diese Gelaber der Zecken geht langsam auf keine Kuhhaut mehr, soweit ich das richtig sehe ham sich unsere Verantwortlichen die ganze Woche kaum zum BVB geäußert oder was negatives gesagt, ganz im Gegensatz zum Watzke. Von den letzten Jahren ganz zu schweigen, aber da ging die Dortmunder Selbstüberschätzung in der medialen Huldigung unter. Gab doch kaum ein Spiel, wo der Kasperl ned ausgerastet ist, über den Platz, den bösen Gegner, den Schiri oder die bösen Kapitalistenvereine gemosert hat (und das als Angesteller eines Börsen-Vereins...).


    Ich hab so einen Hals mittlerweile auf diesen Pottverein und diese nachwievor ekelerregende Presse und Medienlandschaft (wie heute bei Illner), dreistellig sollen sie in der Londonder Kanalisation untergehen.

    Nun, bis heute dachte ich, dass Dortmund ganz klar zum Pott zählt, aber letztlich ist mir das als Münchner sowas von schnurzegal, denn Fakt ist: Dortmund ist a) nördlich jedweder Weißwurschtgrenze :8 und b) defintiv Ruhrgebiet, ergo sind mir da so regionale Feinheiten wurscht, solange DER POTT am Samstag "hoam" kommt. Bin ab 27.5. auch eine Woche im Ruhrgebiet, Sauerland und sonstwo in dem Eck unterwegs, mal schauen, wie feucht die Gassen der Tränen dann noch sind >:|

    Selbst wenn ein Dortmunder das Spiel pfeiffen und die Zecken mit 14 Mann aufm Platz stehen würden, wärs wurscht. Der Pott muss her, egal wie, für Jupp, für Uli, für unsere Jungs und für uns. Ich krieg schon Angstzustände mir nur ansatzweise vorzustellen, dass der Psycho-Klopp den Pott hochhalten könnte...Man kann nur hoffen, dass sich der Schiri ned von dem Psycho an der Seitenlinie bei jedem Pfiff aus der Ruhe bringen lässt.


    Auf die Roten!

    Ich dachte ja immer, nach Willi Lemke kann es kaum mehr einen Menschen geben, den ich mehr verachten könnte. Ich dachte auch immer, unser blauer Nachbar hätte die (hier beliebige Beleidigung einsetzen) Fans.
    Nach der Saison weiß ich endgültig, der BVB toppt das alles um Längen. Und das Schlimme ist, genug Menschen in Fussballdeutschland fallen immer noch auf dieses "huhu, wir sind der symapthische, Underdog-Club ohne Kohle"-Image rein, was die Medien noch gerne unterstützen.
    Wenn ich diesen Psycho-Klopp bei jedem Schiri-Pfiff schon rumhampeln sehe (oder noch schlimmer, sein Gejammer nach dem Abpfiff höre, mimimimimimi...der Platz zu schlecht, der Gegener zu hart, die Sonne zu heiß, der Kaffee zu kalt) krieg ich Zustände wie auch bei jedem Kommentar des Herrn Watzke. Mia san arrogant? Was sind dann diese Zecken? Diese Selbstgefälligkeit und Pseudo-Coolness (huhu, wir haben den Fussball erfunden, wir sind der beste, schönste, tollste, ehrlichste blablabla Club) wiedert einen nur noch an. Von der Dummheit und Primitivität mancher, einiger oder sonstwas Fans noch ganz zu schweigen (Götze-Gedöns, falsche Wembley-Tshirts, facebook-Seite BVB-La bestia negra).
    Daher, liebe roten Mannen, lieber Jupp: haut diese schwarz-gelben Kohleschuppser dreistellig ausm Stadion, damit der Hype mal ein Ende findet und Jupp als Triple-Trainer-Gott in die Geschichte eingehen kann...so, und jetzt genug der Schimpferei...schönen Sonntag!

    So, bei mir kam nun auch die Absage per mail, überrascht ja nun ned grad, trotzdem schade.


    Und doch, es sind Münchner hier anwesend, ich z.B., aber ich habe keine Abendzeitung.


    Jetzt gilts halt: Allianz Arean oder Theresienwiese oder privat ohne Stress? Eigentlich egal, hauptsache es sind alle ab 22.45 auf der Leopold bei Feiern.


    Mögen die glücklichen Wembleyfahrer die Zecken in Grund und Boden und unsere Knaben in die Triple-Geschichtsbücher schreien! Auf die Roten!

    Auch auf die Gefahr hin, keine echte Neuigkeit zu haben:


    Ich habe auch noch nix bekommen, meine Anfrage (CL-Finale) steht noch in der Warteliste, Nachname beginnt mit S, Mitgliedsnummer 28XXX. Wer auch immer mit der Info was anfangen, möge sie nutzen um uns Wartenden evtl. neue Infos zukommen zu lassen. Dieses ewige Email-Gechecke nervt ja nur.


    Auf die Roten!